Vorkat entfernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Jungs

      Also der Vorkat ist nach 3h Arbeit endlich entfernt :D
      Alles schön und gut, aber heute morgen ist mir aufgefallen, das er im 1.Gang wenig Traktion hat und auch das ESP greift.
      Auch im 2.Gang zieht er zwar nach vorne aber so bisschen komisch als würde er auch gleich spuulen oder hätte irgendwie 600ps...

      Wieso das? :totumfall:

      Kann das an der Kardanwelle liegen?
      Wir haben sie richtig angezogen und auch wie hier im Forum erklärt richtig montiert mit der Markierungen.



      Bitte helft mir :confused:



      DANKE
      GOLF R :D :D :D
    • ganz klar, das liegt am allrad bzw. an der nicht funktionierenden haldex-kupplung, du bist also quasi mit einem fronttriebler unterwegs.
      da wurde beim einbau der kardanwelle irgendwas falsch gemacht od. vergessen.
      wurde der haldex-stecker gelöst?

      ohne jetzt jemanden verurteilen zu wollen, aber warum nehmt ihr nicht professionelle hilfe in anspruch, wenn ihr euch nicht sicher seid? :dos:
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      2018er Golf 7 R Variant Facelift in Indiumgrau

      Audi TTS Clubsport
    • Der Haldexstecker wurde nicht gelöst, wir haben 3 Schrauben gelöst und dann die Kardanwelle rausgenommen und eben vorher noch markiert. Ich wüsst nicht falls der Stecker ausversehen ausgesteckt wurde.

      Wo steht der?

      WIr hatten einen 10 Jahre erfahrenen Mech dabei wo wir ab und zu gefragt haben.
      Was kann man da gross falsch machen beim Einbau??

      Gruss

      *edit*
      kann es sein das wir vorne die Schrauben nicht ganz fest angezogen haben?
      also lieber gesagt kann es an dem liegen?

      Was mir komisch vorkommt ist, dass ich gestern auch im 1.Gang durch gedrückt habe und er hat nich gespuult?
      kann es sein das irgendeine Schraube nicht fest war und jetzt ein bisschen raus gekommen ist oder wie soll ich mir das vorstellen, ich bin am ende helft mir... :threeeyes:
      GOLF R :D :D :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ISEEYOU ()

    • ISEEYOU schrieb:

      Der Haldexstecker wurde nicht gelöst, wir haben 3 Schrauben gelöst und dann die Kardanwelle rausgenommen und eben vorher noch markiert. Ich wüsst nicht falls der Stecker ausversehen ausgesteckt wurde.

      Wo steht der?

      WIr hatten einen 10 Jahre erfahrenen Mech dabei wo wir ab und zu gefragt haben.
      Was kann man da gross falsch machen beim Einbau??

      Gruss

      *edit*
      kann es sein das wir vorne die Schrauben nicht ganz fest angezogen haben?
      also lieber gesagt kann es an dem liegen?

      Was mir komisch vorkommt ist, dass ich gestern auch im 1.Gang durch gedrückt habe und er hat nich gespuult?
      kann es sein das irgendeine Schraube nicht fest war und jetzt ein bisschen raus gekommen ist oder wie soll ich mir das vorstellen, ich bin am ende helft mir... :threeeyes:
      Fahr auf Gras, lass wen gucken und gibt im 1. Gang vollgas

      Normal kann es nur am Haldexstecker liegen, die sitzten genau auf der Fahrerseite neben der Haldex, prüf bitte ob die richtig fest drauf stecken.

      Ansonnsten auch mal Fehler auslesen

      Wenn die Schrauben der Welle nicht fest wären müsste es gehen da die Welle ja mit dreht ;)

      Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern kann nur eine Notlösung sein ...
      .:R32T
    • also er dreht nur mit den vorderen
      war vorhin auf dem lift und wenn man vorne die räder dreht dreht sich die kardanwelle hinten auch mit das heisst shonmal das es in ordnung ist.
      jedoch ist mir was aufegfallen siehe Bild ist das normal das die schwarze sogesagt vorschicht so komisch drauf ist.

