A45 AMG Facelift

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Fazit der Testfahrten im Vergleich zum 7R.

      Super Fahrwerk und geniales Handling, wobei das beim VorMopf schon war.

      Die Bremsanlage 4K Brembo 350mm VA ist bissig und zeigt zumindest auf Landstraßen und der AB kein fading.

      Sound der Performance Anlage ist immer noch genial.

      Durch das verbesserte Getriebe hat man nun endlich das Gefühl auch 380PS zu bewegen. Das Getriebe hält im manuellen Modus schön den Gang am Drehzahlbegrenzer und es gibt kein autom. Kickdown.

      Die Mehrleistung ist im Vergleich zum R spürbar, dies alleine wäre aber für mich kein Kaufgrund. In dem Bereich finde ich das nicht soo relevant.

      Die Performance Sitze,......ein Traum!!
      Die Verarbeitung in meinen Augen völlig ausreichend und AMG weiß wohin das Alcantara am Lenkrad gehört! Gruß nach Ingoldstadt.^^

      Die Optik im Allgemeinen finde ich Klasse.

      Im großen und ganzen ein gutes Gesamtkonzept. Ob das den Preis rechtfertigt muss jeder für sich entscheiden.
      ___________________________________________________________________

      Grüße Christoph
    • Kann ich auch so unterschreiben !

      Bin zwar nur den VF gefahren. Keine Ahnung wie Mercedes das Macht, aber der Sound aus den 2 Litern ist mit der Performance Anlage genial.

      Das Blubbert und Knallt wenn man vom Gas geht, so wie es sich gehört :thumbup:

      Bei AMG generell finde ich die Lenkräder schön fett und griffig ! Kenne keinem Hersteller der das besser macht.

      Was mir aber gar nicht gefällt ist das Command 2 Navi. Finde dieses Ipad fuckelig zu bedienen und auch die optische Platzierung ist gar nicht mein Geschmack. Aber wie gesagt, spreche jetzt für die VF Version

      Edit:
      Oh jetzt erst gesehen, dass es hier nur um die Facelift Variante geht. :S
    • Bin schon paar mal gegen das FL Modell an der Ampel angetreten...die haben jedes mal meine Rücklichter gesehen und fragten mich hinterher wieviel Leistung ich habe...hat aber ein paar nette Feautures wie die Vorredner schon bemerkt haben.
      Trotzdem viel zu teuer für ein Hatchback wie ich finde. Für das Geld was der kostet macht man aus dem 7R eine Rakete..aber ist nur meine Meinung.

      P.S. versuch mal in dem Ding zu parken...da tun sich nicht nur die Frauen schwer bei der Rundumsicht. Diese winzigen Fenster gehen gar nicht
    • Man vergleicht immer Serie gegen Serie, alles andere ist albern. Und in Serie ist der R dementsprechend langsamer, was klar sein sollte.

      Zu dem Ampelrennen und Rücklichter bei 0-100 in 4.0-4.2 (A45) sec sag ich mal nix;)
      ___________________________________________________________________

      Grüße Christoph

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ck-r ()

    • ck-r schrieb:

      Man vergleicht immer Serie gegen Serie, alles andere ist albern. Und in Serie ist der R dementsprechend langsamer, was klar sein sollte.

      Zu dem Ampelrennen und Rücklichter bei 0-100 in 4.0-4.2 (A45) sec sag ich mal nix;)


      Wieso sollte ich serie gegen serie vergleichen? Der A45 hat 80PS mehr. Jetzt wo ich dieselbe Leistung habe da kann ich vergleichen weil es jetzt fair ist.
      Und bei gleicher Leistung sieht er meine Rücklichter ganz einfach...
    • Der A45 Motor ist der stärkste 2.0 Liter Serienmotor der Welt.

      Dein Auto hat mit der Serie nichts mehr zu tun.
      Natürlich freue ich mich als eingefleischter VW Fan wenn du die Mercis nass machst ,denn der R ist halt das schnellste was VW im Portfolio hat.

      Wir halten die VW Fahne auf der Überholspur hoch.
      Aber du musst wirklich Serie mit Serie vergleichen,oder du musst gegen einen gemappten A45 antreten,da wirst du dann aber ganz alt aussehen.
    • Jetzt wo ich Stufe 1 habe werde ich sicher gegen einen gechippten A45 das nachsehen haben. Gehe ich dann auch rauf auf Stufe 2 dann sieht das wieder anders aus. Halte den Benz für nix besonderes. Ist halt einfach so als hätte VW den R400 gebracht und der hätte ab Werk 400ps. Die trauen sich halt so einen Motor zu bringen und wir anderen müssen dem R dazu verhelfen so schnell zu sein wie der 45er ab Werk.
    • poerschi schrieb:

      Veto - ich bin sogar so schnell wie ein a45 AMG mit Hybridlader von MTB und ich fahre nur r600, Aga ab Turbo und Software- und nun? :D
      Aber nur im Rückwärtsgang :D
      Alleine "Nur" R600,AGA,und Software.

      Man, ich kann mit dem 700PS HGP Golf (fast) jeden Lambo ,Porsche oder Ferrari auf der geraden platt machen !
      Aber ist das ein Vergleich ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Docker76 ()

    • das ein brutal getunter R den Serien A45 nass macht ist klar ! :D
      die frage ist was passiert wenn ich den A45 auch aufs maximale tune wo landet der dann leistungs- und Drehmomentsmäßig ?

      ich behaupte einfach mal, Mercedes traut sich mit dem A45 einfach das, wozu VW nicht die Eier hat und auch nie haben wird!
      und das finde ich extremst schade denn ich bin ein riesen fan von VW bzw. vom R ;(
    • suffel schrieb:

      das ein brutal getunter R den Serien A45 nass macht ist klar ! :D
      die frage ist was passiert wenn ich den A45 auch aufs maximale tune wo landet der dann leistungs- und Drehmomentsmäßig ?

      ich behaupte einfach mal, Mercedes traut sich mit dem A45 einfach das, wozu VW nicht die Eier hat und auch nie haben wird!
      und das finde ich extremst schade denn ich bin ein riesen fan von VW bzw. vom R ;(
      Hast du das Geld für einen A45 AMG?

      Wenn nicht, dann sei froh, dass VW was erschwingliches baut, mit dem man Spaß haben kann.

      Der Golf wäre sonst mit Sicherheit genau so teuer!!!
      MfG
      Chris :thumbsup:

      #darferdas
    • Superhase84 schrieb:

      Hast du das Geld für einen A45 AMG?

      Wenn nicht, dann sei froh, dass VW was erschwingliches baut, mit dem man Spaß haben kann.

      Der Golf wäre sonst mit Sicherheit genau so teuer!!!

      nein ich habe kein Geld für den A45, der Preis ist das einzig große Problem an dem Auto :(
      VW soll den R ja auch nicht teurer verkaufen, sondern sich einfach mal Gedanken darüber machen ob der R ein bisschen von allem und für jeden sein soll
      oder aber ein krawallbruder. :whistling:

      wäre es für VW denn soooo schwer den R als Option auch mit einem Performance package anzubieten wodurch der R optisch brutaler wird und eine Performance AGA auf A45 Niveau anzubieten, für die Käufer die es wollen? das verstehe ich nicht.....
    • thanos7r schrieb:

      Wieso sollte ein getunter A45 besser gehen als ein getunter R? Verstehe die Logik nicht...die haben beide einen 2.0L Turbo. Wenn ihr noch nie in einem getunten R gefahren seid dann schreibt auch nicht von Sachen die ihr nicht kennt...oder holt euch einfach einen Benz und geht ins Benz-Forum wenn der so geil ist...meine Fresse
      Du geh mal lieber ins GTI Forum,da bist du besser aufgehoben.