Spiegelabsenkung flunkert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spiegelabsenkung flunkert

      Hallo zusammen,

      ich habe schon etwas gesucht und gegoogelt, aber so recht nichts Passendes gefunden.

      Also meine Spiegelabsenkung geht mal und mal nicht - ich bin mir aber nicht sicher,
      woan es liegt. Man muss den Wahlknopf ja auf rechts stehen haben.

      Gestern abend bewegte sich der Spiegel beim rückwärts Einparken nicht. Heute früh,
      beim Einfahren in die Tiefgarage stellte ich den rechten Spiegel etwas tiefer, um die
      Kante im Parkhaus beim Einfahren zu sehen.

      Als, ich dann beim Parkplatz ankam und rückwärts einparken wollte, stelllte sich der
      rechte Spiegel hoch, statt noch tiefer zu gehen? :confused:

      Woran kann das denn liegen? Der Haken ist im System gesetzt.
      Gruß Prions - meinR.com Moderator

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/581015_5.png]

      „Wer aufhört besser zu werden, fängt an schlechter zu sein.“
    • Mir fällt da eigentlich nur eine AW ein:

      Fährst Du evtl. abwechselnd mit beiden Schlüsseln?
      Die Vorabeinstellungen werden nämlich Lenker bzw. Schlüsselbezogen gespeichert?
      Wobei- in der Betriebsanleitung als letzter Satz dann noch steht "bei Fzgen. mit Sitzmemoryfunktion" :assi: , die es beim Golf R zumindest in Ö auch für Geld und gute Worte nicht gab :cursing:

      Ich habe die Betriebsanleitung vor mir liegen, sind einige Punkte..

      ..lies bitte die Betriebsanleitung mit dem Kapitel Spiegel, synchrone Spiegeleinstellung, Beifahreraussenspiegeleinstellungen bei Rückwärtsfahrt genau durch, ich bin überzeugt Du hast lediglich da in der Abfolge der zu erledigenden Punkte einen Fehler drinnen ;)

      gutes Gelingen :thumbup:

      oeli
      ..Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts..

      ab 21.11.14 PORSCHE Cayenne Diesel II - 21 Zoll Turbo II + Luftfederung

      oelis weiSSer RIESE
      -----------------------------------------------
      oeli´s "R"

      verkauft am 02.12.2014
    • Nein, ich habe nur immer den selben Schlüssel. Und die Betriebsanleitung schweigt
      sich da auch etwas aus. :censored:

      Hab's heute früh aber selbst rausgefunden: die Stellung, in die der Spiegel fährt,
      wenn man Rückwärts fahren möchte, ist mit einer Memory Funktion hinterlegt.
      Und da es mich letztens nervte, dass der Spiegel runter fuhr und ich ihn hoch stellte
      (in der Tiefstellung), dachte der Spiegel beim nächsten Mal, er solle hoch fahren.

      Ist ja irgendwie auch logisch - die Position, in die der Spiegel fahren muss, ist ja
      abhängig von der Sitzposition, Größe usw. des jeweiligen Fahrers.

      Ist das halbwegs zu verstehen? Bin noch nicht ganz wach ;)
      Gruß Prions - meinR.com Moderator

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/581015_5.png]

      „Wer aufhört besser zu werden, fängt an schlechter zu sein.“
    • ..da muss ich Dir wiedersprechen, in der Betriebsanleitung steht es ganz genau drinnen wie vorzugehen ist.

      oeli
      ..Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts..

      ab 21.11.14 PORSCHE Cayenne Diesel II - 21 Zoll Turbo II + Luftfederung

      oelis weiSSer RIESE
      -----------------------------------------------
      oeli´s "R"

      verkauft am 02.12.2014
    • Hab die Betriebsanleitung jetzt grad nicht hier, aber die Lösung ist genau so,
      wie ich es eben beschrieben habe.

      Nachtrag: war grad noch mal in der Tiefgarage - die Aussagen im Handbuch
      sind schon etwas schwammig:

      „Handbremse fest anziehen.
      Getriebein Neutralstellung bringen.
      Zündung einschalten.
      Im Menü EINSTELLUNGEn - KOMFORT die Funktion SPIEGELABSENKUNG aktivieren.
      Rückwärtsgang einlegen.
      Beifahreraußenspiegel einstellen, dass z.B. der Bereich der Bordsteinkante gut gesehen werden kann.


      Dass da nen Memory-Funktion hinterlegt ist so nicht deutlich heraus zu lesen.
      Oder ich habe es gestern Nacht nicht so verstanden ... :arghs:
      Gruß Prions - meinR.com Moderator

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/581015_5.png]

      „Wer aufhört besser zu werden, fängt an schlechter zu sein.“

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Prions ()