Sportauspuff

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • jepp, Garantie sollte bleiben, besonders wegen dem komisch klingen, rasselnden Turbo. Dem Braten treue ich selber nicht so ganz.


      Das mit der DP wurde mir hier im Forum auch schon gesagt, das die Garantie dann flöten geht.

      Verstehe ich zwar nicht ganz, denn den Turbo oder Software rühre ich ja nicht an. Darum wollte ich eben mal bei BN-Pipes oder MTM vorbei schauen. Mein Händler hatte schon einige Autos bei MTM, bisher keine Probleme, auch mit der Cantronic Box.

      Evtl. kann man ja den originalen Mittelschalldämpfer und den Endtopf umbauen, und vielleicht kommen bald Lösungen zur manuellen Kontrolle der Klappen beim 7er. Abstecken im S-Modus bringt mir nix, da bei uns jeder "Freund und Helfer" die Klappensteuerung kennt, und das nur wieder Diskussionen usw. gibt.

      Ein Freund hatte seinen TTS auch per OBD Tunen lassen, und eine DP von PB-Pipes verbaut. Der Motor hatte nie ein Problem, verkauft wurde er wegen ständigem Ärger mit dem Verdeck :blink:
    • Naja, bisher sind mir noch keinerlei Fälle zu Ohren gekommen, die bestätigen würden, dass nur mit einer DP oder AGA ab Turbo die Garantie futsch wäre.

      Natürlich kommt es auch auf den Händler an, wie er den Garantiefall behandelt bzw. welche Infos er an VW weitergibt.
      Ich kann euch aber versichern, dass es auch in seinem Interesse ist, einen ev. Schadensfall als Garantiefall abzuwickeln, anstatt sich mit dem Kunden selbst einen Betrag auszufeilschen... ;)

      Übrigens ist es bei einem Schaden egal, ob der Motor nun per OBD oder Box getuned wurde.
      Auch nach dem Entfernen der Box kann VW relativ leicht überprüfen, ob an dem Motor etwas gemacht wurde, denn die Motorsteuerung zeichnet ALLES auf. ;)
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      2018er Golf 7 R Variant Facelift in Indiumgrau

      Audi TTS Clubsport
    • @Stefan

      Mein Händler (Gottlieb Schulz Kette) hat die Garantie beim Einbau einer DP definitiv ausgeschlossen. Er sagt das Sie im direkten Anschluss an den Turbo verbaut ist und es bei denen auch keine Rolle spielt ob Sie der Verursacher des Schadens ist.

      In den Garantiebedingungen steht ganz klar das Tuning zum Ausschluss der Garantie führt.

      Natürlich mögen hier Leute sein die einen Händler gaben der das anders handhabt, aber darauf verlassen kann sich halt keiner.

      Wer einen guten VW Händler in NRW kennt möge mir diesen bitte nennen, meiner ist zb. sehr stur.
      ___________________________________________________________________

      Grüße Christoph
    • Hallo ck-r,

      Ja, Schultz bzw. Nordrhein ist schon eine Bummsbude... Versuche es mal bei Nauen in Meerbusch. Mit denen habe ich vor einigen Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht
      Schnitzler in Hilden ist auch auszuschliessen, da ABT - Partner...

      Wer sich seit Jahren sehr erfolgreich gegen die Übernahme in die Schultz - Gruppe wehrt ist das Autohaus Schramm in Wuppertal. Oder vielleicht auch Moll in Düsseldorf, aber da kann Dir Maody sicher mehr zu sagen (stimmt doch Markus, oder ? )
    • @Christoph:
      Deshalb hab ich geschrieben, dass es auch auf den Händler ankommt. :winki:
      Auf jeden Fall ist es ratsam, solche Veränderungen im Vorfeld mit dem Händler abzuklären, da geb ich dir völlig recht. :)

      Aber wie gesagt, ich hatte bisher noch nie von einer Garantieverweigerung diesbzgl. gehört.
      Was natürlich nicht heissen soll, dass es solche Fälle nicht gibt.
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      2018er Golf 7 R Variant Facelift in Indiumgrau

      Audi TTS Clubsport
    • vom Tuning wurde mir abgeraten wegen der Turbolader-Geschichte.

