Heutige Begegnung auf der Autobahn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hatte auf der italienischen AB mit meinem ~ 330 PS 6R einmal einen 750 Li (F 01) - auch 408 PS V8 Biturbo "getroffen".

      Wollte den nach dem Auflaufen auf Verkehr bei so 110-120 Kmh überholen, der Fahrer wollte das wohl nicht und hatte voll durchgedrückt.
      Bin mit meinen Scheinwerfern bis ungefähr auf Höhe seines Aussenspiegels gekommen, dann bis ungefähr 220 Km/h genau nebeneinander - kein Zentimeter Unterschied.
      Mittlerweile war schon zu erkennen, dass er auf seinem rechten Fahrstreifen bald auf Verkehr auflaufen wird, dann plötzlich ab 225- 230 konnte der von rechts vor mir rausziehen und noch Abstand gewinnen obwohl ich ja mittlerweile in seinem Windschatten war :huh:
      Hätte ich schlussendlich dann ehrlich gesagt nicht mehr so gedacht ;(
      Bei ca. 260 lt. Tacho mussten wir dann wegen Verkehr vom Gas.

      Hätte mich interessiert wie es gewesen wäre wenns frei gewesen wäre, denn normalerweise sollte bei seinem in etwa in dem oben genannten Bereich dann wohl die Abregelung stattfinden, wenn der denn normal OEM ausgeliefert wurde :/

      Ansonsten wäre ich wohl wieder vorgefahren 8o

      oeli
      ..Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts..

      ab 21.11.14 PORSCHE Cayenne Diesel II - 21 Zoll Turbo II + Luftfederung

      oelis weiSSer RIESE
      -----------------------------------------------
      oeli´s "R"

      verkauft am 02.12.2014
    • Hatte gestern innerorts mehrere Kilometer einen Jag F-Type R vor mir. Spielte an den Ampeln mit Gas, bereits das Gröhlen und Knallen trieb mir Tränen der Freude über das Gesicht. Dann gab er einmal ab Stand Stoff und ich versuchte, über die Kreuzung (wenigstens halbwegs) mitzuhalten. Keine Chance. Dachte ich stehe.

      Schön war's. :)

      500er Daimler. Ja. Abgezogen werden möchte man davon vielleicht nicht. Dass die Kisten Bumms haben und man sicher nicht schnell vorbeikommen wird, wenn's darauf ankommt, ist einfach mal klar.
      "typischer Landstraßenfahrer, Ortsausgang Vollgas..." :D
      (Frank Schwettmann, Gema Motorsport, nach Sichtung meiner Synchronringe)

    • Heutige Begegnung auf der Autobahn

      Stimmt so auch nicht direkt :) ein Kumpel von mir fährt einen 2002er CL 600 den mit 367 PS Sauger ... Der sieht kein Land gegen den R außer auf der AB aber vorbei kommen tut er da auch nicht

      Ist halt einfach Sack schwer der Eimer und die 5 Gang Automatik ist auch nicht optimal ... Aber der Sound ❤️


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Golf 7R MJ 2016 :love:

      3 Türer, Pure White, Handschalter, DCC, Business Paket, Composition Media, dunkle Scheiben, App-Connect, Licht u. Sicht
    • Ja aber ein 02er Sauger ist nun auch kein 11er V8 BiTurbo!!
      Auch bei Mercedes wird sich Weiterentwickelt.

      Und für 2002 war ein CL600 auch ned Langsam.... Was hatte da VW auf den Straßen??

      Also ich bin nach wie vor der Meinung das ein E 500 mit V8 BiTurbo und einer Stage 1 alles ist aber nicht Langsam, da wird es selbst für den 7R und einer Stage 1 oder 2 sehr schwer
    • Heutige Begegnung auf der Autobahn

      Klar, das ist 14 Jahre her aber man beschränkt sich halt meistens auf die PS...