      Den Stecker kann ich leider nicht finden ohne den Lift komme ich ja da nicht ran oder ? das heisst wieder 40km fahren zum kollegen....

      help :)
      danke allen die helfen :)))

      edit*


      kann jemand helfen???
      ich hab sogesagt nen gti :hmmmm:
      Bilder
      • IMG-20130607-WA0003.jpg

        39,55 kB, 816×612, 374 mal angesehen
      GOLF R :D :D :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ISEEYOU ()

    • Danke für eure Antwort... ironie on.
      falls irgendjemand lust hat mir zu helfen..

      Die Kardanwelle dreht sich mit beim fahren.
      die Stecker hinten sind angeschlossen.

      trotzdem drehen nur die vorderräder z.b test auf dem Gras.
      cool wenn ich nächste woche zum freundlichen gehe und die mir nichts zahlen weil sie denken ich habe selber etwas am haldex gemacht...
      habe garantie bis oktober.

      bitte gebt mal paar tipps was es sein kann......
      hats vorne auch kabel?

      gruss
      GOLF R :D :D :D
    • habe die Fehler ausgelesen
      2 Fehler bei der vierradelektronik also haldex.

      siehe screenshot.

      *edit*
      vw sagt haldexpumpe defekt oder kein strom.
      was meint ihr dazu?
      Bilder
      • Screenshot_2013-06-10-11-25-06.png

        1,44 MB, 720×1.280, 331 mal angesehen
      • Screenshot_2013-06-10-11-24-58.png

        1,18 MB, 720×1.280, 272 mal angesehen
      GOLF R :D :D :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ISEEYOU ()

    • Mit den Fehler kann ich so nix anfangen leider

      Die Haldexpumpe gibt normal nicht so schnell den Geist auf, wieviel KM hat dein R denn drauf?

      Du könntest eine Stellglieddiagnose vom Haldex machen, dann hört man wie die Pumpe arbeitet und wie die Haldex schließt und öffnet und die Pumpe dann wieder ausgeschaltet wird.

      Mir VCDS kann man das unter der Rubik Haldex machen ;)

      Wenn du also die Möglichkeit dazu hast versuche das mal

      Ansonnsten nochmal die Steckkontakte prüfen, Stecker komplett abmachen und fahren > Fehlerlampe muss leuchten und Allrad dann inaktiv. Dann wieder drauf Fehler löschen, Lampe sollte nicht leuchten, allrad normal aktiv.

      Aber wichtig ist dann für weitere Diagnose die Stellglied diagnose, schaltet die Haldex ist die ok, hört man die Pumpe nicht ist diese defekt.


      Bei meinem 4er R32 hatte ich auch kein Allrad, bei 193tkm damals nicht verwunderlich, oder war dann die Pumpe hin, da sie mit Öl vollgelaufen war.

      Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern kann nur eine Notlösung sein ...
      .:R32T
    • theoretisch könnte genau beim umbau die haldex den dienst quittiert haben, aber solche zufälle sind schwer vorstellbar... :dos:
      auch muss die kardanwelle ja wieder richtig montiert sein, denn sonst fährst du mit dem karren nicht lang.
      ich bin da ebenfalls überfragt.
      aber die von Silentboy erwähnte stellglieddiagnose ist auf jeden fall ein guter anfang!
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      2018er Golf 7 R Variant Facelift in Indiumgrau

      Audi TTS Clubsport
    • Und, hast du den Fehler schon finden können?
      Fahr nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann!
      Spritmonitor:

      KW DDC Plug & Play, H&R Stabilisatoren beide auf weich, SuperPro Roll Control Traggelenke, SuperPro Anti-Lift-Kit, SuperPro Drehmomentstütze 70 Shore
      EG DTH Raptor ab Turbo, HFI V2 Carbon, Turbo Outlet, Hitachi 9.2 mit IE Upgrade, MTB Software
      Beleuchtung innen und außen in LED 6500K, diverse Kodierungen
    • o.k. ist wohl noch Garantie- oder?

      wieviel würde so etwas kosten, weiss das zufällig jemand?

