Beiträge von Motörhead

    Ich stelle keine Kompetenzen in Frage, was die Firma betrifft. Ich bin mir aber auch des Vorganges bewusst, welcher bei einer chemischen Reinigung angewandt wird. Die Ventile meiner Autos sind halt nicht total verkokt und den Zustand will ich durch regelmäßige Reinigung erhalten. Da muss ich auch ganz sicher noch keine Ansaugbrücke entfernen und mechanisch reinigen. Bisher hat das immer ein Bekannter gemacht und halt auch recht gut. Ich möchte aber auch keinen Preis zahlen, den jemand mit total zugepamten Ventilen auch zahlt. Es gibt ja auch niemand einen Neuwagen zum aufbereiten und zahlt dann das gleiche für eine Politur, wie jemand, der seinen Wagen nach 12 Jahren Waschanlage hinbringt.

    Die OEM Anlage würde ich sowieso behalten. Ich achte auch darauf, das Auto zum größten Teil wieder in den Originalzustand versetzen zu können. Aber ich denke mal, ich werde eh keine größere Bremse benötigen. Günstig sind die Scheiben natürlich nicht, aber ich hatte eh vor, Scheiben und Beläge zu machen.

    Ich denke, ich werde diesen Winter nochmal gründlich nachdenken. Ich brauche eigentlich keine dicke Bremse, aber mag auch keinen Bastelkram an meinem schönen Auto. Die Sache ist halt die, dass ich mich mit dem Thema Bremsen bisher noch nicht beschäftigt habe. Für die Straße war eigentlich nichts anderes nötig. Bis ich dann unzufrieden mit den Kurveneigenschaften geworden bin. Und nun fährt das Ding endlich mal wie man es sich wünscht und man möchte es noch besser haben. Da waren sie wieder, meine drei Probleme…

    Moin!


    Ich habe mal vor einiger Zeit gelesen, das die Bremssättel vom Macan S mit den TN 95B615124F und 95B615123F, Plug and Play an die Serienbremsanlage des Scirocco und Golf 6 R passen sollen. Ich würde gern auf Festsättel wechseln und evtl. etwas Gewicht sparen. Klingt jetzt vielleicht auch frickelei und ist es eigentlich auch, aber ich brauche keinen Wurfanker, da ich überwiegend auf Landstrassen unterwegs bin. Meine Frage bezieht sich in erster Linie aber auch um die Möglichkeit das ganze eingetragen zu bekommen.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das ist schon irgendwie traurig. Letztlich spielt so eine Meinung für einen Jugendlichen Menschen aus dem Multimediazeitalter kaum eine Rolle, weil er es einfach nicht anders kennt. Ich vermisse oft die Zeit, in der man die volle Aufmerksamkeit seines Gegenübers hatte.

    Da will ich auch mal das Video mit meiner ungefragten Meinung kommentieren. Für mich persönlich ginge das auf dem Video zu sehende klar, wenn es kein Video davon gäbe. Einfach mal für sich selbst machen. Heute muss irgendwie immer als erstes die Kamera installiert werden.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gute Musik altert nicht. Die ist Zeitlos schön für ihre Hörer. Gibt auch Menschen, die z.B. nach fast 300 Jahren noch Vivaldi hören.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich leg hier mal ne Sonntags-Platte auf.

    Eben erst gelesen…


    Also ich denke, dass es eine Lösung im Kofferraum werden wird. Dann könnte ich auch die angestrebte Ansaugung (TTS) im Motorraum realisieren. Müsste ich nur schauen, wie ich die Batterie anständig befestigen kann, ohne den Kofferaumboden zu verschandeln. Fest muss das Teil ja auch sein, aber Löcher oder sowas, sind tabu. Mal schauen, ob ich da eine schöne Halterung für die Aufnahme des Reserverads gebaut bekomme. Und dann muss ich mal schauen, wie ich das dann mit dem Teppich löse.


    Übrigens sind jetzt alle Achsteile verbaut und auch die Spur ist 1A vermessen und eingestellt. (Vielen Dank an Ayke und seinen Mitarbeiter bei Evoservice)



    Mal ne Frage am Rande. Weiß jemand, ob es eine Feuerlöscherhalterung für die Konsole der Motorsport Schalensitze gibt? Vielleicht vom R8 oder TTRS?