Ruckeln beim Kaltstart

  • Hallo


    Ich fahre einen Golf 6 r und habe neuerdings festgestellt das der mein Neustart im kalten Zustand sehr unruhig läuft teils so anhört als hätte er zündaussetzer aber drei Minuten später sobald eine bestimmte temperatur hat wieder ganz normal reagiert und leuft als wäre nix gewesen.


    Was könnte das sein?


    Irgendwer eine ahnung was das ist bevor mein Motor hops geht. Vor 50.000 km gab es eine rohblock Erneuerung mit turbo… Aber so alle Anbauteile sind natürlich älter.



    Welche Bauteile oder Sensoren sollte ich mal tauschen um festzustellen was das ist?



    Mfg Andre…

  • erstmal auslesen. Ansonsten gilt:
    -PCV,SUV sind zumeist die Übeltäter bei Drehzahlschwankungen (unruhiger Lauf).
    -Bei Fehlzündung im Kaltlauf Spulen und Kerzen prüfen ggf. tauschen (je nachdem was im Fehlerspeicher steht).
    -Im Hinblick auf deine Vorgeschichte und je nach Verkokungszustand können auch die Tumbleklappen einen unrunden Leerlauf bis zu Fehlzündungen verursachen

    Mein Scirocco R


    TTE480+ | 90mm Ansaugung | 90mm Abgasanlage | Wagner LLK | RS3 Düsen | H-Schaft Pleuel | viele Kleinteile
    Abstimmung Pro Boost Engineering @453 PS 507NM

  • Ach her je meine Vorgeschichte ist eine leidige..


    Muss mir mal was zulegen zum auslesen...
    Oder einen finden der das kann..
    ansonsten mach ich mal ansaugbrücke sauber und mal Fotos... Videos...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!