Motorsteuergerät Update 0005 Infos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motorsteuergerät Update golf 7R bei VW IFOS

      INeedNOS schrieb:

      Wolf87 schrieb:

      Ich kann hier vieles bestätigen. Mein Sound ist gedämpft , er schaltet nicht mehr zurück wenn ich mehr Gas gebe was er früher immer gemacht hat. Und das knallen bei jedem schalten ist auch weg. Nur noch bei hohen Drehzahlen im S kommt was, aber nicht mehr wie früher. Was mir auch aufgefallen ist , er ist nicht mehr so spritzig wie früher.

      Kann es sein das er Serie dann nur noch 280 PS hat, wie die 7 R für Amerika ?

      Ein Kumpel aus der Nachbarschaft ist auch ziemlich enttäuscht, ihn sind die Änderungen auch deutlich aufgefallen.


      Gesendet von meinem iPhone 5s / 6 mit Tapatalk
      Hm, hast Du auch ein DSG Update bekommen?!

      Ich frage, weil an meinem so ziemlich als erstes aufgefallen ist, dass er jetzt im Normalmodus viel zügiger und schneller beim Treten des Gaspedals (Teilllast) zurückschaltet. Eigentlich sogar so zügig und ad hoc, dass der Gang bereits gewechselt ist, wenn man dieWunschgaspedalstellung erreicht hat, also dann SOFORT Vortrieb entsteht.

      Insgesamt würde ich schon sagen, dass der Wagen sich mit den beiden Updates spürbar besser, weil fülliger und harmonischer fährt, aber unter Volllast hatte ich schon mehrfach den Eindruck, dass etwas Durchzug und vor Allem Leistung beim Ausdrehen fehlt. Ansonsten hat sich vieles geändert, ist aber nicht undedingt besser, sondern einfach nur anders als vorher. Diese fiesen Verschlucker unter RACE und DSG S vom ersten in den zweiten oder zweiten in den dritten sind weg, dafür hat er jetzt die Gänge härter rein als früher. Und diese richtig üblen Anfahrschläge nach dem Kaltstart sind auch komplett weg. Wenn er jetzt nicht dieses ätzende Soundproblem hätte, dann wäre das mal ein richtig geiles Update, zumal ich nicht glaube, dass Leistung fehlt. Der Drehmomentverlauf ist einfach harmonischer, wodurch der Wagen etwas druckloser, weil weniger aggressiv, wirkt.


      Ich habe als erstes das DSG Update bekommen, deine Aussage kann ich damit bestätigen. Das er sofort zurück schaltet und besser läuft. Was mir Sorgen bereitet ist das er dir Gänge rein haut, darauf hin bin ich wieder zum freundlich, der hat mir dann ein PKW EKG verbaut und die SW0005 drauf gespielt. Weil es wohl im System war. Seid dem hab ich kein knallen und der Sound ist deutlich leiser.

      Das verschlucken beim schalten, was er erst seid dem DSG Update hat , war der Hauptgrund warum ich das EKG verbaut bekommen habe.

      Aber wirklich fahren konnte ich mit dem EKG nicht, der R steht seid 4 Wochen in der Werkstatt.




      Gesendet von meinem iPhone 5s / 6 mit Tapatalk
      Gruß Daniel



    • das hatte ich am 23.4.15 an VW geschrieben:

      Sehr geehrte Damen und Herren,


      weil mein Golf 7 .:R zu Anfahr- und Schaltschlägen des DSG-Getriebes neigte, hat die betreuende Werkstatt vor zwei Wochen ein Softwareupdate für Motor und Getriebe aufgespielt. Die genannten Probleme sind seitdem behoben und die gesamte Leistunsgentfaltung gefällt mir besser als im Auslieferungszustand.



