Unterschied Motorkennbuchstabe CJXG zu DJHA

  • Hallo Zusammen,


    aus vielen Themen gelesen, aber immer noch nicht wirklich klar ist mir der Unterschied zwischen diesen beiden MKB? Beide haben ja als einzige die gleichen 228kW.
    Denke mal, hier weiß der eine oder andere was dazu....


    LG Daniel

    Audi S3 Limo, DJHA, 7-G DSG, IS38 Index -G, APR St.1 usw., Bj. 04/2018

  • CJXG ist Clubsport S
    DJHA ist R


    Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/…%C3%BCber_147_kW_(200_PS)


    Auffälligster Unterschied, der R Motor hat 20NM mehr die 300U/Min später kommen aber dafür 100U/min länger obenrum anliegen.

    Mein handgerissener R hat auch den MKB CJXG!
    :D

    Golf 7.5R in LC9A

    3Türer

    Handschalter of course!, NO leather!, Pano, DiscoPro+AID, ALS, pACC, DCC, Dynaudio uvm

    Sommer: 19er Pretoria mit Michelin PS4S, Winter: Motec Ultralight 8x19 mit Vredestein WinTrac Pro, Verbundbremse mit Ferodo-DSP, RS3-Luftzuführung VA, Akrapovic

    seit Juni 2021 Radlagergehäuse vom CS-S mit -2° Sturz rundum

    seit Juni 2022 Sachs-SRE und H&R-Stabis


    Golf 2 GTI 16VT, Golf 4 1.6-16V ----> ID.5 Pro Performance ab 10/2022,

    ROTWILD RX750 Pro

    HD: FLH 1955, FLH 1973

  • Du hast nen Ford Motor 8o :D


    CYFB: VW Golf Mk7 R, Audi S3 in North America (MPI)

    215 kW (292 PS) bei 5.400 Upm/ 380 Nm bei 1.800 Upm

    BTS-Racing 7R VFL|Midnightblue|BTS R Lader|BTS 76mm DP|BTS Unterfloor Spezial KAT 130mm|BTS DSG verstärkt|BTS 76mm Absorbations MSD auf OEM ESD|BTS HDD Kit|DO88 LLK Kit|VW-R R600 Ansaugung|RS3 Zündkerzen|034 Motorsport G-Lager|BTS 375mm VA Brake Kit|HA Kit Brembo|Ferodo DSP|alles mit TÜV Eintragung|Fahrwerk: OEM DCC|Gewicht: voll getankt mit Fahrer 1640kg

  • Du hast nen Ford Motor 8o :D


    CYFB: VW Golf Mk7 R, Audi S3 in North America (MPI)

    215 kW (292 PS) bei 5.400 Upm/ 380 Nm bei 1.800 Upm

    AUA....

    :huh: :P

    Golf 7.5R in LC9A

    3Türer

    Handschalter of course!, NO leather!, Pano, DiscoPro+AID, ALS, pACC, DCC, Dynaudio uvm

    Sommer: 19er Pretoria mit Michelin PS4S, Winter: Motec Ultralight 8x19 mit Vredestein WinTrac Pro, Verbundbremse mit Ferodo-DSP, RS3-Luftzuführung VA, Akrapovic

    seit Juni 2021 Radlagergehäuse vom CS-S mit -2° Sturz rundum

    seit Juni 2022 Sachs-SRE und H&R-Stabis


    Golf 2 GTI 16VT, Golf 4 1.6-16V ----> ID.5 Pro Performance ab 10/2022,

    ROTWILD RX750 Pro

    HD: FLH 1955, FLH 1973

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!