Videos, Bilder & Diskussionen rund um die NORDSCHLEIFE !

    • maody66 schrieb:

      Ja, unser Freund Nathan, schöne Videos macht er. ;)

      Ähm... Nun ja... Wie soll ich sagen... Wenn Du mit Nathan den Kollegen meinst, der die Kamera "gehalten" hat, dann würde ich das mit allem gebührenden Respekt verneinen wollen. Zumindest auf das Video "Supercars going sideways on the track" bezogen.

      Die Grundidee des Videos war gut, die Ausführung war nicht so gut ;)
    • Wo Ihr gerade sagt "konstanter Runden-Speed"... :D

      Wie jedes Jahr gab und gibt es im Archiv noch Videomaterial, das bislang unveröffentlicht
      auf seinen Gang ins Licht wartete... :) Hier mal Videos, die man so nur auf Trackdays
      machen kann, mehrere Runden am Stück mit offener Döttinger Höhe und Harry's Laptimer
      im "Full Track Modus", sodass man auch Datenaufzeichnungen von der kompletten Runde hat.

      1. Schon letzte Woche hochgeladen, zwei komplette Runden am Stück, Rundenzeitendifferenz
      nur 2 Hundetstel! Die erste 8:11.83, die zweite 8:11.81. Ich war - um ehrlich zu sein - selbst
      überrascht (fast schon beängstigt), als ich das später zu Hause gesehen habe...




      2. Und soeben frisch hochgeladen, noch mal zwei Runden am Stück, diesmal etwas schneller,
      dafür aber auch voll unkonstante 0.94 Sekunden auseinander [erste 8:08.63 und zweite 8:07.69]



      Beiden Videos gemeinsam ist die unglaublich freie Strecke, die man auch nur auf Trackdays
      bekommt. Hier beim Sportauto Perfektionstraining kommt hinzu, dass das ja ein zweitägiges
      Event ist, bei dem Etliche am Nachmittag des zweiten Tages nicht mehr viel Lust zum Fahren
      haben. So kommt das dann, das die, die noch fahren wollen, traumhafte Bedingungen haben. :)
      "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)

      Golf 7 GTD:| TT-RS:

      Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
      Mein Vorstellungs-/Modifikations-Thread: meinr.com/index.php/Thread/5733-Maodys-Golf-VII-R/?pageNo=1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maody66 ()

    • Fox906bg schrieb:

      Sehr geil, Markus! :thumbup:

      Auf die Streckenlänge so konstante Zeiten ist schon sehr beeindruckend!
      Funktioniert leider wirklich nur bei freier Strecke.
      Ich freue mich über sowas fast schon mehr, als über persönliche Bestzeiten. ^^
      Dankeeeee... :)

      Geht mir im Übrigen genau so, Stefan. :thumbup:

      Noch was zum Unterschied: während der 8:12er Runden habe ich noch SuperPlus 98 im Tank,
      das noch aus der geführten Session übrig war. Dei den 8:08/8:07 war Ultimate 102 eingefüllt.
      Sieht man ganz klar an der Leistungsabgabe und den Topspeeds Kesselchen und Döttinger Höhe.
      Und das ohne 102er Abstimmung! Schön, das mal so zeigen zu können. ;)
      "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)

      Golf 7 GTD:| TT-RS:

      Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
      Mein Vorstellungs-/Modifikations-Thread: meinr.com/index.php/Thread/5733-Maodys-Golf-VII-R/?pageNo=1
    • maody66 schrieb:

      Fox906bg schrieb:

      Sehr geil, Markus! :thumbup:

      Auf die Streckenlänge so konstante Zeiten ist schon sehr beeindruckend!
      Funktioniert leider wirklich nur bei freier Strecke.
      Ich freue mich über sowas fast schon mehr, als über persönliche Bestzeiten. ^^
      Dankeeeee... :)
      Geht mir im Übrigen genau so, Stefan. :thumbup:

      Noch was zum Unterschied: während der 8:12er Runden habe ich noch SuperPlus 98 im Tank,
      das noch aus der geführten Session übrig war. Dei den 8:08/8:07 war Ultimate 102 eingefüllt.
      Sieht man ganz klar an der Leistungsabgabe und den Topspeeds Kesselchen und Döttinger Höhe.
      Und das ohne 102er Abstimmung! Schön, das mal so zeigen zu können. ;)
      Markus dein Auto ist auf 102 Oktan abgestimmt.,ich weiss das am Besten :-))..der beste Beweis wie gut das funktioniert...das Steuergerät erkennt halt was es zu tun hat...ist egal ob Du 95(nur wenns garnet anders geht)/98 oder 102 drin hast..die Leistung ist nur halt unterschiedlich..
    • RR 66 schrieb:

      maody66 schrieb:

