Golf 6 R nach Milltek Downpipe : )

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Golf 6 R nach Milltek Downpipe : )

      Hallo Jungs und Mädels
      so Milltek Downpipe ist verbaut und siehe da, er geht schon besser als vorher. :D

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=0JG5-dWkZLc&feature=youtu.be[/video]

      Ich weiss ich sollte mir eine GoPro kaufen... Sorry :crying:

      war auf dem Prüfstand, Diagramm wird später hochgeladen. (330 ps / 460nm)


      Grussssssssssssss :geek:
      GOLF R :D :D :D
    • Ja, ich habe schon verstanden, dass du einen HS hast - habe ich auch. Vielleicht etwas unglücklich formuliert meinerseits, sollte heissen: wie schnell ist jetzt deiner genau mit HS & 330 PS ;) DSG wäre wahrsch. locker 0,5sec schneller.

      Habe mir auch schon überlegt die Downpipe zu nehmen und nochmals zu optimieren. Interessant wäre auch, wie gross das Delta zwischen Downpipe + Stufe2 von Carpi und nur Stufe1 von Carpi in der Praxis ist.
      Ex Audi S3 8V Fahrer
      Ex Golf6R Fahrer
    • Es kann ganz simpel gesagt werden: Mehr Ladedruck und entsprechend angepasste Einspritzung...
      Man chipt den Wagen,erhöht den LD,wichtig Abgastemperatur darf nicht zu hoch werden und begrenz das Potenzial.Sollte 950°C nicht überschreiten
      Abgastemperatur sinkt nach Einbau um glaube 80°C der Downpipe,also kann wieder mehr LD programmiert werden.
      GOLF 5 GTI K03: 270PS & 400NM
      R20 K16 DSG: 381PS & 555Nm
      mit alter Ausbaustufe gemessen,nach letztem Leistungsupdate laut Polar Fis 419PS & XXX Nm
    • dvdfregel hat es schon richtig erklärt.
      Eine Anpassung auf die DP ist also nie verkehrt, allein schon, weil durch den geänderten Abgasgegendruck der LD übermässig überschwingen kann. (Was teilweise auch eine unharmonische Leistungsentfaltung zur Folge haben kann)

      Ich hatte z.B. damals bei meinem OPC dieses Problem: Stufe 1 aufgespielt, einige Wochen später kam eine DP dazu.
      Der verminderte Abgasgegendruck sowie die inzwischen auch gesunkenen Aussentemperaturen haben dazu beigetragen, dass der Motor jedesmal bei Vollgas aus dem mittleren Drehzahlbereich in den Notlauf ging.

      Hätte jetzt zwar bei einem 2.0TFSI noch nie von diesem Problem gehört, wollte es aber nur mal erwähnen, einfach weil das Beispiel sehr deutlich macht, dass eine Stufe1-SW eben was anderes ist, als eine Stufe 2-SW. ;)
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      2018er Golf 7 R Variant Facelift in Indiumgrau

      Audi TTS Clubsport
    • redmachine schrieb:

      Ja, ich habe schon verstanden, dass du einen HS hast - habe ich auch. Vielleicht etwas unglücklich formuliert meinerseits, sollte heissen: wie schnell ist jetzt deiner genau mit HS & 330 PS ;) DSG wäre wahrsch. locker 0,5sec schneller.

      Habe mir auch schon überlegt die Downpipe zu nehmen und nochmals zu optimieren. Interessant wäre auch, wie gross das Delta zwischen Downpipe + Stufe2 von Carpi und nur Stufe1 von Carpi in der Praxis ist.


      Hallo

      ich habe gestern Stufe 2+ bekommen, also DP mit angepasster SW und dann zusätzlich eine andere Ansaugung! Durch die geänderte Ansaugung erhöht sich Leistung und Dremoment und man kann dann die SW wiederum etwas schwächer programmieren, mit weniger Ladedruck und hat in Summe trotzdem mehr Leistung! Auto fährt sich absolut top! Materialschonend ist das ganze ja auch noch. Also der erste Eindruck ist :thumbup:

      Gruß
      Micha
      FTS Stufe 2+
    • Hallo Micha,

      und was ist Leistungstechnisch bei Dir raus gekommen?
      Anfang Februar habe ich einen Termin bei den FTS Jungs für eine Abstimmung da ich schon eine F-Town Dp verbaut habe.

      Gruß Ingo
      FTS Stage 3++, F-Town DP ohne MSD und 200 HJS Kat, DMS 75 Shore, Pipercross Lufi, ESD Klappe offen, LED innen und außen komplett, R Emblem re/li an Koti, Schwarz folierte VW Zeichen vorne und hinten, Silbernes VW Zeichen auf hinteren Bremssattel. Foliertes rotes R Zeichen vorne und hinten. R Sitzembleme, GFB SUV, Sachs Kupplung Organisch, VA Tarrox F2000 mit Spiegler Stahlflex VA und HA.
    • evunding schrieb:

      Hallo Micha,

      und was ist Leistungstechnisch bei Dir raus gekommen?
      Anfang Februar habe ich einen Termin bei den FTS Jungs für eine Abstimmung da ich schon eine F-Town Dp verbaut habe.

      Gruß Ingo


      Also da sind verschiedene Ergebnisse möglich und auf Grund der begrenzten HD Pumpe hat Andre jetzt bei 345PS / 432Nm aufgehört.
      Eine Messung ergab sogar 355PS, aber da fängt es dann an Probleme mit der Benzineinspritzung zu geben und nach seiner Aussage merkt kein Mensch die letzten 10 PS, die ja auch nur bei ca 6600 U/min anliegen.
      Du kannst das mit der Ansaugung dort erstmal testen, aber dann willste die sowieso haben, auch wegen Sound :)

      Gruß
      Micha
      FTS Stufe 2+
    • Hallo Micha,

      hast Du einen Schalter oder DSG, ich habe nämlich einen HS und da will ich auch wegen den NM in deiner Richtung bleiben.
      Ansaugung habe ich keine verbaut, bin noch am überlegen.

      Gruß
      FTS Stage 3++, F-Town DP ohne MSD und 200 HJS Kat, DMS 75 Shore, Pipercross Lufi, ESD Klappe offen, LED innen und außen komplett, R Emblem re/li an Koti, Schwarz folierte VW Zeichen vorne und hinten, Silbernes VW Zeichen auf hinteren Bremssattel. Foliertes rotes R Zeichen vorne und hinten. R Sitzembleme, GFB SUV, Sachs Kupplung Organisch, VA Tarrox F2000 mit Spiegler Stahlflex VA und HA.
    • also ich fahre schon seit einem Jahr die SW Stage 1 von FTS, ca. 10000 KM

      Bisher keine Probleme, möchte halt einfach noch eine Abstimmung auf meine DP die ich vor ca. 4000 Km verbaut habe.

      Wenn die Kupplung kommt dann kommt sie halt.

      Grüße Ingo

      Ach Micha,, übrigens, welche Ansaugung hast Du bei den Jungs verbauen lassen??
      FTS Stage 3++, F-Town DP ohne MSD und 200 HJS Kat, DMS 75 Shore, Pipercross Lufi, ESD Klappe offen, LED innen und außen komplett, R Emblem re/li an Koti, Schwarz folierte VW Zeichen vorne und hinten, Silbernes VW Zeichen auf hinteren Bremssattel. Foliertes rotes R Zeichen vorne und hinten. R Sitzembleme, GFB SUV, Sachs Kupplung Organisch, VA Tarrox F2000 mit Spiegler Stahlflex VA und HA.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von evunding ()

    • evunding schrieb:

      also ich fahre schon seit einem Jahr die SW Stage 1 von FTS, ca. 10000 KM

      Bisher keine Probleme, möchte halt einfach noch eine Abstimmung auf meine DP die ich vor ca. 4000 Km verbaut habe.

      Wenn die Kupplung kommt dann kommt sie halt.

      Grüße Ingo

      Ach Micha,, übrigens, welche Ansaugung hast Du bei den Jungs verbauen lassen??
      HG Motorsport Black Edition ..und klingt ziemlich :thumbup:
      FTS Stufe 2+