Schutzgitter an den Lufteinlässen ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist zwar vom 7R hier die Rede, aber um das wegen dem Steinschlag zu klären habe ich mal ein paar Bilder von meinem mittlerweile bisserl alten 6R DSG gemacht, das ominöse schwarze Plastikgitter hat meiner nicht.
      Über die Beschädigungen nach 71.000 KM könnt Ihr Euch ja selbst eine Meinung bilden, ich sage mal, da ist kaum was zu erkennen.

      [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/j73u-83-0f49.jpg]

      habe noch ein Bild von meinem Zusatz LLK gemacht, der ist seit 2 Jahren und 40000 KM drin und steht voll im Wind, denn die paar Plastiksprossen können wohl kaum als Schutzgitter bezeichnet werden.
      Beschädigungen durch Steinschlag= gleich Null ;)

      [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/j73u-84-46ba.jpg]

      dann noch ein Foto von der rechten Seite, ich denke so, oder so ähnlich wirds beim 7R auf der linken Seite aussehen, wenn dieser kein DSG hat.

      [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/j73u-85-0e01.jpg]

      Bleibt noch zu klären, welcher Kühler sich beim 7R auf rechten Seite verbirgt?
      Möglicherweise ein Motoröhlkühler?

      Warum werden die Kühler, die ziemlich direkt im Fahrtwind stehen nicht stärker durch Steinschläge beschädigt?
      Ich denke, bei langsamer Fahrt fährt auch das vor einem in unmittelbarem Abstand fahrende Fzg. wohl kaum schneller, sodass ein aufgewirbelter Stein kaum Beschädigungen anrichtet.
      Bei schnellerer Fahrt baut sich vor bzw. neben dem Fzg. ein Luftpolster auf, an welchem solch kleine Steinchen dann offensichtlich weitgehend vorbeigeleitet werden.

      Ich denke, jeder von Euch hat schon mal im Fernsehen Windkanalversuche gesehen, da sieht man es ja gut, wie der künstliche Rauch/Nebel verläuft.

      @abzug86,
      das linke Bild in Beitrag 19 ist aber von der rechten Fahrzeugseite!?- oder
      Zusätzlich muss man auch sagen, dass ein Kühler ohne das schwarze Plastikgitter "hell" von innen hinten herausleuchtet, was m.e. nicht sehr schön aussieht, wohingegen der Kühler u.a. durch das schwarze Gitter dezent im Loch verborgen liegt :unsure:
      Jedenfalls ein eigenartige Geschichte :confused:

      Wäre noch interessant, ob an ein und demselben Fzg. links das Gitter dran ist und rechts auch oder eben nicht.
      Eine weitere Möglichkeit nachzukontrollieren, ob etwas vergessen wurde oder nicht, wäre dann auch noch wenn das jeweilige FZG. da ist, mit der FG. NR. in den Ersatzteilkatalog reinzuschauen. Da steht dann drin, ob und welches Teil/Gitter genau für den jeweiligen Wagen verbaut sein sollte bzw. muss.

      oeli
      ..Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts..

      ab 21.11.14 PORSCHE Cayenne Diesel II - 21 Zoll Turbo II + Luftfederung

      oelis weiSSer RIESE
      -----------------------------------------------
      oeli´s "R"

      verkauft am 02.12.2014

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von oeli10 ()

    • ..ist zwar ein bisschen OFF TOPIC, aber wurde im bzw. ab dem Beitrag 10 angesprochen, die Plastikabdeckung im Motorraum, die anscheinend bei einem R gefehlt hatte.
      Es wurde ja schon geklärt, dass diese nur der GTI hat.

      Ich war heute beim ;) , im Anhang ein Bild vom Motorraum eines GTI PP mit 230 PS, deshalb wahrscheinlich der TSI Schriftzug in roter Farbe :unsure:

      Man sieht im Motorraum übringens gut den Turbolader, es handelt sich um einen IHI

      Irgendwo hatte ich mal gelesen es werden Lader der Fa. Pierburg verbaut?- oder war das nur für den 7R zutreffend?