      Fox906bg schrieb:

      Sehr geil, Markus! :thumbup:

      Auf die Streckenlänge so konstante Zeiten ist schon sehr beeindruckend!
      Funktioniert leider wirklich nur bei freier Strecke.
      Ich freue mich über sowas fast schon mehr, als über persönliche Bestzeiten. ^^
      Dankeeeee... :) Geht mir im Übrigen genau so, Stefan. :thumbup:

      Noch was zum Unterschied: während der 8:12er Runden habe ich noch SuperPlus 98 im Tank,
      das noch aus der geführten Session übrig war. Dei den 8:08/8:07 war Ultimate 102 eingefüllt.
      Sieht man ganz klar an der Leistungsabgabe und den Topspeeds Kesselchen und Döttinger Höhe.
      Und das ohne 102er Abstimmung! Schön, das mal so zeigen zu können. ;)
      Markus dein Auto ist auf 102 Oktan abgestimmt.,ich weiss das am Besten :-))..der beste Beweis wie gut das funktioniert...das Steuergerät erkennt halt was es zu tun hat...ist egal ob Du 95(nur wenns garnet anders geht)/98 oder 102 drin hast..die Leistung ist nur halt unterschiedlich..
      Ralph, das war aber nicht so abgesprochen. ;) Oder ist das bei Euch immer automatisch so?
      Denn die angegebene Leistung gibt er tatsächlich nur mit 102 ROZ ab. Mit 98 ROZ ist es nicht
      soooo viel weniger, aber es ist jedenfalls weniger. :) Und gerade Kesselchen hoch und auf der
      Dö Hö auch richtig zu merken.
      "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)

      Golf 7 GTD:| TT-RS:

      Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
      Mein Vorstellungs-/Modifikations-Thread: meinr.com/index.php/Thread/5733-Maodys-Golf-VII-R/?pageNo=1
    • maody66 schrieb:

      RR 66 schrieb:

      maody66 schrieb:

      Fox906bg schrieb:

      Sehr geil, Markus! :thumbup:

      Auf die Streckenlänge so konstante Zeiten ist schon sehr beeindruckend!
      Funktioniert leider wirklich nur bei freier Strecke.
      Ich freue mich über sowas fast schon mehr, als über persönliche Bestzeiten. ^^
      Dankeeeee... :) Geht mir im Übrigen genau so, Stefan. :thumbup:
      Noch was zum Unterschied: während der 8:12er Runden habe ich noch SuperPlus 98 im Tank,
      das noch aus der geführten Session übrig war. Dei den 8:08/8:07 war Ultimate 102 eingefüllt.
      Sieht man ganz klar an der Leistungsabgabe und den Topspeeds Kesselchen und Döttinger Höhe.
      Und das ohne 102er Abstimmung! Schön, das mal so zeigen zu können. ;)
      Markus dein Auto ist auf 102 Oktan abgestimmt.,ich weiss das am Besten :-))..der beste Beweis wie gut das funktioniert...das Steuergerät erkennt halt was es zu tun hat...ist egal ob Du 95(nur wenns garnet anders geht)/98 oder 102 drin hast..die Leistung ist nur halt unterschiedlich..
      Ralph, das war aber nicht so abgesprochen. ;) Oder ist das bei Euch immer automatisch so?Denn die angegebene Leistung gibt er tatsächlich nur mit 102 ROZ ab. Mit 98 ROZ ist es nicht
      soooo viel weniger, aber es ist jedenfalls weniger. :) Und gerade Kesselchen hoch und auf der
      Dö Hö auch richtig zu merken.
      Wir stimmen immer auf 102 ab...warum soll man etwas absichtlich schlechter abstimmen als möglich ...,ausser man möchte zweimal Geld bezahlen..,der Bauteileschutz im Steuergerät regelt die maximale Leistungsabgabe auch in Bezug auf Kraftstoff... oder es werden Funktionen abgeschaltet(nicht unser Stil)..dann drohen Motorschäden bei falscher Kraftstoffsorte...
    • In der letzten Zeit habe ich mal ein paar Videos auf "öffentlich" gestellt, die ich zum Zeitpunkt
      ihrer Entstehung jeweils "nicht gelistet" zu Youtube hoch geladen hatte. Die m. E. aber ruhig
      öffentlich sein dürfen. :)