      Danke

      oeli
      ..Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts..

      ab 21.11.14 PORSCHE Cayenne Diesel II - 21 Zoll Turbo II + Luftfederung

      oelis weiSSer RIESE
      -----------------------------------------------
      oeli´s "R"

      verkauft am 02.12.2014
    • oeli10 schrieb:

      o.k. ist wohl noch Garantie- oder?

      wieviel würde so etwas kosten, weiss das zufällig jemand?

      Danke

      oeli

      Also für Gen. 1 sowie es der IVer R32 liegt man da bei ~ 420€

      Ich hab meine für unter 150€ repariert, Motor + alle Dichtungen getauscht. An der Hydraulikpumpe selber geht in der Regel nix kaputt. Das Hauptproblem ist das die Welle vom Motor mit einem Wedi abgedichtet wird, der dichtet eine 4mm starke Welle, daher hat der Wedi scheinbar nur eine Lippe. Diese Lippe verschließt mit der Zeit sodass Öl in den Motor eindringen kann, ergo die Kohlen nehmen übermäßigen Verschleiß an und brennen dann innerhalb kürzester Zeit herrunter.
      Ich gehe auch mal davon aus das sich da zur Gen. 4 nicht viel verändert hat. Somit kann das Problem auch hier auftreten, aber es dauert halt, die 5er R32 Fahrer wird das auch früher oder später erreichen ...
      Der Motor selber ist nur für einen ~ Laufleistung von 120-150tkm ausgelegt, läuft die Pumpe länger kann das Glück sein :D

      Dazu habe ich gelesen das man bei der Gen. 4 keinen Öl und Filterwechsel mehr machen soll laut VW, das finde ich sehr fragwürdig. Denn das Öl sieht selbst nach 10tkm schon richtig gebraucht aus :blink: .
      Bei der Gen. 1 ist alle 30tkm Öl dran und alle 60tkm dann mit Filter :thumbsup:

      Anders sollte man das meiner Meinung nach bei Gen. 4 auch nicht machen, dazu ist es quasi Sinnvoll den Wedi der Pumpe nach 100tkm zu tauschen, ein passender Wedi für Gen.1 gebkommt man für 1,30€ + 30min Arbeit und ~ 16€ Haldexöl vom :)

      Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern kann nur eine Notlösung sein ...
      .:R32T
    • Na der Thread wäre ja bald schon 1 Jahr nicht angefasst worden. Geht doch nicht ;)

      Daß die Theorie vonwegen kühlere Abgase, kühleres Ladergehäuse, eher spürbarer Durchsatz untenrum schlüssig klingen, keien Frage.

      Hat das aber je einer wirklich gemessen um wieviel wann die Abgastemperatur durch die Räumung sinkt und wieviel PS/Nm an welcher Stelle des Drehzahlbandes dazu kommen?
    • INTERESSANT.

      Bin jetzt Monate am Überlegen....ob ich für 1300,-€ ne Downpipe mit EG Genehmigung hole...oder ne günstigere ohne EG....jetzt lese ich das hier.

      Und ich glaube, das wird es auch werden! Garantie bleibt erhalten und Diskussionen im Ernstfall bleiben aus.
      Klar, es bringt lange nicht so viel Leistung, wie eine ordentliche DP oder sogar ne komplette Anlage - aber Hauptsache der Vorkat ist erstmal weg.

      Ich möchte zu einem Tuner hier in meiner Nähe gehen, der auch einen Prüfstand hat.
      Da werde ich mal anfragen, ob wir 3 Messungen machen können: Original, ohne Vorkat und dann nach der Abstimmung. :)
    • Ich möchte zu einem Tuner hier in meiner Nähe gehen, der auch einen Prüfstand hat.

      Da werde ich mal anfragen, ob wir 3 Messungen machen können: Original, ohne Vorkat und dann nach der Abstimmung.

      Das würde mich sehr interessieren..bitte machen und posten.