Wie beliebt ist die Lederausstattung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Docker76 schrieb:

      Die Sitzheizung arbeitet meistens bei Stoffsitzen effektiver.
      Für den 6R trifft Deine Aussage zu, war eine Katastrophe die Aufheizdauer :cursing: , ist beim Cayenne jetzt ganz anders - sofort warm.
      Und obwohl das VW Leder nicht besonders ist, habe ich die Order nicht bereut und würde es wieder nehmen.

      Docker76 schrieb:

      Bis auf die Optik hat Leder wirklich keinen Nutzen.
      Doch - den unvergleichlichen Geruch :thumbup:

      Wenn ich nach der 3- monatigen "Winterpause" wieder in den Golf eingestiegen bin habe ich gespürt jetzt bin ich wieder daheim :love:

      lg oeli
      ..Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts..

      ab 21.11.14 PORSCHE Cayenne Diesel II - 21 Zoll Turbo II + Luftfederung

      oelis weiSSer RIESE
      -----------------------------------------------
      oeli´s "R"

      verkauft am 02.12.2014
    • Docker76 schrieb:

      Die Sitzheizung arbeitet meistens bei Stoffsitzen effektiver.
      Bis auf die Optik hat Leder wirklich keinen Nutzen.
      Genau so sieht's aus.

      Wenn man das Thema mal auf's Wesentliche reduziert, dann fällt Leder schnell raus. Im Sommer wird Leder einfach super heiß (kurze Hose = aua) und ist null atmungsaktiv. Ich schwitze mich da zu tode. Dazu kommt, dass der "Grip" auf dem Sitz mit Stoff einfach besser ist.
      Nur wegen ein bisschen Optik sich DIESE Nachteile einzuhandeln und dann auch noch satten Aufpreis zahlen - never! Müsste ich ja schön blöd sein.

      Zumal die Stoffsitze nicht schlecht aussehen. Während dem Fahren sieht man die Sitze sowieso nicht (folglich Optik egal) und die MAL und Türen sind auch in Kombination mit den Stoffsitzen beledert. Somit gilt das Argument "Optik" ja auch nur noch für den geparkten Zustand. Glückwunsch dazu ^^

      Pflegeleichter ist Stoff auch noch. Da weitet sich nix, keine "Kratzer" von den Nieten an der Hose etc.
      Klare Sache! :thumbsup:
    • aber die alcantara kombi wuerde mir auch gefallen. Ich hab leder aber wuerde es auch tauschen wegen dem nutzen.. Unser 7er gtd hat auch stoff und ich find die sitze super.. Da aber meine eltern mitte 40 mit dem fahrzeug fahren sieht auch der fahrersitz bei knappen 40 tausend km schon dementsprechend beleidigt aus.. Die wange ist schon sichtlich aufgeschuppert... Fruehr war das nich so.. Wenn man ein golf 3 hatte hatte der stoff ewig gehalten genauso wie die Lederausstattungen frueher... Find ich
      RIDE OR DIE
    • @suffel

      Defintiv.. Gutes beispiel wir hatten ein touareg und dem die garantie abgelaufen ist ist beim fahrersitz die wange eingerissen.. Vw sagte ja da muessen sie ein neuen sitz kaufen.. Wir reden hier von einem teuren gelaendewagen und nich von einem kia...
      Es ist halt auch strategie.. Die wollen halt immer mit dir geld machen zufriedenheit des kunden ist nicht mehr das thema. Schon alleine wie sich die golf 3 Lederausstattung anfuehlt glatt hochwertig robust ich hab noch nie eine aufgfetzte gesehen.. Und hier bei den neuen kisten 2 mal mit dem arsch rueber geschubbert schon beleidigt man das material.. Schade..

      Mfg
      RIDE OR DIE
    • Bei meinem GTI hatte ich Stoffsitze, Kumpel hatte Leder. Ich persönlich fand Leder immer schicker. Ich sitze gerne weicher und daher hatte ich mich damals für Stoff entschieden.
      Beim R habe ich jetzt die originalen Motorsportschalensitze, in der Sonne heizen die sich gut auf... weil wegen Leder.

      Verkaufen lässt sich meist Leder besser, da es als "mehr" Austattung gilt. Für manche nicht, für viele gefühlt schon.
    • kommt ja drauf an welches Leder.

      Ich hatte beim PP GTI das normale Leder und damit war ich überhaupt nicht zufrieden.
      Das Leder war total grob und nach nur 2 Monaten und 2400 km hatte ich an der Wange des Fahrersitzes schon leichte Gebrauchsspuren. Wollte ich bei VW schon reklamieren, aber 2 Tage später war der PP Schrott.

      Beim R habe ich dann Nappa Carbon Leder bestellt weil ich die optisch total edel finde.
      Und siehe da - ich bin damit auch total zufrieden. Ja ich habe leichte Wellen auf der Fahrerseite. Aber hey das ist Leder und ich bin mit 102 Kilo kein Leichtgewicht.
      Schwitzen ist dank Klima im Sommer auch erträglich und die Sitzheizung funktioniert im Winter Bombe!!! :thumbup:
      Golf 7 R, Limestone, DSG, Pretoria, Nappa Leder, Navi, Dynaudio
    • ja hemp0r wiederverkauf ist besser nur leider hat man es heute nur noch mit geier zutun. Guck dich um bei ebay kleinanzeigen.. Du pflegst dein auto ewigkeiten steckst geld und liebe rein um von unterbelichteten leuten unverschaemte preisanfragen zu bekommen.. Die motorsportachalensitze waeren auch genau mein ding ma sehn ob ich mir ein gebrauchtes paar besorge.

      @suffel

      Sehe ich auch so wir reden hier von preisen wo ich ein gebrauchten m4 bekomme.. Unsrer hat 52 tausend gekostet er wurde gekauft und nicht geleast und da kann man wirklich was erwarten.. Rechnet man das in dm um haette ich damals ne s klasse gefahren... Alles nicht mehr normal..

      Genauso das aller paar monate ne neue karre rauskommt.. Wie bei handys..

      @Kronos die meine ich... Hattest du die auch?
      Bilder
      • DSC_0083.JPG

        1,1 MB, 3.264×1.836, 97 mal angesehen
      RIDE OR DIE
    • @ErMitR

      sehe ich auch so, wir reden hier nicht von einem 0815 Fahrzeug, sondern von einem +50.000€ Fahrzeug und ich finde, dass man da definitiv auch eine Gewisse Gegenleistung erwarten kann.
      theoretisch sollte sich VW schließlich über jeden Kunden freuen, der sich dazu entschließt seine 50.000€ zu Ihnen zu bringen und nicht zur Konkurrenz, ist ja nicht so als würde man dort für diesen Preis kein Auto bekommen :D .

      Apropos Handy....meins ist 6 Monate alt und seit Donnerstag in den Fritten, darf ich jetzt auch erst mal einschicken, mal gespannt wie Kundenfreundlich die sind!
    • @suffel

      Hoer mir auf mit handys.. 1200 euro handy aus der verpackung genomm da war der Lautsprecher schon schrott.. Du bekommst wirklich nichts mehr fuer dein geld.. Nur noch schrott..
      Naja bei 6 monate is ja noch garantie drauf eigentlich.. Wenns nich ins wasser gefallen ist machen sie es ganz.. Aber heute gibts auch nur noch selten ein komplett neues.. Lieber wird 10 ma das alteauf und zu geschraubt und zum verbitterten kunden gesendet

      Mfg
      RIDE OR DIE