Schnellkupplung Benzinfilter/Druckregler defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schnellkupplung Benzinfilter/Druckregler defekt

      Hallo zusammen,

      ich wollte heute meinen Benzinfilter/Druckregler unterm/nebem Tank wechseln, da mir leider der Niederdruck immer weg bricht.

      Beim Lösen der Schellen bin ich leider an einer von dreien verzweifelt. Ich wollte natürlich nicht zu gewaltätig sein,
      da ich sonst komplett ohne Funktion da stehe. Eine Schnellkupplung auf der Seite wo 2 Kupplungen angeschlossen sind bekomm ich einfach nicht auf.

      Dazu kommt leider noch, dass mein Laptop mit ELSA und ETKA abgeschmiert ist.

      Kann mir vielleicht jemand sagen und helfen, ob man diese Schnellkupplungen auch tauschen oder ob man nur die ganze Leitung
      wechseln kann. Screenshots und Teilenummern sind natürlich gerne willkommen.

      Gibts es Tricks oder ein Werkzeug zum Öffnen? -aber die Anderen gingen ja eigentlich auch auf.

      Auf der seite wo die 2 Schläuche von oben kommen, sprich die Seite Richtung Front, liegt mein Problem.

      Danke für Eure Hilfe
      Rising Blue | 5-Türer | DSG | DCC | MS-Schalensitze | 19" Ultraleggera schwarz |
      RNS 510 | Bluetooth | MMI Iphone | GRA | Spiegelpaket | Aschenbecher

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2stroke+2 ()

    • foupo80 schrieb:

      Wo sitzt der Druckregler genau?
      Sitzt in der HD Pumpe mit drin, der große 2 Polige Stecker müsste das sein. Jedenfalls ist die Kammer mit der der Benzinleitung verbunden.


      Die Schnellkupplungen gehen beim 6er doch noch leicht auf, bisschen drücken auf der einen Seite und dann entriegeln die. Beim 11 Jahren alten Golf4 war das schon deutlich schwergängiger :assi:

      Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern kann nur eine Notlösung sein ...
      .:R32T
    • foupo80 schrieb:

      Jetzt das was ich meine also der druckregler oder was auch immer sitzt im benzintfilter mit drin laut ETKA,habe heute auch meinen benzinfilter bekommen steht drauf 6,6bar von mahle.
      hoffe da liegt das problem was ich habe momentan.
      Ach Druckregler, war wohl etwas neben der Spur. Der Niederdruck wird am Eingang der HD-Pumpe ausgelesen. Das mit dem Druckregler kann sein das der direkt in den Filter integriert ist.

      Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern kann nur eine Notlösung sein ...
      .:R32T