      [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/j73u-87-9183.jpg]

      oeli
      ..Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts..

      ab 21.11.14 PORSCHE Cayenne Diesel II - 21 Zoll Turbo II + Luftfederung

      oelis weiSSer RIESE
      -----------------------------------------------
      oeli´s "R"

      verkauft am 02.12.2014
    • Hab heute ne zweite Antwort von VW bekommen. Hatte nochmal die Sache angesprochen und die Bilder von R300CH zur Ansicht mitgeschickt. Heute nun die Antwort (die übrigens gegesätzlich zur letzten Antwort ist):

      Sehr geehrter Herr #####,

      vielen Dank fuer Ihre E-Mail. Wir freuen uns, dass Sie sich fuer den Volkswagen Golf VII R entschieden haben und Ihnen bald
      ausgeliefert wird.

      Der Zusammenbauteil des Zusatzwasserkuehlers ist ein Plattformteil und ist immer mit einem Steinschlagschutzgitter versehen,
      sowohl der linke, als auch der rechte.

      Zur Veranschaulichung haben wir Ihnen, gemeinsam mit dieser E-Mail, ein Bild des Zusatzwasserkuehlers zugesandt.

      Sollte es hier weiterhin zu Missverstaendnissen kommen, so hat Ihr betreuender Volkswagen Partner die Moeglichkeit, bei der
      Teilebestellung eine Anfrage zu stellen.

      Fuer weitere Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfuegung.

      Freundliche Gruesse
      Ihr Volkswagen Dialog Center
      Bilder
      • Zusatzwasserkühler.jpg

        20,94 kB, 314×321, 623 mal angesehen
      [IMG:http://images.spritmonitor.de/633990_5.png][/URL]

      Seit 03/2017: Mercedes-Benz C 300
      Seit 09/2016: BMW 440i xDrive + M Performance Power & Sound Kit

      Bis 03/2017: Volkswagen Golf 7 R
    • Bezüglich der Abdeckung im Motorraum. Das stimmt nicht ganz das es nur der GTI hat. In der Serie wurde beim Golf R die Abdeckung bis 20.1.2014 verbaut, danach nicht mehr. Also wenn jemand einen vor dem 20.1. hat ist die Abdeckung drauf. Ich hab Sie mir geholt und selbst drauf gebaut, da meiner auch nachdem 20.1. gebaut wurde. Man benötigt die Abdeckung 06K103925AA und einen Kugelkopf 06E103164.Kostenpunkt rund 33 Euro.
    • Und woher willst du wissen, dass VW die Blende aus Geiz eingespart hat, und nicht vielleicht
      wegen Hitzestauproblemen? Ich weiß es ebenfalls nicht, aber ich würde es nicht ausschließen.


      oeli10 schrieb:


      Bleibt noch zu klären, welcher Kühler sich beim 7R auf rechten Seite verbirgt?
      Möglicherweise ein Motoröhlkühler?


      Da haben beide VW-Mitarbeiter ausnahmsweise mal Recht. ;)

      Das Ding ist wie auch schon bei den Vorgängern ein Zusatzwasserkühler. Vorne zentral ist ja
      kein Platz mehr für was größeres. Ölkühler gibt es auch, bei DSG zwei. Die siehst du wenn du
      die Haube aufmachst. Beide Ölkühler sind Öl-/Wasser-Wärmetauscher, der für den Motor
      genauso wie der für's DSG.
      Selbst der GTI VII hat - egal ob normaler GTI oder Performance - einen solchen Zusatz-WK,
      sofern er auch DSG hat. Trotzdem ist der ZWK ein Teil des Motorkühlkreislaufs. Denn an den
      ist auch der DSG-Ölkühler angeschlossen, der trägt also auch Wärme ins Kühlsystem ein, das
      deshalb ein wenig mehr Kühlfläche gut gebrauchen kann.

      @ R300CH: Sehe ich das richtig, der hat auf beiden Seiten einen solchen Zusatzkühler? Eine
      Standheizung hat er dann vermutlich nicht, oder? Ich wüsste sonst nicht wie dann der Platz
      dafür noch gegeben sein sollte.


      oeli10 schrieb:


      Warum werden die Kühler, die ziemlich direkt im Fahrtwind stehen nicht stärker durch Steinschläge beschädigt?
      Ich denke, bei langsamer Fahrt fährt auch das vor einem in unmittelbarem Abstand fahrende Fzg. wohl kaum schneller, sodass ein aufgewirbelter Stein kaum Beschädigungen anrichtet.
      Bei schnellerer Fahrt baut sich vor bzw. neben dem Fzg. ein Luftpolster auf, an welchem solch kleine Steinchen dann offensichtlich weitgehend vorbeigeleitet werden.

      Ich denke, jeder von Euch hat schon mal im Fernsehen Windkanalversuche gesehen, da sieht man es ja gut, wie der künstliche Rauch/Nebel verläuft.


      Oeli, diese Annahme ist sehr gewagt. Der "Rauch", der zur Visualisierung im WK benutzt wird,
      hat nahezu keine Masse, ein Steinchen hingegen schon. Kein durch den Staudruck entstehendes
      "Luftpolster" wird auch nur ansatzweise einen Stein ablenken können.
      Hättest du diese 70 Tkm ausschließlich auf deutschen Autobahnen zurückgelegt, dann sähen dein
      LLK und dein Zusatz-WK sicherlich anders aus.

      Sorgen würde ich mir trotzdem keine machen. Eher um die Lackierung der Motorhaube. :winki:
      Grüße, Holger :winki:


      Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm. Man merkt es nicht.
      Schlimm ist es für die Anderen.

      Genauso ist es, wenn man doof ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von thebruce ()

    • Big Baba schrieb:

      Bezüglich der Abdeckung im Motorraum. Das stimmt nicht ganz das es nur der GTI hat. In der Serie wurde beim Golf R die Abdeckung bis 20.1.2014 verbaut, danach nicht mehr. Also wenn jemand einen vor dem 20.1. hat ist die Abdeckung drauf. Ich hab Sie mir geholt und selbst drauf gebaut, da meiner auch nachdem 20.1. gebaut wurde. Man benötigt die Abdeckung 06K103925AA und einen Kugelkopf 06E103164.Kostenpunkt rund 33 Euro.
      kannst du mir sagen wo ich den Kugelkopf montieren muss? danke!
    • Schutzgitter an den Lufteinlässen ?!

      Beim Einbau des RaceChip Ultimate, habe ich das vom Kühler entfernt.

      [IMG:http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160209/041c34d9ccb6979b43aaafc379ca90ab.jpg]

      Sowie einige Zigaretten und anderes kleinzeugs..das es sich in der Vergangenheit gemütlich gemacht hat.

      Hatte auch schon überlegt ein Netz einzubauen, möglich dass es sowas bereits zu kaufen gibt. Und wegen der Wärme, durch ein Netz kommt genug Luft rein.
      Gruß Tom

      Golf 7R Variant / Lapiz Blue Metallic/ Vollausstattung

      C63S AMG T-Modell (bestellt)
    • Moin,

      und wieder die nächste Leiche aus dem Keller:

      Die vordere Abdeckung oben vor der großen Motorabdeckung wurde nicht mehr montiert, da diese sich vielfach löste und Hackfleisch im Motorraum anrichtete so weit mir bekannt.

      Normalerweise wurde die bei den älteren Modellen beim Händler entfernt, wenns mal zur Durchsicht ging.
      Bilder
      • j73u-87-9183.jpg

        28,93 kB, 360×480, 67 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xxmichel ()

    • Das interessiert mich jetzt auch... das Thema such ich schon lang in diesem Forum.

      @xxmichel meinst du beim 6R oder 7R?

      Kriege ich beim 6R die abdeckung hinter dem Gitter weg?
      Mk6 R20 | DSG | schwarzmetalic | Motorsportschalensitze | Schiebedach | Dynaudio
      34X PS | HFI Gen2+ | HG LLK | MTB HD-Pumpen upgrade | Kolben & Pleuel | HDT DP 76mm

      Ein Auto nicht zu tunen, um es besser verkaufen zu können, ist wie keinen Sex mit der Freundin zu haben, damit sie frisch für den nächsten ist.