ALU Ölwanne für VW Golf 7 R GTI PP Clubsport TCR & Co | VAG Aluminium Ölwanne

  • Habe seid zwei Jahren eine Aluminium Ölwanne verbaut, was nach dem kostenlosen Airbox-Mod (siehe Coolhard TOP-Anleitung) die hilfreichste Investition gewesen ist.

    Ihr könnt sie bei Bartek, HG, CCC, etc. holen, aber holt euch eine, wenn Ihr einen getunten CJX / DJH Motor (2.0 TSI EA888 Gen.3, Bj. 2013 - ca. Mitte 2018) habt.

    Die werkseitig-verbauten Plastik Öl-Wannen haben mich bereits zwei in Lebensgefahr gebracht (2016, eigener Ringstegbruch mit Schleudern wegen geplatzter Ölwanne und 2019 hatte ein Golf 7 CS

    vor mir einen Ringstegbruch. Meine Windschutzscheibe war voller Öl und ESP war überfordert (Horror-Film), etc.

    Persönliche Einschätzung: In der Regel geht ein stark getunter CJX / DJH Motor immer!! hoch, wenn man für ca. 10 Sek. 290+ km/h fährt. Die Hitze kriegt der Motor nicht raus und die werkseitigen Kolben (als erster Kolben Nr. 2) beginnt am Rand wegzuschmelzen und danach geht die Post ab: Kolbenringe reißen ab, Kompression aus dem Zylinderkopf geht am beschädigten Kolben vorbei runter in die Kunststoff-Ölwanne und nach 0,1 Sek. kommt der dumpfe Knall - Die ESP blinkt los und die Autos hinter einem drehen sich Richtung Leitplanke. Meine Meinung: Ein stark getuntes Auto mit den CJX Kolben + der Plastik-Ölwanne, das 280+ km/h auf dem Tacho hat, ist eine Handgranate !

    Egal, wo Ihr eine Alu Wanne holt ... Ihr investiert in notwendige Sicherheit. Im Falle eines Motoschadens bleibt das Öl im Motor und der Motor wird generell nicht so heiß, meist nur 105 - 110 Grad bei langer Volllast)

    Das Modell (7,5 L statt 5,5 L Ölmenge), das bei mir seid zwei Jahren verbaut ist, sieht so aus. Die originalen Schrauben sowie der Öl-Messstab haben direkt gepasst.



    Vertriebspartner | Ladermanufaktur GmbH, Vektortechnik GmbH, HJS Abgassysteme für Motor- & Rennsport
    Entwicklungspartner für LM Upgrade Turbolader | Netzwerk Stage 3 Tuningwerkstätten Deutschland & Europa

    2 Mal editiert, zuletzt von KolbenKraft-Tuning ()

  • Anbei noch die Bilder von den geplatzten werkseitigen Plastik Ölwannen (Golf 7 R, Octavia RS III, Seat Leon Cupra 5F, etc.).

    Mein Golf 8 GTI hat nun werkseitig eine Metall Ölwanne verbaut - Erfahrungsgemäß aus sehr gutem Grund. VW hat evtl. erkannt,

    dass man an dieser Stelle nicht sparen darf und kann.


    Vertriebspartner | Ladermanufaktur GmbH, Vektortechnik GmbH, HJS Abgassysteme für Motor- & Rennsport
    Entwicklungspartner für LM Upgrade Turbolader | Netzwerk Stage 3 Tuningwerkstätten Deutschland & Europa

  • Ich hab mir das Teil auch schon vor Monaten gekauft aber bin leider noch nicht dazu gekommen, diese zu montieren. Freue mich aber über die positiven Infos und kanns kaum erwarten das Ding zu montieren.

  • Dann hatte ich ja Glück, Wanne, Seitenkasten alles ohne Schaden, aber Block beidseitig durchgeschlagen und auf der BAB kurz vor Abfahrt Möglichkeit.

    Aber viel hat nedd gefehlt, dann hätte die Kiste Ölbrand entwickelt.

    Schwabentuning:
    Airbox Mod mit K&N/ OEM, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet wenig, bringt Leistung, filtert optimal, signifikanter Zusatzsound.
    Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm

  • Das ist ja beängstigend. Ich habe neulich an meinem R einen Ölwechsel gemacht und so unter der Plastewanne gestanden und mich gefragt: "was wäre eigentlich wenn?:/"

    Nun fahr ich nur 39x PS auf dem Serienmotor, aber wenn mehr kommt ist das glaube ich, auch für das eigene Sicherheitsgefühl, eine notwendige Investition.

