Kolben, ZKD uvm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorab, mein Beileid für deinen Schaden :/

      Zur Frage:

      Kommt ein wenig auf dein Leistungsziel an?

      Ich find die Kombo Original CDL Kolben mit Trapezförmigen Pleul (22 Kolben Bolzen) und dicker ZKD am besten bis 500 PS. Verdichtung irgendwo bei 9,4. Hab damals einfach Arias Pleuel genommen. Anschließend die Winkligkeit prüfen lassen und mit ACL Lagerschalen (mit haltenase) verbaut.

      Hab das damals bei TIJ Power und Xparts bestellt. Eine wirkliche Empfehlung kann ich aber nicht aussprechen. Die Teile gibt es schließlich überall.

      Wenn du nicht viel höher drehen willst und nicht alzu viel Abgasgegendruck hast (EG Downpipe) würde ich den CDL Original Kopf behalten/empfehlen. Härtere Federn haben auch Nachteile.

      hth
      Mein Scirocco R

      TTE480+ | 90mm Ansaugung | 90mm Abgasanlage | Wagner LLK | RS3 Düsen | H-Schaft Pleuel | viele Kleinteile
      Abstimmung Pro Boost Engineering @453 PS 507NM
    • Habe einen TTE420 Laderverbaut , ich möchte gar nicht mehr wie die jetzigen 400 Ps fahren das reicht mir ! Wir machen Samstag den Kopf runter und ich hoffe das es nicht so dramatisch ist wie ich Vermute ! hoffe das ich "NUR" 4 neue kolben brauche und nicht aufbohren lassen muss !
      Daher reicht ein normales setup
    • Bei mir ist die Kerze bei knapp 260 geschmolzen. Die Kerzen haben Zylinderlaufbahn zerstört (daher 2. Übermass aufgebohrt), Ventile zerstört, Turbolader Abgasrad kaputt, Downpipe (damals original) hatte Löcher und Zylinderkopf hatte Einschläge...

      Ich drücke dir die Daumen das du nicht all zu viel kaputt hast.
      Mk6 R20 | DSG | schwarzmetalic | Motorsportschalensitze | Schiebedach | Dynaudio
      ca.350PS | HFI Gen2+ | HG LLK | MTB HD-Pumpen upgrade | Kolben & Pleuel | HDT DP 76mm | Bilstein Clubsport | H&R Stabis | Superpro Fahrwerksbuchsen

      Ein Auto nicht zu tunen, um es besser verkaufen zu können, ist wie keinen Sex mit der Freundin zu haben, damit sie frisch für den nächsten ist.
    • Eine Empfehlung im TFSI Bereich ist auch Bp Motorentechnik. Die bieten meines Wissens nach auch einen Satz Kolben Pleuel mit Lagerschalen fertig gewinkelt etc. für irgendwas um die 13-1400€ an.
      Mein Scirocco R

      TTE480+ | 90mm Ansaugung | 90mm Abgasanlage | Wagner LLK | RS3 Düsen | H-Schaft Pleuel | viele Kleinteile
      Abstimmung Pro Boost Engineering @453 PS 507NM
    • puh, Glück im Unglück, aber trotzdem sch...., sorry für Dich
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit K&N, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, leicht signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Ja wirklich glück gehabt. Habt ihr das Stück der Zündkerze und vom Ventil gefunden?
      Mk6 R20 | DSG | schwarzmetalic | Motorsportschalensitze | Schiebedach | Dynaudio
      ca.350PS | HFI Gen2+ | HG LLK | MTB HD-Pumpen upgrade | Kolben & Pleuel | HDT DP 76mm | Bilstein Clubsport | H&R Stabis | Superpro Fahrwerksbuchsen

      Ein Auto nicht zu tunen, um es besser verkaufen zu können, ist wie keinen Sex mit der Freundin zu haben, damit sie frisch für den nächsten ist.
    • Ohne Panik zu verbreiten, aber dann würde ich an deiner Stelle den Turbolader checken lassen. So nen Ventilstück kann ordentlich Schaden anrichten.
      Mk6 R20 | DSG | schwarzmetalic | Motorsportschalensitze | Schiebedach | Dynaudio
      ca.350PS | HFI Gen2+ | HG LLK | MTB HD-Pumpen upgrade | Kolben & Pleuel | HDT DP 76mm | Bilstein Clubsport | H&R Stabis | Superpro Fahrwerksbuchsen

      Ein Auto nicht zu tunen, um es besser verkaufen zu können, ist wie keinen Sex mit der Freundin zu haben, damit sie frisch für den nächsten ist.
    • Johnny schrieb:

      Ohne Panik zu verbreiten, aber dann würde ich an deiner Stelle den Turbolader checken lassen. So nen Ventilstück kann ordentlich Schaden anrichten.

      sehe ich auch so, das muss gefunden werden
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit K&N, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, leicht signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • electribus schrieb:

      Simonski schrieb:

      Sieht echt wie Einspritzdüsen Thematik aus. Mein Beileid.
      ???
      ich denke er meint in Richtung verklingelt, zu mager
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit K&N, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, leicht signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • nur schon wenn ich mir vorstelle, das da so ein Stück Stahl in diese filigrane Schaufelgeometrie fliegt, die sich gerade mit 100.000 U/min dreht... in Slow-Motion wäre das sicher mal interessant zu sehen.
      Mk6 R20 | DSG | schwarzmetalic | Motorsportschalensitze | Schiebedach | Dynaudio
      ca.350PS | HFI Gen2+ | HG LLK | MTB HD-Pumpen upgrade | Kolben & Pleuel | HDT DP 76mm | Bilstein Clubsport | H&R Stabis | Superpro Fahrwerksbuchsen

      Ein Auto nicht zu tunen, um es besser verkaufen zu können, ist wie keinen Sex mit der Freundin zu haben, damit sie frisch für den nächsten ist.
    • Johnny schrieb:

      nur schon wenn ich mir vorstelle, das da so ein Stück Stahl in diese filigrane Schaufelgeometrie fliegt, die sich gerade mit 100.000 U/min dreht... in Slow-Motion wäre das sicher mal interessant zu sehen.
      das ist sehr heftig, allein die feinen Metallspänne die sich an Kolben und Laufbahn abgesetzt haben zeugen von Kräften die da gewirkt haben.
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit K&N, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, leicht signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • electribus schrieb:

      Coolhard schrieb:

      electribus schrieb:

      Simonski schrieb:

      Sieht echt wie Einspritzdüsen Thematik aus. Mein Beileid.
      ???
      ich denke er meint in Richtung verklingelt, zu mager
      Oder defekt, tropft nach...
      Zu mager auf Zylinder 2. und proportional zu fett auf 1,3 und 4. Kerze sammt Auslassventil schmilzt. Da würde ich mich aus dem Fenster lehnen und sagen das dass zu 90% ein schleichender Injektor tot ist.
      Durch Verschleiss, Kok etc. öffnet/schließt das Ventil nicht mehr schnell genug. Bei Vollast ist dann ein Zylinder dann zu heiß was die Steuerung aber nicht merken kann. TE hat ziemlich Glück das es ihm nicht alles zusammen geschlagen hat.
      Ich bin mir aber bei dem Auslassventil auch releativ sicher das der Rest davon irgendwo vor dem Turbo hängt oder schlimmer.
      Mein Scirocco R

      TTE480+ | 90mm Ansaugung | 90mm Abgasanlage | Wagner LLK | RS3 Düsen | H-Schaft Pleuel | viele Kleinteile
      Abstimmung Pro Boost Engineering @453 PS 507NM