Empfehlung zum Kauf eines Wagenhebers

  • Moin,


    ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen hydraulischen Wagenheber.
    Der alte und klapprige 0815 Baumarkt-Wagenheber ist mir langsam zu unsicher...


    Der neue sollte halt schon bisschen was besseres sein.
    Er muss natürlich flach sein (eben für tiefer gelegte Auto´s geeignet), ne längere Hubstange haben und
    gut verarbeitet/stabil sein. Preislich habe ich an max. 200 € gedacht.


    Leider kenne ich mich auf dem Sektor nicht mit Herstellern und den entsprechenden Qualitäten aus.


    Hat da jemand eine Empfehlung für mich ?


    VG
    Christian


    p.s. wie sieht es hiermit aus : BullPower Wagenheber (Amazon)



    taugt der was ?

  • Ich habe den BGS 2889, ist nicht der leichteste mit 10 cm Höhe nicht für ganz tiefe Fahrzeuge geeignet.


    Man kommt mit ihm aber auch recht gut an die aufnahmen für die Jack Pads vom S3 (Werkshaltepunkte in der Produktion). Keine Ahnung ob es die auch Golf gibt.

  • Ich nutze einen Rodcraft RH215, mit dem bin ich sehr zufrieden

    Rein von den Eckdaten die der Rodcraft bietet, hatte ich den auch schon im Auge.
    Allerdings sprengt der ganz leicht meine Preisvorstellung.


    Vielleicht gibt es ja noch einen Tipp zu einem ähnlich guten Wagenheber, welcher wesentlich günstiger ist :whistling:


    @lala danke für den Tipp, aber was ich suche, sollte schon flacher aufbauen...

  • Rein von den Eckdaten die der Rodcraft bietet, hatte ich den auch schon im Auge.Allerdings sprengt der ganz leicht meine Preisvorstellung.


    Vielleicht gibt es ja noch einen Tipp zu einem ähnlich guten Wagenheber, welcher wesentlich günstiger ist :whistling:

    geb lieber mehr aus für den Rodcraft, gerade bei tiefer gelegten Fahrzeugen, die Mehr investition zahlt sich über Jahre hinweg aus.

    Schwabentuning:
    Airbox Mod mit K&N/ OEM, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix, bringt Leistung, filtert optimal, signifikanter Zusatzsound.
    Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm

  • Ich habe einen Bahco BH 13000 und bin sehr zufrieden damit.


    Edit: Den bekommt man bei etwas suche im Netzt für etwa 200€. Und den kann man wirklich vererben. Zubehör wie einen T Träger, um eine ganze Fahrzeugseite abzuheben, gibt es auch. Außerdem passt der von der Tiefe überall drunter.

    "Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden."
    Sokrates

    Einmal editiert, zuletzt von Motörhead ()

  • Ich habe einen Bahco BH 13000 und bin sehr zufrieden damit.


    Edit: Den bekommt man bei etwas suche im Netzt für etwa 200€. Und den kann man wirklich vererben. Zubehör wie einen T Träger, um eine ganze Fahrzeugseite abzuheben, gibt es auch. Außerdem passt der von der Tiefe überall drunter.

    Ok der ist ist schon ziemlich fett 8)


    Wo hast du den denn für 200€ gesehen ? Finde den erst ab ca. 227 € ?(

  • Ich schaue die Tage nochmal nach Angeboten. Falls ich etwas finde, schicke ich es dir per PN.


    Edit: Sehe gerade, dass ich den für 207€ bei Müller gekauft habe, wo das Angebot von 227€ steht. Aber da es inkl. Versand ist, geht der Preis schon in Ordnung. UVP von Bahco läge bei über 500€. Also das Teil ist wirklich extrem massiv und nicht mit so Trompetenblechhebern aus dem Baumarkt zu vergleichen. Mein Nachbar hatte den letztes Jahr für mich von DHL angenommen und gefragt was das denn sei? Als ich dann Wagenheber sagte, fragte er nur, ob das ein Wagenheber für einen Panzer wäre.

    "Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden."
    Sokrates

    Einmal editiert, zuletzt von Motörhead ()

  • Rodcraft RH215, hatte ich mir vor einigen Jahren auch überlegt und zugelegt, den kauft man eigentlich nur einmal (zumindest hoffe ich das) :)


    Gruß


    [EDIT]


    Hier zwei Bezugsquellen:


    200€: https://www.druckluft-fachhand…gTD43-d1acoMaAol1EALw_wcB


    210€: https://www.amazon.de/Rodcraft…hvtargid=pla-348299843759


    Zusätzlich kann man beim Warehouse Deal auch noch etwas sparen ;)

  • Den gibt es seit Jahren von verschiedenen Anbietern, vermutlich stammen die alle aus einer chinesischen Fabrik und bekommen höchstens noch einen Firmennamen aufgedruckt. Kauf war bei mir ursprünglich für ein Auto der 1-To.-Klasse, aber auch am Golf an einer Ecke kann man ihn noch verwenden.