      Und natürlich ist unser R nicht das Maß der Dinge. Ich find eher das Gegenteil ... Gerade in direkter Konkurrenz hat er entweder einen Gewichtsnachteil (ggü. Clubsport, Cupra und co.) oder zu wenig Leistung (ggü. 1/235, Focus RS, RS3 usw.). Mittlerweile, nach dem Release des Clubsport, versteh ich sowieso nichtmehr was VW mit dem R überhaupt verfolgt. Meiner Meinung nach sollte er die Spitze darstellen und zwar nicht nur von 0-100 sondern überall.

      Und das wir mit unseren mickrigen 300 PS und 4 Zylindern PLUS einem Turbo zu wenig nicht gegen ein Auto anstinken können, dass vollausgestattet das dreifache von unserem kostet, find ich jetzt auch nicht unbedingt schlimm. Hauptsache ich verblas die ganzen anderen "Hot Hatches" aber da bleibt wohl nur der mehrmalige Gang zum Tuner


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Golf 7R MJ 2016 :love:

      3 Türer, Pure White, Handschalter, DCC, Business Paket, Composition Media, dunkle Scheiben, App-Connect, Licht u. Sicht
    • da hilft nur dem R eine vernünftige Leistungskur zu verpassen :thumbsup: .

      den R den VW Serie ausliefert betrachte ich eh eher als Baustelle anstatt als vollendetes Fahrzeug :D
      aber da gibt es ja glücklicherweise genug Menschen, die sich dem "Problem" annehmen :P
    • Heutige Begegnung auf der Autobahn

      Naja kommt drauf an es gibt schon einige Sachen die mich stören, aber die kann man dann ja beseitigen wenn man das will und trotzdem bereu ich die Entscheidung keine Sekunde absolutes top Auto ! Wir sind nur alle krank

      Und es bestreitet ja auch keiner, dass er gut geht ... Aber mehr ist immer besser ... Wobei wir wieder bei krank wären


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Golf 7R MJ 2016 :love:

      3 Türer, Pure White, Handschalter, DCC, Business Paket, Composition Media, dunkle Scheiben, App-Connect, Licht u. Sicht
    • @erik_z

      nö hab auch noch keinen aber es soll ja einer kommen :)

      "Baustelle" ist hier im Kontext auch nicht negativ gemeint, sondern im positiven!
      Die Basis ist sehr gut....aber das Potenzial was in dem R steckt ist meiner Meinung nach 50% mehr als das was VW Serie abliefert und ich erfreue mich immer wenn ich sehe, wie die R Besitzer hier im Forum z.B. das von VW verschenkte Potenzial aus ihren R´s rausholen :thumbsup:

      @Fjudgee

      das meine ich, wenn man nicht krank ist, dann fährt man den R vllt. Serie aber wenn man krank ist dann kitzelt es einem viel zu sehr in den Fingern das Optimum aus dem R rauszuholen :)
    • Also zumindest in Sachen Beschleunigung is so ein R schon echt was feines...

      War am WE beim BMW Syndikat Treffen in Obermehler und hab im Vorfeld da mal die Meile getestet um eine Referenzzeit zu haben (gleich mal ne neue persönliche Bestzeit gefahren :D ) und tja was soll ich sagen...

      Über 90% aller gestarteten BMW da waren langsamer =O und mein VaRiant is noch Serie...ach und es waren 425 Fahrzeuge am Start da...und ein Großteil davon allein in der größten Hubraumklasse :rolleyes:

      Leider trifft man auf den Autobahnen hier kaum mal jemanden, der zügig unterwegs ist und/oder mithalten, bzw schneller sein will...
    • CS_ schrieb:

      Hatte gestern innerorts mehrere Kilometer einen Jag F-Type R vor mir. Spielte an den Ampeln mit Gas, bereits das Gröhlen und Knallen trieb mir Tränen der Freude über das Gesicht. Dann gab er einmal ab Stand Stoff und ich versuchte, über die Kreuzung (wenigstens halbwegs) mitzuhalten. Keine Chance. Dachte ich stehe.

      Schön war's. :)
      Oh ja, seit letztem September auf der IAA bin ich auf ewig verdorben ;)
      Gruß Carsten - meinR.com Moderator

      Golf VII GTI Clubsport - rot :evil:

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/801153_5.png]