Heulen/Jaulen während der Fahrt

  • Guten Morgen,


    das ist mein erster Beitrag hier im Forum, auch wenn ich schon eine Weile mitlese.


    Ich bin seit 09/2021 stolzer Besitzer eines Golf 7R (FL) - EZ-12/2017 - ca. 85k km auf der Uhr. Garantie bis 100k.

    Beim Fahren vernehme ich im Bereich zwischen 1,5 - 4k Umdrehungen ein jaulendes/heulendes Geräusch. Bei höheren Drehzahlen wird dieses vermutlich von den Motor- und Auspuffgeräuschen übertönt.

    Das Geräusch tritt in allen Gängen auf, ist drehzahlabhängig und sowohl im Last- als auch Schubbetrieb deutlich hörbar.

    Gefühlt wird das Jaulen bei warmen Motor lauter, ist jedoch auch im kalten Zustand hörbar.

    Reifen kann ich ausschließen.


    Wenn ich es richtig deute, kommt das Geräusch aus rechten Seite des Motorraums (vom Fahrersitz aus).

    Ich war bereits bei 2 Freundlichen.

    Der erste ist alle TPIs durchgegangen und hat die Rolle für den Keilriemenspanner ersetzt, sowie den Akrapovic Endtopf auf Garantie getauscht.

    Das Geräusch blieb leider. Daraufhin habe ich das Problem nochmal bemängelt und eine Probefahrt mit einem "Geräuschexperten" vor Ort gemacht.

    Dieser sagte mir er höre nix, nur normale Betriebsgeräusche. Im Laufe der Fahrt hörte er es dann doch und beschrieb es wie ein Teekessel, welcher pfeift.

    Beim weiterfahren habe ich noch etwas mit ihm diskutiert, bis er diesen Satz rausgehauen hat: "So eine Drecks Karre kauft man ja auch nicht!." - Unverschämt!!!! :cursing: :thumbdown:

    Das weitere Gespräch war dann etwas heftig, da ich komplett explodiert bin nach dem Satz.

    Fazit war: der freundliche ist die TPIs durchgegangen und kann bzw. will mir nicht mehr helfen.


    Also bin ich heute nochmal zu einem Freundlichen in der Nähe gefahren.

    Beim Probefahren sagte dieser mir auch erst er höre nichts auffälliges (auch wenn ich das nicht glaube)

    Ich denke im Laufe der Fahrt hat er es schon gehört und etwas eingelenkt.

    Er meinte, er könne jetzt auf Verdacht nichts machen, da er sonst eventuell auf den Kosten sitzen bleibt.

    Ich soll ein Video/Soundfile aufnehmen, damit er dieses zur Überprüfung nach WOB schicken kann.



    Hatte schonmal jemand von euch dieses Geräusch?

    Vielleicht kann mir jemand sagen, wie ich mich verhalten soll, falls der freundliche das Geräusch wieder als "normal" befindet?


    Hier ein Link zum Video: https://youtu.be/IekrWyav6zc


    Grüße und allzeit gute Fahrt!

    Thomas

  • Kommt vom Riementrieb der Aggregate , den Riemenscheiben bzw. dessen Lagerung. Spannrolle ist schon getauscht, weil wenn gehen die gerne fest.

    Ich finde das jetzt nicht unnormal, kann je nach Witterung mehr oder weniger sein. Du könntest mal mit einem Stetoskop den Klima Kompi und die Lima abhorchen, ob da Lagergeräusche auftreten. Bei mir war der Klima Kompi die Lagerung defekt.

    Schwabentuning:
    BTS-Racing Turbo DP mit Unterfloor 130mm Spezial Kat|76mm Absorbations MSD|DO88 LLK Kit|R600 Ansaugung|BTS DSG verstärkt|034 Motorsport G- Lager|BTS 375mm VA Brake Kit|HA Brembo|Ferodo DSP|mit TÜV Eintragung
    Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RMK 325-330mm

  • Kommt vom Riementrieb der Aggregate , den Riemenscheiben bzw. dessen Lagerung. Spannrolle ist schon getauscht, weil wenn gehen die gerne fest.

    Ich finde das jetzt nicht unnormal, kann je nach Witterung mehr oder weniger sein. Du könntest mal mit einem Stetoskop den Klima Kompi und die Lima abhorchen, ob da Lagergeräusche auftreten. Bei mir war der Klima Kompi die Lagerung defekt.

    Das kam ja schnell und präzise. :huh: :thumbup:

    Vielen Dank, dann werde ich das wohl selbst mal überprüfen müssen.

    Lima Freilauf hatte ich auch schon vermutet.


    Ich hoffe wirklich, dass sowas nicht normal ist. So zu fahren macht echt keinen Spaß, vor allem im S Mode.

  • berichte weiter.

    Schwabentuning:
    BTS-Racing Turbo DP mit Unterfloor 130mm Spezial Kat|76mm Absorbations MSD|DO88 LLK Kit|R600 Ansaugung|BTS DSG verstärkt|034 Motorsport G- Lager|BTS 375mm VA Brake Kit|HA Brembo|Ferodo DSP|mit TÜV Eintragung
    Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RMK 325-330mm

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!