    @ChRis75

    Zitat

    Der alte und klapprige 0815 Baumarkt-Wagenheber ist mir langsam zu unsicher...

    Daumenregel: *kein* Wagenheber ist sicher. Sogar in meinem "Dunstkreis" war bereits einmal ein Autotuner unter seinem Auto verreckt, weil der Heber versagt hatte. Grundsätzlich, sobald man unter das Fahrzeug geht, immer anheben und dann zweite Sicherungsmaßnahme, z.B. parallel noch einen Unterstellbock darunter. Wenn eine der Maßnahmen versagt, gibt es immer noch das Backup. Wagenheber können versagen, z.B. indem ein Rückschlagventil auf einmal versagt. Rollsicherungen / Unterlegkeile sollten auch an die andere Achse. Auch Handbremsen können versagen.

    "typischer Landstraßenfahrer, Ortsausgang Vollgas..." :D
    (Frank Schwettmann, Gema Motorsport, nach Sichtung meiner Synchronringe)


    VW Golf R '15 :saint: & :evil:Audi TT RS '18
    Horses for Courses

  • Unter ein Auto kriechen, was aufgebockt ist, macht man doch eh nicht mehr. Eine Bühne kostet in der Stunde etwa zwischen 10 und 15 Euro. Und die Zeit, die man sich dabei sparen kann, macht das auch wieder wet. Ein Wagenheber ist vielleicht ok, wenn man etwas am Radkasten oder Fahrwerk macht.

    "Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden."
    Sokrates

  • dann reicht das hier für deine zwecke hin, von Lidl
    cartrend Rangierheber TÜV/GS
    Hochwertige Rollen: 2x festehend und 2x beweglich (13) Stabile Ausführung für Werkstatt und Landwirtschaft.
    Weitere Produktdetails
    nur online
    Lieferung: Innerhalb von 3 Arbeitstagen
    UVP.: 43.09 32,99€


    für Rest von 200,- Taken gehste schon essen mit Frauchen.

  • Hallo,


    sowas wäre eine Notlösung, aber muss man wegen einer Notlösung lange fragen?


    Ich finde den Bahco BH11500 oder den BH12000 super, hab ich mir schon mal angesehen.
    Definitiv könnte er aus dem selben Haus wie der Rodcraft stammen.
    Sehr schwer und riesig - aber geil.
    Gerade da ich noch eine tiefergelegte Kiste habe, sind die 70mm min. Hubhöhe prima.
    Mit so nem Baumarkt Heber ist man nicht lange glücklich.

    Golf VI R20 | 3-Türer | rissing blue | DSG | Motorsportschalen | Vollausstattung ausser Dach | auslackierter Motorraum | Vorserienmodell ( Einzelstück )


    DTH Raptor ab Turbo | KW DCC | alles so wie es sein muss


    wegen Rückruf 01C5 von VW zurückgekauft und anschliessend verschrottet, mit nur 35000 km



    Golf VI GTD | Basis ohne Zusatzausstattung
    konnte ich so nicht lassen, Navi, FSE Premium, Media In, MFL, GRA
    bald KW V3 , Osram Xenarc Scheinwerfer


  • Sry aber genau so ein Müllteil hat mein Schwiegervater gekauft und ist genau das was ich NICHT haben will ...


    Denke ich werde den Rodcraft rh 125 ordern.


    Danke für die rege Teilnahme an meiner Frage :-)



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Nix gegen Motoren- und Getriebetausch auf Böcken. Jahrelang gemacht, bevor ich die Scherenhebebühne gekauft hab. :D



    War jetzt nicht gerade die komfortabelste Arbeitsweise unter dem Auto, aber ging.


    Und hier noch besagter Heber:

    Vor rund 10 Jahren angeschafft. Baugleich zu dem oben gezeigten. Bin mit dem sehr zufrieden bisher, funktioniert, keine Leckagen, alles OK. Nichts für Kleintransporter, aber normale PKWs ausreichend.

    "typischer Landstraßenfahrer, Ortsausgang Vollgas..." :D
    (Frank Schwettmann, Gema Motorsport, nach Sichtung meiner Synchronringe)


    VW Golf R '15 :saint: & :evil:Audi TT RS '18
    Horses for Courses

    Einmal editiert, zuletzt von CS_ ()

  • das kann mit jeden Teil passieren ,son "müll" habe ich neben eine 2 Säulenhebebühne schon sein 30 jahren und funktioniert auch mit harten Werkstatteinsatz immer noch perfekt!
    ENDE :sleeping:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!