      Das hat jetzt nichts mit Box oder OBD zu tun.

      Lt. VW ist das rasseln/klirren oder metallische sirren unter last bis ca. 2.500 U/Min Stand der Technik. Aber ich traue dem Braten nicht so ganz, und ein Tuner hier in der Gegend meinte auch erst mal abwarten.

      Darum dachte ich dann an AGA ab Turbo, und bei der Gelegenheit könnte ich auch mal bei z.B. MTM vorbei schauen und fragen was die so meinen.

      Bei einem Neuwagen habe ich eben Garantie, und falls ein Bauteil fehlerhaft ist, und nicht durch einen Fehler von mir defekt wird, dann soll VW zu 100% zahlen, und sich nirgends rauswinden können. Das mit den Turbos ist ja wohl hinreichend im Konzern bekannt.

      Ich pers. würde OBD immer vorziehen, aber bei uns in der Gegend bekommt man nur Boxen, per OBD ist ja noch in den Kinderschuhen. Und bei vernünftigem Tuning gehe ich jetzt auch nicht gleich von einem kapitalen Motorschaden aus, wenn alle Komponenten fehlerfrei sind, und hätte auch keine bedenken wegen Garantieansprüchen. Aber solange das Thema Turbo nicht geklärt ist warte ich eben.
    • Das hab ich so schon verstanden, dann weiss ich aber nicht wieso er generell einem Tuning zustimmt, in diesem Fall aber nicht weil ein paar Turbos kaputtgegangen sind. Jedes Auto hat Stärken und Schwächen, daher kann immer, egal in welchem Zustand was kaputt gehen. Dann wäre es ja nur konsequent sich mit dem Serienfahrzeug zufrieden zugeben umdie Garantie in vollem Umfang zu genießen.
    • mancher hier scheint echt festgefahren zu sein...

      Sorry, aber ich bin Tuning nicht generell abgeneigt, nur wurde mir vom ersten eben empfohlen noch zu warten. Da ging es um eine Box. Beim Thema AGA inkl. DP wollte ich mit eben mal informieren, und hier im Forum auf Erfahrungen hören.

      Da bin ich ja noch nicht schlüssig was ich da mache, generell steht hier der Klang im Vordergrund. Ob das Remus, MTM oder was von BN-Pipes wird, oder auch nicht, ist noch völlig offen. Ich bin eben auch dankbar, das mich jemand auf die "evtl. möglichen" Garantieprobleme mit der DP hingewiesen hat.
      Dem Problem kann ich evtl. dadurch entgehen, das ich meinen Händler die AGA einbauen lasse. Dann freut er sich, verdient was und ist mit involviert. Fördert das Miteinander.

      Und die Garantie ist ja mehr als nur Motor, Getriebe oder Turbo. Egal was mit dem Auto ist, VW soll das innerhalb der Garantie eben richten. Das kann auch ein klappern im Armaturenbrett sein, oder eben ein kompletter Motor.
    • Bei einer AGA ab Kat sollte man bezüglich Garantie ja keine Bedenken haben, egal bei welchem Händler?

      @Topic

      Habe mir ja die Remus Cat-Back bestellt. Habe diesbezüglich noch ein Video vom 7R gefunden:

      youtube.com/watch?v=OpbntsCTdv8

      Hier noch mit der AGA am S3 8V (subjektiv habe ich das Gefühl, dass die hier lauter/kerniger klingt - ist aber sicher auf die Aufnahme zurückzuführen):

      youtube.com/watch?v=ZN7ZrQq8DR0



      :biersmilies:
      Ex Audi S3 8V Fahrer
      Ex Golf6R Fahrer