Winterkomplettreifen bzw. Winterfelgen für den Golf7R?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wen interessiert denn bitte ob die WR 10/11 oder 12KG wiegen.

      Als wenn dies hier jemand beim Fahren spüren würde,wohlgemerkt mit Winterreifen!!

      Manchmal muss man auch die Kirche im Dorf lassen.

      Wenn man auf 18“ Sommer wechselt und 8KG Felgen hat ist das durchaus berechtigt, aber bei WR??

      Meiner Frau habe ich auf dem GTC 20“ WR Conti drauf gepackt. Stört Sie auch nicht^^
      ------->. Show&Track Projekt

      -------> A45 AMG

      Grüße Christoph
    • obi76 schrieb:

      Coolhard schrieb:

      na Pretoria 19" z.B. sind Winterfest und dazu den WR nach Wahl liegt man bei ca. 19,5kg
      Spassmodu an:
      Uwe,

      jetzt sag es halt. Du hast einfach zu wenig Power in der Möhre. Jetzt überwinde dich mal und lass Dir den großen HGP Umbau verpflanzen ( wie Alex ) dann sind dir die 1 Kilo Schnuppe. Die zehntel Sekunde die du in der Kurve verlierst, holst du locker auf der Geraden wieder raus. :whistling: :whistling: :whistling: *lool*

      meine Regierung hat da aktuell was dagegen :D der 426 wäre auch schon o.k.
      Warum mehr Ballast an der Achse wenn es auch anders geht :) schnall dir mal 1 kg an deine Hacken, mal sehen was dir mehr taugt :D

      ck-r schrieb:

      Wen interessiert denn bitte ob die WR 10/11 oder 12KG wiegen.

      Als wenn dies hier jemand beim Fahren spüren würde,wohlgemerkt mit Winterreifen!!

      Manchmal muss man auch die Kirche im Dorf lassen.

      Wenn man auf 18“ Sommer wechselt und 8KG Felgen hat ist das durchaus berechtigt, aber bei WR??

      Meiner Frau habe ich auf dem GTC 20“ WR Conti drauf gepackt. Stört Sie auch nicht^^

      wie vor warum mehr Ballast wenn es auch anders geht, warum mit WR nicht auch leichter unterwegs sein, ich fahr auch 270km/h WR. Ist doch eh meist trocken.
      Aber jeder wie er mag ;)
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Toni66 schrieb:

      @Coolhard
      Und wenn du 4 KG mehr hast fährst du die 270 Km/h nicht? :rolleyes:
      Wenn ich heute Abend essen gehe nehme ich Rumpsteak OHNE Bratkartoffel *lool*
      *lool* :thumbsup: dann speck ich ab oder meine Holde muss laufen :P
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Coolhard schrieb:

      obi76 schrieb:

      Coolhard schrieb:

      na Pretoria 19" z.B. sind Winterfest und dazu den WR nach Wahl liegt man bei ca. 19,5kg
      Spassmodu an:Uwe,

      jetzt sag es halt. Du hast einfach zu wenig Power in der Möhre. Jetzt überwinde dich mal und lass Dir den großen HGP Umbau verpflanzen ( wie Alex ) dann sind dir die 1 Kilo Schnuppe. Die zehntel Sekunde die du in der Kurve verlierst, holst du locker auf der Geraden wieder raus. :whistling: :whistling: :whistling: *lool*
      meine Regierung hat da aktuell was dagegen :D der 426 wäre auch schon o.k.
      Warum mehr Ballast an der Achse wenn es auch anders geht :) schnall dir mal 1 kg an deine Hacken, mal sehen was dir mehr taugt :D

      ck-r schrieb:

      Wen interessiert denn bitte ob die WR 10/11 oder 12KG wiegen.

      Als wenn dies hier jemand beim Fahren spüren würde,wohlgemerkt mit Winterreifen!!

      Manchmal muss man auch die Kirche im Dorf lassen.

      Wenn man auf 18“ Sommer wechselt und 8KG Felgen hat ist das durchaus berechtigt, aber bei WR??

      Meiner Frau habe ich auf dem GTC 20“ WR Conti drauf gepackt. Stört Sie auch nicht^^
      wie vor warum mehr Ballast wenn es auch anders geht, warum mit WR nicht auch leichter unterwegs sein, ich fahr auch 270km/h WR. Ist doch eh meist trocken.
      Aber jeder wie er mag ;)
      Hi Uwe,

      ich hab auch keine 400Nm bzw. 300PS in den Beinen. *lool*

      Aber das mit der Regierung ( bei mir auch Finanzminister genannt) kenn ich, die ist immer dagegen.
      Golf 7 R DSG
      VCDS Hex Net & Launch CReader Professional MOT
      Helix Soundsystem
      HG Motorsport Turbo Inlet und Turbo Outlet Pipe Kit ( alles mit TÜV :saint: )
      OZ Racing Superturismo 19“
      Schaltwippen und Türgriffblenden in echt Carbon fürs Auge 8o *lool*
    • Fox906bg schrieb:

      Ihr müsst eure Frauen eindeutig besser abhärten - meine meckert nicht mal mehr, weil wir beide wissen, dass es eh keinen Sinn hat... :D
      Hi Stefan,

      hast ja Recht. Immer diese Unterdrückungen von dem weiblichen Geschlecht. ;( *lool*
      Golf 7 R DSG
      VCDS Hex Net & Launch CReader Professional MOT
      Helix Soundsystem
      HG Motorsport Turbo Inlet und Turbo Outlet Pipe Kit ( alles mit TÜV :saint: )
      OZ Racing Superturismo 19“
      Schaltwippen und Türgriffblenden in echt Carbon fürs Auge 8o *lool*
    • *lool* ach kommt auf die Frau drauf an, ich konnte mich bislang nie beklagen, ausser den Tränen als der R32 weg ging. Wobei, wenn die nicht wollen, reden die einem alles madig :D
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm