Tuning/Änderungen am Facelift R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tuning/Änderungen am Facelift R

      Moin,
      ich habe einen neuen R als Dienstwagen bestellt und warte schon sehnsüchtig drauf. Leider wirds noch etwas dauern.

      Trotzdem beschäftige ich mich mittlerweile aber schon mit Maßnahmen, die ich treffen will am neuen Wagen.

      Einige Dinge sind durch Erfahrungen am 6 R, den ich davor hatte, schon klar soweit.

      Meiner wird mit DCC ausgestattet sein, daher werden es nur Federn. Da habe ich jetzt von H&R Federn einiges Positives gehört. Sollen gut tief sein, aber recht straff. Von den ST Federn habe ich bis dato recht wenig gelesen und gesehen. Hatte die im 6er und war recht zufrieden.

      Hauptfrage bezieht sich aber auf das vordere Emblem beim Facelift. Dieses ist ja hinter einer Plastikscheibe mit dem ACC Sensor. Bekommt man das Zeichen raus und lackiert? Habe bei oem teile24 angefragt und die meinten, es sei geclipst und einfach wechselbar. Wenn ich mir das Zeichen aber am Auto anschaue, frage ich mich, wie das gehen soll. Sieht alles sehr kompliziert aus. Gibt es hier Erfahrungswerte?

      Dann möchte ich alles Chrom weghaben. Die Leiste auf dem Grill foliert man am besten, oder? Das r Logo werde ich wohl lackieren lassen.

      Die seitlichen r embleme sind wohl auch nur geklebt, wie es aussieht. Hat die schon mal jemand entfernt?

      Das wars erst einmal mit den Fragen. Über Antworten freue ich mich. Danke euch.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Tuning/Änderungen am Facelift R

      Danke für eure Antworten.

      Das mit dem hüpfen auf der Bahn kenne ich von meinem TTS aktuell. Aber ich fahre eher selten Autobahn, wäre für mich also kein k.o. Kriterium.

      Embleme am Heck und Seite sind klar. Hatte das schon am Octavia Rs meines Bruders mit Föhn und zahnseide perfekt entfernen können.

      Hat denn schon jemand den Grill vom Facelift entfernt? Mir geht es primär um das vw Emblem. Wie ausbauen und vor allem, geht es unter der plastikscheibe schwarz zu lackieren?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • JC77 schrieb:



      Hat denn schon jemand den Grill vom Facelift entfernt? Mir geht es primär um das vw Emblem. Wie ausbauen und vor allem, geht es unter der plastikscheibe schwarz zu lackieren?
      das VW Emblem scheint verklebt zu sein oder im Mehrkomponenten Spritzguss hergestellt zu sein. Ich denke nicht das du dieses zerlegt bekommst. Selbst wenn du es zerlegen kannst besteht noch immer die Gefahr, das du mit einer Lackierung des Logos die Radardurchgangsdämpfung beeinflusst und dein ACC Sensor nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert.
    • Moin,

      ich habe noch mal nachgeschaut.
      Du wirst das Emblem nicht beschädigungsfrei zerlegt bekommen um das "VW" im inneren zu lackieren.

      Beim Passat B8 haben wohl einige das Emblem foliert und es funktioniert noch (Quelle: Motortalk). Ist dann aber halt ein schwarzer Kreis ohne sämtliche Struktur. Sieht ja auch nicht aus.

      Habe auch was von Scheibentönungsfolie auf dem Emblem gelesen.

      Für mich alles keine Option, daher habe ich nicht weiter recherchiert. Vielleicht für dich aber noch ein kleiner Ideenspeicher.
    • Tuning/Änderungen am Facelift R

      Danke dir für deine Mühe.

      OEM teile 24 schreibt mir aber, dass es problemlos zu tauschen geht und man auch auch das Innere Emblem einzeln bestellen kann. Sie wollen mir aber nichts zum Einbau sagen...dürfen sie rechtlich wohl nicht. Hat denn jemand eine explosionszeichnung im etka oder Teilenummern vom Emblem vorn, aus dem Infos hervorgehen? Kann ja irgendwie nicht sein, dass das so ein Mysterium ist.