      1. Zwei Runden am Stück vom Sportauto Perfekstionstraining mit Beifahrer. Das ist mein Freund
      Peter, der einen komplett auf SLS umgebauten SLK 55 AMG (600+ PS) fährt. Und der zum ersten
      Mal in einem Golf R fährt. Man höre die (im Übrigen echte) wachsende Begeisterung... ;)



      Und dann noch zwei Videos mit Beinahe-Unfällen bzw. -Abflügen, die ja unbestreitbar auch zu dem
      gehören, was wir da oben treiben. Umd man lernt ja aus jedem dieser Dinger... :)

      1. Breidscheid (sehr viel näher gehts da nicht an die Mauer)



      2. Schwalbenschwanz (wieder mit Peter im Auto, selbes Perfektionstraining wie oben)

      "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)

      Golf 7 GTD:| TT-RS:

      Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
      Mein Vorstellungs-/Modifikations-Thread: meinr.com/index.php/Thread/5733-Maodys-Golf-VII-R/?pageNo=1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maody66 ()

    • Und nochmal nachgelegt... :D Die Winterpause ist ja so extrem lang und das Archiv so voll. ;)
      Ein paar Runden vom Sportauto Perfektionstraining aus September 2017.

      1. Mal ein kompletter Stint mit 4 Runden am Stück. Wohl nur etwas für Hardcore-Fans.
      Aber man sieht, wie die thermische Belastung die Leistung verringert, trotz 102 ROZ



      2. Und noch Zwei Runden aus dem geführten Fahren, ziemlich flotte sogar - für das was es ist,
      wenn man in der Gruppe fährt. Sieht man im zweiten Video, wo wir von Hedwigshöhe bis
      Brünnchen auf den Rest der Gruppe warten






      "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)

      Golf 7 GTD:| TT-RS:

      Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
      Mein Vorstellungs-/Modifikations-Thread: meinr.com/index.php/Thread/5733-Maodys-Golf-VII-R/?pageNo=1
    • Neu

      Wie eben in meinem Umbau-Thread schon erwähnt ... weil ich immer noch Material im Archiv habe
      und die Winterpause immer noch lang ist habe ich noch einmal ein bisschen was hochgeladen. :)
      Für alle die, die sich immer schon gefragt haben, was ein fliegender Start auf der BtG-Runde wohl
      bringt. Zwei aufeinanderfolgende BtG-Runden, die ich aus einem längeren Stint herausgeschnitten
      habe. Bis auf den Start unter der Brücke sind die Runden nach meinem Empfinden identisch schnell,
      beide mit jeweils nur einem - völlig problemlosen - Überholmanöver. Direkt aufeinanderfolgend.

      Start vom Parkplatz:



      Fliegender Start:

      "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)

      Golf 7 GTD:| TT-RS:

      Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
      Mein Vorstellungs-/Modifikations-Thread: meinr.com/index.php/Thread/5733-Maodys-Golf-VII-R/?pageNo=1
    • Neu

      turbotschorer schrieb:

      Du bist sau schnell mit deinem TTRS, und deine Runden sind immer wieder schön anzuschauen. :thumbsup: Vielleicht schaffen wir dieses Jahr ja mal eine Runde im Parallelflug. :thumbup:
      Ich gebe mir jedenfalls Mühe... :)
      Das wäre geil, vielleicht sogar ein TT-RS Train?! ;) :D

      Coolhard schrieb:

      wenn MAO nur ned immer so viel bremsen würde...duck & wech.....war ein verkappter Spass :D :P
      Genau DAS sagt @soundy auch immer.... :D :D :D
      "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)

      Golf 7 GTD:| TT-RS:

      Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
      Mein Vorstellungs-/Modifikations-Thread: meinr.com/index.php/Thread/5733-Maodys-Golf-VII-R/?pageNo=1
    • Neu

      Fox906bg schrieb:

      Dann könnte ich mir ne RS-Front besorgen und mich anhängen (sofern möglich). :D
      Im Train mit @turbotschorer's TTRS hört man eh nicht, dass meiner nur ein 4-Zylinder ist... :D


      Da hört man bis Meuspath gar nix mehr... :D :D :D

      Train mit Dir dabei wäre klasse! :thumbup: RS-Front brauchst Du nicht. Und mithalten kannst Du auch! :)
      "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)

      Golf 7 GTD:| TT-RS:

      Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
      Mein Vorstellungs-/Modifikations-Thread: meinr.com/index.php/Thread/5733-Maodys-Golf-VII-R/?pageNo=1