Super Plus (98er) vs. Aral Ultimat (102er) > Verbrauch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fox906bg schrieb:

      Bitte aufpassen, die Aussagen zum Verbrauch beziehen sich auf den EA113.
      Dass der neue EA888 dahingehend nochmal einen draufsetzt, wissen wir, aber leider falscher Bereich. ;)

      Wir können aber auch gerne einen allgemeinen Thread draus machen, denn das Thema interessiert und betrifft natürlich jeden hier.
      Asche auf mein Haupt!
      Ich hatte total übersehen in welchem Unterforum ich mich hier befinde - und ja, ich hab natürlich den EA888 bei mir drinnen ;)
      Golf 7R: LC9A, 3Türer und Handschalter of course!, NO leather!, 19er Pretoria, Verbundbremse, Akrapovic, DisocPro+AID, ALS, ACC, DCC, Dynaudio uvm....
      Golf 2 GTI 16VT, Golf 4 1.6-16V, HD: FLH 1955, FLH 1973
    • rawb2k schrieb:

      :D

      Mein absoluter Rekord waren 8.4l auf 1000km auf dem Weg zum Wörthersee. Übermorgen wohl dasselbe Spiel ;) mein Langzeitverbrauch liegt aber bei 11l und ich fahre schon relativ besonnen. Noch niedriger und ich hätte in meinen Augen das falsche Auto gekauft oder zumindest Geld für etwas bezahlt, was ich eh nie brauche/einforder :D
      Unabhängig von Sinn oder Unsinn (liegt ja im Auge des Betrachters) ist dann aber zumindestens die "Werbeaussage" von VW, daß der EB888 mit seiner kombinierten Direkt- und Saugrohreinsprtzung bis in hohe Drehzahlbereiche im Bereich Lambda 1 betrieben wird, tatsächlich richtig - die sprechen ja von ca. 20% Verbrauchsminderung!
      VW lügt also nicht grundsätzlich ;)
      Golf 7R: LC9A, 3Türer und Handschalter of course!, NO leather!, 19er Pretoria, Verbundbremse, Akrapovic, DisocPro+AID, ALS, ACC, DCC, Dynaudio uvm....
      Golf 2 GTI 16VT, Golf 4 1.6-16V, HD: FLH 1955, FLH 1973
    • FLH55 schrieb:

      rawb2k schrieb:

      :D

      Mein absoluter Rekord waren 8.4l auf 1000km auf dem Weg zum Wörthersee. Übermorgen wohl dasselbe Spiel ;) mein Langzeitverbrauch liegt aber bei 11l und ich fahre schon relativ besonnen. Noch niedriger und ich hätte in meinen Augen das falsche Auto gekauft oder zumindest Geld für etwas bezahlt, was ich eh nie brauche/einforder :D
      Unabhängig von Sinn oder Unsinn (liegt ja im Auge des Betrachters) ist dann aber zumindestens die "Werbeaussage" von VW, daß der EB888 mit seiner kombinierten Direkt- und Saugrohreinsprtzung bis in hohe Drehzahlbereiche im Bereich Lambda 1 betrieben wird, tatsächlich richtig - die sprechen ja von ca. 20% Verbrauchsminderung!VW lügt also nicht grundsätzlich ;)
      Da hast du Recht. Aber das hab ich ja auch nicht behauptet :p wobei ich nen EA113 fahre
    • Super Plus (98er) vs. Aral Ultimat (102er) > Verbrauch?

      Ich habe den R gekauft, weil er mit als R besser gefiel und bis heute gefällt, als ein „normaler“ Rocco. Zudem habe ich gern Reserven, ohne sie permanent ausreizen zu müssen. Getreu dem Motto „Besser haben, als brauchen.“ ;)


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Gruß Prions - meinR.com Moderator

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/581015_5.png]

      „Wer aufhört besser zu werden, fängt an schlechter zu sein.“