      Und klar, eine schwarze Scheibe ohne Struktur kommt mir da natürlich nicht ran, das ist klar. Daher muss ja das Innere lackiert werden, damit dieser Effekt eben vorhanden bleibt.
    • Wieso denn ein DCC wenn dann andere Federn rein sollen? Das ist auf die Originalfedern abgestimmt. Da passt doch nix mehr zusammen, wenn der Karren ganz anders federt nachher.

      Im Ernst, es würgt mich jedes mal wenn ich "DCC still legen" oder "DCC andere Federn" lese. Das DCC Fahrwerk ist das Beste am ganzen R meiner Meinung nach. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei Veränderungen danach immer noch so phantastisch funktioniert. Immer wenn ich bei jemand mitfahre denk ich mir "was ist das für ein Krampf hier". Normale Fahrwerke machen einfach keinen Stich gegen ein DCC.
    • Tuning/Änderungen am Facelift R

      Naja, ich fahre seit 6 Jahren einen r36 mit DCC und H&R Federn. Das funktioniert extrem gut und der Wagen läuft perfekt.

      Im Golf ist das System mit dem DCC und den Federn nicht annähernd so gut, aber für meinen Zweck immer noch völlig ausreichend.

      Ich möchte die Wahl des Fahrmodus haben und trotzdem tiefer sein, als die Serie. Und für mich ist das ein guter Kompromiss. Natürlich lässt es sich darüber streiten, aber bitte nicht hier.

      Ich brauche nach wie vor adäquate Infos zu diesem doofen vw Zeichen


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • JC77 schrieb:

      Danke dir für deine Mühe.

      OEM teile 24 schreibt mir aber, dass es problemlos zu tauschen geht und man auch auch das Innere Emblem einzeln bestellen kann. Sie wollen mir aber nichts zum Einbau sagen...dürfen sie rechtlich wohl nicht. Hat denn jemand eine explosionszeichnung im etka oder Teilenummern vom Emblem vorn, aus dem Infos hervorgehen? Kann ja irgendwie nicht sein, dass das so ein Mysterium ist.

      Und klar, eine schwarze Scheibe ohne Struktur kommt mir da natürlich nicht ran, das ist klar. Daher muss ja das Innere lackiert werden, damit dieser Effekt eben vorhanden bleibt.
      Moin,

      werde hier auch keinen Screenshot aus ETKA posten.
      Das Emblem bekommst du nur als ein Teil und nicht in Einzelteilen (TN 3G0 853 601 B).
      In die technische Zeichnung hatte ich bereits bei meiner ersten Aussage rein geguckt -> für mich nicht zerlegbar das Emblem.
    • Tuning/Änderungen am Facelift R

      Danke dir!
      Mein Meister hatte den Preis und die Teilenummer auch angefragt. Emblem irgendwas um 43€ plus Steuer. Ich hatte überlegt, eins zu bestellen und zu testen.

      Ich warte jetzt aber einfach ab, bis der Wagen da ist und dann baue ich den Grill aus, schau mir das an und entscheide dann spontan.

      Zumindest das hintere Emblem habe ich schon bestellt und das vordere r Logo, die Lamellen und die seitlichen r Plaketten bekommt man ja gut umgestaltet bzw. entfernt


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Tuning/Änderungen am Facelift R

      Danke für die Bilder. Diese Lösung finde ich aber überhaupt nicht gut, weil man das Chrom genau so durchsieht, ist also nix halbes und Ganzes.

      Ich habe heute mein Heck Emblem erhalten. Wirklich top lackiert in Kurkumagelb und innen schwarz. Für vorne haben die auch eine Lösung, das werde ich auf jeden Fall versuchen, denn so ist das ja nix.

      Meiner ist auf kW 37 vorgerutscht in der Produktion. Geht also doch schneller. Ich berichte spätestens dann!


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • JC77 schrieb:

      Danke für die Bilder. Diese Lösung finde ich aber überhaupt nicht gut, weil man das Chrom genau so durchsieht, ist also nix halbes und Ganzes.

      Ich habe heute mein Heck Emblem erhalten. Wirklich top lackiert in Kurkumagelb und innen schwarz. Für vorne haben die auch eine Lösung, das werde ich auf jeden Fall versuchen, denn so ist das ja nix.

      Meiner ist auf kW 37 vorgerutscht in der Produktion. Geht also doch schneller. Ich berichte spätestens dann!


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Und, gibts schon was zu berichten? :) Ne gute Lösung für vorne?
      Wie ist denn die Teilenummer für hinten?