Drehzahl geht im "N" hoch

  • Hallo


    Ich hatte kürzlich bei meinem Golf R ein Getriebeschaden welcher durch ein defektes Lager im Differenzial hervorgerufen wurde. Ich musste also Differenzial und Getriebe "en block" wechseln.

    Das Auto funktioniert nun einwandfrei ausser, wenn man die Automatik auf "N" stellt. Dann heult der Motor auf bis zu 3500 U/min und bleibt dort hängen, bis man auf "P" oder "D" zurückstellt.


    Kann mir jemand helfen die Ursache zu finden ?


    p.s. Diagnosegerät zeigt keine Fehlermeldung an.


    Gruss

  • Hi,


    3500 U/min ohne Gas zu geben?

    Kann das mit der Launch Control zu tun haben ?

    Golf 7 R DSG / APR Tuning

    VCDS Hex Net & Launch CReader Professional MOT/ BMW GS-911Wifi
    Helix Soundsystem
    HG Motorsport Turbo Inlet und Turbo Outlet Pipe Kit ( alles mit TÜV :saint: )
    Sommer: OZ Racing Superturismo GT Matt Schwarz 235/35 19“
    Winter: VW Cadiz Glanzgedreht 225/40 18" PA4
    Schaltwippen und Türgriffblenden in echt Carbon fürs Auge 8o*lool*
    Internet: 1000/50 - Endlich GBit

  • Hatte auch schon mal ein komisches Problem, bei dem es ganz nach Getriebe aussah... War dann aber nur der Deckel vom Öl Stützen, der nicht richtig drauf war.

    Er hat somit immer falsch Luft gezogen und komische Drehzahl Schwankungen verursacht. Es gab dazu aber auch eine Fehlermeldung... was bei dir ja schon mal nicht der Fall ist.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!