Leergewicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,

      das Leergewicht vom R wird ja für den DSG mit 1541KG angegeben und 1521KG für den Schalter. Ich weiss lediglich das diese angaben mit 75KG Fahrer und 75% Tankfüllung sind.

      Wie sieht das denn nun mit der Austattung aus? Ist dieses Gewicht mit einer Vollaustattung oder wird hier von einem "nackten" R ausgegangen?

      Je nach Austattung kann das Gewicht nähmlich noch varieren:

      - Schiebedach ist sicherlich schwerer
      - 5-Türer muss auch schwerer sein da noch mehr Elektronik und nochmals zwei Türscharniere dazukommen
      - Navi
      - Schalensitze (eventuell leichter?)
      - etc..

      Danke für eure Antworten.
    • Habe mal gelesen das das Schiebedach 20 Kg mehr wiegt und das mit natürlich einem sehr schlechten Schwerpunkt.

      Liebe es aber, kann man auch wenn es kalt ist denn geilen Sound des R`s hören ohne das man einen sreifen Hals bekommt.

      Ebenfalls mal gelesen das 2 / 4 Türen keinen nenneswerten Unterschied macht.

      Hat mich auch gewundert.

      Was auch was ausmacht ist der Unterschied zwischen 18" und 19" Felgen. Nicht nur das die 19er schweren sind, es ist auch mehr

      Masse im größer Umfang und dazu ungefedert. Sind halt besser aus.

      Gruß
    • bei den felgen kann man so einiges an gewicht einsparen, auch wenn´s auf den ersten blick nicht so aussieht.
      die Talladega in 19" wiegt meines wissens ca. 12.5kg, dazu noch zur annahme ein schwerer reifen, z.b. Pirelli P-Zero Rosso in 235/35/19 mit ca. 13kg.
      macht insgesamt ca. 25,5kg pro rad, also 102kg insgesamt.

      ich hab mal meine räder gewogen (OZ Ultraleggera 8x19" + Michelin PS2 225/35/19): ca. 18,6kg pro rad, macht ungefähr 74,5kg

      das ergibt eine differenz von ca. 27,5kg an ungefederten massen, was ungefähr 137,5kg gefederter masse entspricht (umrechnung mit faktor "5", Manthey Racing spricht sogar von faktor "6" manthey-racing.de/nextshopcms/…d=1&mdocid=329&newsid=236)

      d.h. mit der ersten kombination verhält es sich so, als würde man mit ca. 137.5kg mehrgewicht rumfahren! 8o
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      2018er Golf 7 R Variant Facelift in Indiumgrau

      Audi TTS Clubsport
    • Ja also soweit ich weiß werden die Auto´s "Nackt" gewogen also ohne sonderausstattung, im übrigen kann es sogar sein das der 4 Türer leichter als der 3 Türer ist, war zumindest bei meinen Megane´s so :)
      Gruß Markus

      R= VERKAUFT
      Aktuell Audi 100 S4 Avant, Bj. 1993, 4.2l V8 und 280PS....natürlich Handgeschalten :smoker:
      Wunschprojekt 2013: BMW M135i


      Vermiete Performance BOX. bei Interesse PN
      Preise und Tn´s bei mir ;)
    • Weil wir gerade bei Gewicht sind: Weiß jemand, wie die Gewichtsverteilung aussieht? Hab dazu im Net nichts brauchbares gefunden.. Ich schätze, der R ist nicht so nasenlastig wie der R32, aber dennoch bei so 55:45 bis 60:40?
      - EBC Turbo Groove
      - EBC Greenstuff
      - Dunlop Sport Maxx RT 225/40/18
      - OZ Alleggerita HLT 8x18 ET 48 Titanium Schwarz
    • @ Fox906bg,

      bei den Felgen habe ich mich ja für die 9x19 Variante von Yoko Wheels entschieden, die wiegen ohne Pneu 9.5kg, nur leider ist die Serienbereifung vom R mit den Dunlop 10.5kg schwer womit ich wieder auf 20kg komme, ist zwar immernoch weniger als mit den originalen, aber der Unterschied ist bedeutend geringer!

