Fahrwerk Golf 7 R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrwerk Golf 7 R

      Liebes Forum,


      ich habe versucht mich in die bestehenden Beiträge einzulesen. Lese aber nur töff töff und Bahnhof als Leihe 8|

      Eventuell kann mir ja jemand schnell die Entscheidung nehmen und mir konkret sagen, was genau ich brauche und für was ich mich entscheiden sollte.



      Haben möchte ich einen optisch schön stehenden Golf 7 R mit Alltags Fahrkomfort!
      Verbaut habe ich das DCC ab Werk (sollte die Funktion erhalten bleiben?)

      Fahreinsatz: Daily, sportlich, Komfort, keine Rennstrecke (sollte aber kein Schaukelpferd werden)


      Im Kopf hatte ich das DDC von KW + Spurplatten ?( (Gibt es eventuell alternativ günstigere Varianten? TÜV sollte jedenfalls möglich sein)


      Vielen Dank für die Hilfe!




      P.s. das gleiche Problem habe ich mit dem Golf 6 R, wobei dieser auf OZ Ultraleggera 19" besser aussieht. (Der Golf 7 R ist ein BUS dagegen)


      Lg

      Hendrik war's



      edit.: Wer mir weiter helfen kann kommt in die nähere Auswahl für die Adoption :thumbsup:
      Golf 6 R | Golf 7 R | SL 500 | Golf 1 Cab | E420 | GT-R | RS6 :love:
    • Ich hätte da ein günstiges KW DDC im Marktplatz abzugeben :D

      Spaß bei Seite, wenn du keine Rennstrecken Ambitionen hast und das ganze als Daily fahren soll macht es keinen Sinn das DCC stillzulegen. Somit bleiben eigentlich nur das Bilstein Damptronic oder das KW DDC übrig wenn du dezent tiefer willst.
      Gruß Carsten - meinR.com Moderator

      Golf VII GTI Clubsport - rot :evil:

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/801153_5.png]
    • raser2 schrieb:

      Meine persönliche Meinung: Für ein Alltagsauto ist der R mit DCC und ggf. 19" ab Werk vom Fahrwerk her so gut, dass es für öffentliche Straßen mehr als dick reicht. Die Höhe ist praxisgrecht. Alle "Verbesserungen" müssen wirklich super gemacht sein und sind eher für den Renneinsatz tauglich.
      Ja das Fahrwerk ist wirklich top! Mir geht es rein um die "optische" Höhe des Wagens :)
      Golf 6 R | Golf 7 R | SL 500 | Golf 1 Cab | E420 | GT-R | RS6 :love:
    • Vor dieser Frage stehen viele die einen R mit DCC haben. Sie wollen eigentlich tiefer, wollen aber das DCC nicht verlieren.
      Die alternativen von Bilstein und KW sind recht teuer. Wenn du das Geld dafür ausgeben möchtest, sicher eine gute Wahl.

      Ich stand vor nem Jahr vor der gleichen Entscheidung und habe mich damals für Tieferlegungsfedern entschieden.
      Genau ein Jahr später habe ich mich entschieden die Federn wieder auszubauen, das DCC stillzulegen und ein Gewinde einzubauen.

      Grund:

      1. Ich greife nicht sehr oft auf die DCC Funktion zurück
      2. Ich möchte noch ein kleines bisschen tiefer
      3. Mit den HR Federn und 19 Zoll Rädern fährt der R zwar OK aber manchmal schon recht holprig

      Also eigentlich hast du genau 4 optionen

      1. So lassen
      2. Federn
      3. adaptives Fahrwerk von anderem Hersteller
      4. DCC stilllegen und Gewinde einbauen

      Ich würde mich für 3 oder 4 entscheiden.
    • Also ich habe mich für das Bilstein Damptronic entschieden, da ich regelmäßig das DCC nutze und auch behalten wollte, aber meinen R trotzdem ein bisschen Tiefer möchte . Das Bilstein wurde es, weil ich bisher nur gute Erfahrungen mit Bilstein hatte, und weil Bilstein das B16 Damptronic komplett Neu Entwickelt und ausgiebig getestet hat.

      Leider gab es bis heute noch keine Möglichkeit es einzubauen, ich kann es ehrlich gesagt schon fast nicht mehr erwarten, aber entweder habe ICH keine Zeit, oder die Werkstätten ;(

      LG
      Mark
    • Liebes Forum!


      Ich habe mich nun entschieden, beim Golf 7 R auf Luft umzusteigen.

      Kann mir da jemand eine gute Kombi empfehlen?
      Viele sagen Airlift.

      Ich möchte jedoch den Comfort von dem AccuAir System, wo der Systemdruck zurück in den Tank wandert.
      Hat dort jemand Erfahrung oder kann mir die "beste" Kombi empfehlen?


      Danke <3

      Lieben Gruß
      Golf 6 R | Golf 7 R | SL 500 | Golf 1 Cab | E420 | GT-R | RS6 :love: