Wartungskosten Sammelthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wartungskosten Sammelthread

      Grüße Leute,

      in dem Thread soll es um die durchschnittlichen WaRtungskosten gehen.
      Am besten postet Ihr wie folgt, ich fange jetzt einmal an:

      Fahrweise: Sportlich bis sehr sportlich
      Auto wird warm/kalt gefahren: Ja, immer
      Getriebe: DSG

      1. Intervall-Service bei 21.000 km - 250 €
      • Ölwechsel
      • Ölfilter

      Nächster Service bei 43.000 km laut MFA

      ----------------------

      Hier noch ein interessanter Link:
      Die Service Intervalle. (volkswagen.de)

      Der Intervall-Service ist flexibel (laut MFA) und richtet sich nach der Fahrweise, außer bei Festintervall alle 15.000km.
      Die Inspektions-Services sind wie folgt: Erster nach 3 Jahren oder 60.000km, dann alle 2 Jahre oder 60.000km.

      Los geht es!

      Gruß
      Maximilian
    • Sers,

      Fahrweise: Durch die Bank alles :assi:
      Auto wird warm/kalt gefahren: PFLICHT!!!
      Ich hab meinem R obwohl ich ne Garage habe eine Standheizung verpasst, so wird er so gut wie nie kalt gestartet und ich hab es schön warm :D Wasser hat dann ca.80 Grad und Öl nach ca. 500m Fahren 50 Grad, dann sieht der R ned mehr wie minimal über 2000 Umdrehungen bis das Öl mindestens 80 Grad hat. Kalt gefahren wird mindestens 5km wenn möglich auch ned mehr wie 2000 Umdrehungen und danach noch mindestens 3min. nachlaufen lassen. Bei Autobahnfahrt 15-20km kalt fahren ( muss ich sowieso bis ich daheim bin ) Ich denk es ist bisl Übertrieben aber nur das beste für mein Auto :ahahaha: Mach ich da was falsch immer her mit den Tipps....


      Getriebe : Schalter



      1. Service bei 3000km, die ersten Abriebe die es zwar angeblich nimmer gibt raus... Also kompletter Ölwechsel und durchchecken.


      2. Service bei 15000km Festintervall auch kompletter Ölwechsel mit Haldex öl und allen Filtern und Kleinkram ca. 300€


      3. Service bei 30000km




      Gruß Flo





      Wer im Sommer an den Winter denkt, der einen Quattro lenkt.
    • Von Gestern auf Heute war bei mir die 3 Jahre Inspektion fällig. Da unser :) in Velbert ca. 600€ haben wollte, habe ich mich etwas umgesehen und bin über Autoscout24 beim Autohaus Steiner in Bochum gelandet.
      Folgendes wurde gemacht:
      - Ölwechsel
      - Öl Allradkupplung erneuert
      - Bremsflüssigkeit erneuert
      - Sicht- und Funktionsprüfung von Fahrwerk, Bremsen, Motor, Licht und Elektronik
      - Lichtcheck

      Es gab noch kostenlos einen A1 Neuwagen als Leihwagen. Und das Ganze hat nur 289,37 € brutto gekostet. Also im Vergleich zu unserem Abzocker 300€ gespart. Super Service und nette Leute. Für 40€ haben die mir auch den Haldex Öl Filter mit gewechselt, natürlich selbst mit gebracht. Das war aber auch das Einzige, was ich selbst mit gebracht habe.

      Sollte also euer :) zu gierig sein, dann lohnt es sich auf jeden Fall mal bei Autoscout24 um zu schauen.

      Leider ist mir dann auf dem Rückweg noch was blödes passiert und zwar habe ich die Lara in ihrem Hansi, die freundlich vor sich her gewunken hat, nicht erkannt und nicht gegrüßt.
      Schäääääääääämmmmmm :S
      Fahr nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann!

      KW DDC, H&R Stabis, SuperPro Roll Control Traggelenke, Anti-Lift-Kit, Drehmomentstütze, Fischer Stahlflex
      DTH Raptor ab Turbo, HFI V2 Carbon, Alu Ladeluftrohre, Turbo Outlet, IE LLK, Hitachi 9.2 + IE Upgrade + MTB Rollenstößel, MTB Software
      PolarFis, Beleuchtung komplett in LED 6500K, diverse Kodierungen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von udaff ()

    • Fahrweise: Normal bis sportlich
      Auto wird warm/kalt gefahren: Ja
      Getriebe: DSG


      1. Intervall-Service bei 8.000 km - 106,54 €
      • Ölwechsel (5,7 l Öl wurden eingefüllt)
      • Altölentsorgung
      • Schraube
      • Ölfilter
      • Hol- u. Bringservice (kostenlos)
      • Servicereinigung (kostenlos)
      => 6 l Öl (Mobil 1) wurden selbst mitbebracht
      (Kaufpreis: 51,22 €)

      Gesamtkosten = 157,76 €