      Weisst du wie schwer ein Michelin Reifen ist in der Dimension 235/35/19? Bin auf der Suche nach "leichten" Pneus, will aber keine schlechte Qualität haben.

      @ pulsener,

      kann mir nicht vorstellen das der 4-türer leichter ist, weil da noch die ganze elektronik der Fensterheber dazukommt und die Türscharniere.
    • ahja genau, du bist ja der mit den geilen Advan´s, richtig? :thumbup:

      was der Michelin PS2 in 235 wiegt, kann ich leider nicht sagen, dürfte aber bei rund 10kg liegen. (225/35/19 wiegt ca. 9,5kg)
      hier sind ein paar gewichte:
      zroadster.com/forum/bmw_z4_roa…icht-_finden_angaben.html

      sind zwar viele 17" und 18" dabei, aber man bekommt dennoch einen guten überblick, welche modelle leicht bzw. schwer sind.
      bei Michelin, Conti und Hankook kann man eigentlich bedenkenlos zugreifen.
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      2018er Golf 7 R Variant Facelift in Indiumgrau

      Audi TTS Clubsport
    • Ja, genau. :thumbsup: Ich stell dann im Frühling endlich mal ordentliche Bilder rein, bin letzten Herbst nie dazugekommen, leider.

      Ich hab grad Michelin direkt angerufen und habe mir das Gewicht mitteilen lassen. Der 235/35/19 liegt bei 10.1kg, das sind immerhin 400g weniger als beim Dunlop. Ich denke kaum das man was unter 10kg finden kann bei dieser Grösse?

      PS: Übrigens wollte ich genau wissen wie viel kg man wirklich reduziert durch den Ausbau der Rückbank, habs heute gewogen, es sind genau 30kg. Ist auch ne ansage :thumbup:

      Ich schau mir grad deinen link noch an.

      Update: Der Hankook S1 Evo und V12 Evo sind 10.6kg schwer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nyny ()

    • nyny schrieb:


      @ pulsener,

      kann mir nicht vorstellen das der 4-türer leichter ist, weil da noch die ganze elektronik der Fensterheber dazukommt und die Türscharniere.
      Also wie gesagt beim Megane war es so, das kommt Hauptsächlich durch die langen Türen beim 3 Türer, der seitenaufprallschutz ist dann viel Komplexer und schwerer als bei den Kurzen Türen des 5 Türer´s zudem ist die ganze Tür ja größer und schwerer....oft sind auch die Scharniere stabiler und damit schwerer, dazu kommt das auch der seitenaufprallschutz hinten viel Komplexer ist und damit wieder Gewicht mitbringt....deshalb kann es sein das der 5 Türer gleich/wenig mehr oder gar weniger wiegt als der 3 Türer... :)
      Gruß Markus

      R= VERKAUFT
      Aktuell Audi 100 S4 Avant, Bj. 1993, 4.2l V8 und 280PS....natürlich Handgeschalten :smoker:
      Wunschprojekt 2013: BMW M135i


      Vermiete Performance BOX. bei Interesse PN
      Preise und Tn´s bei mir ;)
    • das frag ich mich auch ^^ ...wiegen ist doch kein ding, einfach zum nächsten schrottplatz fahren und 2 € in die Kaffeekasse werfen dann geht das los ;)

      nochmal zum Thema...gestern kam auf Kabel eins ein Vergleich da haben die Leergewicht laut Papieren genommen und mal mit dem realen Gewicht Verglichen, ein 5er Touring wog nur durch ein Paar Extras satte 180KG :!: :!: :!: mehr als einer ohne Schnick Schnack....wenn man bedenkt das diese 180KG ja dann auch in der Zuladung verloren gehen ist der 5er mit ausstattung nur noch halb so "Praktisch"
      Gruß Markus

      R= VERKAUFT
      Aktuell Audi 100 S4 Avant, Bj. 1993, 4.2l V8 und 280PS....natürlich Handgeschalten :smoker:
      Wunschprojekt 2013: BMW M135i


      Vermiete Performance BOX. bei Interesse PN
      Preise und Tn´s bei mir ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pulsener ()