      Fahrzeugidentnummer: xxx, Kennzeichen xxx



      Allerdings missfällt mir doch sehr, dass mit der neuen Software für das Motorsteuergerät das Verhalten der Auspuffklappen geändert wurde. Der Klang ist deutlich leiser und unsportlicher. Der Sinn mag sich mir nicht erschließen, weil der Wagen bereits vor dem Update nicht wirklich sportlich oder gar laut aus dem Auspuff geklungen hat. Der Wagen klingt jetzt wie jeder beliebige durchschnittlich motorisierte Golf, was eindeutig nicht zu einem R passt!



      Gibt es eine Möglichkeit, die Funktionsweise der Klappen wieder auf den Stand von vor dem Update zu bringen bzw. gibt es ein weiteres Update, welches den Klang wieder auf den Ursprungszustand zurück bringt?


      Antwort von VW am 07.05.2015:

      Ihr Golf R



      Sehr geehrter Herr xxx,



      vielen Dank fuer Ihren Anruf.



      Sie teilen uns mit, dass Ihnen die Akustik Ihres Golf R nach der Aktualisierung der Software nicht mehr zusagt.



      Bitte haben Sie Verstaendnis, dass uns eine genaue technische Beurteilung Ihrer Schilderung aus der Distanz nicht moeglich ist.



      Um Ihr Anliegen zu pruefen, haben wir uns mit dem von Ihnen genannten
      Volkswagen Partner, dem Autohaus sss, in Verbindung gesetzt.



      Eine Ruecksprache mit Herrn yyy hat ergeben, dass Beanstandung erneut geprueft werden muss. Wir moechten Sie daher bitten,
      einen Termin zu vereinbaren. Das Autohaus wird sodann die weitere Vorgehensweise mit der technischen Fachabteilung in Wolfsburg
      abstimmen.



      Sehr geehrter Herr xxx, wir hoffen, dass auf diesem Weg eine zufriedenstel-lende Loesung gefunden werden kann und wuenschen
      Ihnen fuer die Zukunft alles Gute.



      Freundliche Gruesse aus Wolfsburg



      i. V. Tobias Paul i. V. Madita Wedekind



      Volkswagen AG
      38436 Wolfsburg
      Tel 0800 1234109
      Fax +49 (0) 1805 329865*
      Mail to kundenbetreuung@volkswagen.de
      Homepage volkswagen.de



      * 0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus den Mobilfunknetzen




      VOLKSWAGEN AG
      Sitz/Domicile: Wolfsburg
      Registergericht/Court of Registry: Amtsgericht Braunschweig
      HRB Nr./. Commercial Register No.: 100484
      Vorstand/Board of Management: Martin Winterkorn (Vorsitzender/Chairman), Francisco J. Garcia Sanz, Jochem Heizmann, Christian
      Klingler, Matthias Mueller, Horst Neumann, Hans Dieter Poetsch, Andreas Renschler, Rupert Stadler



      Wichtiger Hinweis: Die vorgenannten Angaben werden jeder E-Mail automatisch hinzugefuegt und lassen keine Rueckschluesse auf den
      Rechtscharakter der E-Mail zu.
      Important Notice: The above information is automatically added to this e-mail. This addition does not constitute a
      representation that the content of this e-mail is legally relevant and/or is intended to be legally binding upon VOLKSWAGEN AG.


    • Im Endeffekt wird da vermutlich nichts dabei rauskommen.

      Als ich Anfang des Jahres meinen R in der Werkstatt hatte, unter anderem wegen nicht mehr schließenden Klappen (dachte ich zumindest), konnten die in der Werkstatt mit einem Vergleichsfahrzeug keinen Unterschied feststellen.
      Tja doof nur dass ich keinen Mittelschalldämpfer drin habe, also müsste egal in welcher Position ein deutlich hörbarer Unterschied wahrnehmbar sein. Ich vermute also, dass hier gar nichts überprüft wurde. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich bei einer erneuten Reklamation "Klang leise" überhaupt keine große Mühe gegeben wird...
      Liebe Grüße

      Michi/Micha....whatever ;)
    • Motorsteuergerät Update golf 7R bei VW IFOS

      Könnte möglich sein das es schon ab Werk drauf ist.