    Danke für den Hinweis!

  • Wer es leicht haben will und keine unmengen an Geld aus geben will für die Alu Wanne, kann sich auch im orginalen vw Regal bedienen wie im Bild unten zu sehen. Passt Plug and Play und gleiches Ölvolumen und ist aus Stahl und kostet dabei ein Witz was die ultra teuren Alu Ölwannen kosten und die Sicherheit wenn es kracht ist auch da. Nur kürzer Schrauben brauch man m6x20 und fertig ist es.

  • Wer es leicht haben will und keine unmengen an Geld aus geben will für die Alu Wanne, kann sich auch im orginalen vw Regal bedienen wie im Bild unten zu sehen. Passt Plug and Play und gleiches Ölvolumen und ist aus Stahl und kostet dabei ein Witz was die ultra teuren Alu Ölwannen kosten und die Sicherheit wenn es kracht ist auch da. Nur kürzer Schrauben brauch man m6x20 und fertig ist es.

    TN?

    Danke!

    8)

    Golf 7R: LC9A, 3Türer und Handschalter of course!, NO leather!, Pano, 19er Pretoria mit PS4S, Motec Ultralight 8x19 mit Vredestein WinTrac Pro, Verbundbremse, Akrapovic, DisocPro+AID, ALS, ACC, DCC, Dynaudio uvm....
    Golf 2 GTI 16VT, Golf 4 1.6-16V, HD: FLH 1955, FLH 1973

  • Sebi, kannst du bitte nochmal die TN dazu posten ggf. auch die der OEM Schrauben?


    Bei den Alu Ölwannen wird ja auch gerne die mit erhöhtem Ölvolumen empfohlen, mehr Menge = niedrigere Öltemps.

    Schwabentuning:
    Airbox Mod mit K&N/ OEM, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet wenig, bringt Leistung, filtert optimal, signifikanter Zusatzsound.
    Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm

  • Beitrag von SebR ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Steht schon da ().

  • Gibt es deiner Meinung nach eine Möglichkeit (platztechnisch), bei einer Neukonstruktion, eine art Rückhaltebecken um die Ölansaugung zu konstruieren damit das Öl beim Kurvenfahren nicht mehr weg schwappt?

  • Hier ein Link, ab 23,90€..dort stehen auch Teilenummern zum Vergleich


    https://www.bandel-online.de/M…Dd5d2_4WwMZhoCciAQAvD_BwE

    Danke!

    Die hat dann aber kein vergrößertes Volumen?

    Golf 7R: LC9A, 3Türer und Handschalter of course!, NO leather!, Pano, 19er Pretoria mit PS4S, Motec Ultralight 8x19 mit Vredestein WinTrac Pro, Verbundbremse, Akrapovic, DisocPro+AID, ALS, ACC, DCC, Dynaudio uvm....
    Golf 2 GTI 16VT, Golf 4 1.6-16V, HD: FLH 1955, FLH 1973

  • du meinst Ersatz für die Kunststoffwanne auf Stahl.

    Schwallbleche haben die Aluwannen aber soweit ich es sehen konnte, keine.

    Schwabentuning:
    Airbox Mod mit K&N/ OEM, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet wenig, bringt Leistung, filtert optimal, signifikanter Zusatzsound.
    Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm

  • Die ersten Prototypen der Aluwannen hatten sechs 22mm höhe Dämme am Boden verteilt, die aber verworfen wurden, da das hohe Öl-Volumen (mehr als 7 L) selbst bei extremen Fliehkräften (90 Grad Kurven, Vollbremsung, etc.) für stets maximale Versorgung des komplettsystems gesorgt hat. Es ergaben sich keine Vorteile der anfänglichen Konstruktion.

    Die Stahlwanne (5,5 L) für 23 EUR hatte ich auch im Visier. Kann jemand die mal testen?

    Vertriebspartner | Ladermanufaktur GmbH, Vektortechnik GmbH, HJS Abgassysteme für Motor- & Rennsport
    Entwicklungspartner für LM Upgrade Turbolader | Netzwerk Stage 3 Tuningwerkstätten Deutschland & Europa

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!