      Mit Gängen rein knallen meine ich, das er die Gänge rein knallt , fast wie beim M5.

      Was er früher nicht getan hat, das DSG Schalter eigentlich sanft, seid dem DSG Update knallt er sie förmlich rein.

      Das hat meine Werkstatt auch erschrocken. Darum die Geschichte mit dem EKG.





      Gesendet von meinem iPhone 5s / 6 mit Tapatalk
      Gruß Daniel



    • Bitte mal Info, ob das die aktuellste Software ist oder noch die alte, langsam schaltende:

      Adresse 02: Getriebe (J743)
      Teilenummer SW: 0D9 300 012 L HW: 02E 927 770 AQ
      Bauteil: DQ250-6A MQB H53 4522
      Revision: 05853104 Seriennummer: TFK01501290049
      Codierung: 0014

      Danke!
      "typischer Landstraßenfahrer, Ortsausgang Vollgas..." :D
      (Frank Schwettmann, Gema Motorsport, nach Sichtung meiner Synchronringe)

      Golf R '15 TT RS '18
      Horses for Courses
    • gerade mal ausgelesen. meiner hat das DSG Update seit Anfang April drauf (und wie ich gerade eben gesehen habe 5 Fehlermeldungen im DSG Speicher. Leider war der Akku vom Diagnoserechner leer. Muss ich morgen nochmal nach schauen)
      Bilder
      • DSG Software nach Update April 2015.jpg

        193 kB, 642×452, 440 mal angesehen
    • Also jetzt wird's langsam kompliziert.

      So wie ich das sehe gibt es mehrere SW-Versionen des MSG: 0003,0004 (guter Sound) und 0005 (mieser Sound).
      Dazu kommt offenbar nun noch neue DSG-SW: 4522.

      Mein Wagen war Anfang des Jahres beim :) und wurde im MSG von 0003 auf 0005 upgedatet aber im DSG hab ich offenbar noch die ältere 4516:

      Adresse 02: Getriebe (J743) Labeldatei: DRV\0D9-927-770.clb
      Teilenummer SW: 0D9 300 012 L HW: 02E 927 770 AQ
      Bauteil: DQ250-6A MQB H53 4516


      CS_ hingegen hat schon die 4522:

      Adresse 02: Getriebe (J743)
      Teilenummer SW: 0D9 300 012 L HW: 02E 927 770 AQ
      Bauteil: DQ250-6A MQB H53 4522

      Dementsprechend werden wohl die unterschiedlichen Erfahrungen zu erklären sein... ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von lanikus ()

    • Langsam habe ich den Überblick verloren...

      Welche Softwareversionen für DSG und Motorsteuergerät sind denn soundtechnisch und für die Fahrleistung am besten?
      Golf7R (300PS) DSG in Lapiz Blue,
      Fahrersitz mit elektr. Einst., Adaptive Fahrwerksr. DCC, Dynamic Light
      Assist, Pretoria 8Jx19, Fronts. drahtlos beheizbar u. infrarot-reflektierend,
      Licht-und-Sicht, Mobiltelefon-Schnitts. Comfort inkl. MEDIA-IN,
      Xenon-Scheinw., 4 Türen inkl. elektr. Fensterh., Leder Nappa Carbon,
      Top-Paket, Radio Composition Media, Front Assist, Proaktiver Insassens., Seitenairbags
      u. Gurtstraffer, Sprachbed., Keyless Access, HELIX-Soundsys., LogBox, STOP&GO
    • Guter Sound UND Fahrleistung gibts leider nicht, das ist ja das Problem.

      Erst die neueren SW-Versionen haben div. DSG-(ruckel/anfahr)-Probleme behoben und funktionieren nur mit dem neuen Motorupdate welches dafür den Sound kastriert.

      Was der Unterschied zur neueren DSG-SW 4522 zu meiner 4516 ist hab ich noch nicht rausgefunden und würde mich auch noch interessieren.