Private Testberichte für den Golf R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das wird sich wohl auch nie ändern. Ich denke, für manche ist das DSG noch nicht ausgereift genug. Wenn man es noch an die eigene Fahrweise gewöhnen könnte und die Vorurteile bezüglich der Haltbarkeit aus dem Weg geräumt sind, führt wohl kaum ein Weg am DSG vorbei.
      Die einzigen wirklichen Gegenargumente sind doch der vergleichsweise hohe Aufpreis von 1800 Euro und die eventuell vorhanden Vorliebe des selber schaltens. Ich persönlich werde mir in der kommenden Woche ein Bild von beiden Getrieben im direkten Vergleich beim Golf GTI machen und danach entscheiden, was für mich besser passt.

      Ich war auch immer der Meinung, dass ich eher der Typ bin, der selber schalten möchte. Aber ich kann die Vorteile des DSG nicht von der Hand weisen. Auf der anderen Seite finde ich den Preis halt ziemlich hoch. Da muss ich schauen, ob es mir das Wert ist.
    • für kenner oder die die es mögen und denken es ist die beste erfindung seit dem rad ist es der aufpreis sicher wert, wenn ich in der stadt wie du wohnen würde würd ich es vieleicht sogar auch nehmen, aber wer auf dem land oder nicht direkt in der city wohnt kann sich das geld getrost sparen denk ich... :smoker:
      Gruß Markus

      R= VERKAUFT
      Aktuell Audi 100 S4 Avant, Bj. 1993, 4.2l V8 und 280PS....natürlich Handgeschalten :smoker:
      Wunschprojekt 2013: BMW M135i


      Vermiete Performance BOX. bei Interesse PN
      Preise und Tn´s bei mir ;)
    • welche einsicht soll denn kommen? die das ein schalter eig besser ist :winki: nee ma im ernst, bin ja wie gesagt auch öffter in HH und wenn ich da wohnen würde würd ich auch ein automatik fahren denk ich, das von ampel zu ampel gefahre hat ja eh nix mit autofahren zu tun ^^ :smoker:
      Gruß Markus

      R= VERKAUFT
      Aktuell Audi 100 S4 Avant, Bj. 1993, 4.2l V8 und 280PS....natürlich Handgeschalten :smoker:
      Wunschprojekt 2013: BMW M135i


      Vermiete Performance BOX. bei Interesse PN
      Preise und Tn´s bei mir ;)
    • Ich bin ihn heut gefahren. Das erste mal. Nicht lange aber es reichte für den ersten Eindruck.

      Fazit, ein rundum gelungenes Auto. Es fehlt etwas Bums aber ansonsten passt alles.

      Es stehen jetzt paar Fragen im Raum, vor allem welche Farbe. Ich sag schwarz oder blau, meine Frau sagt schwarz oder silber.
      Als Mann hätte ich gerne nen 2 Türer mit Motorsportschalen, meine Frau mag das Alcantara nicht und will ne 4 Türer.
      Ich wäre bereit einige Kompromisse einzugehen, schwarz, 4 Türen und ohne Motorsport Schalen. Ich würde mir Motorsport Schalen extra kaufe und die Mittelbahnen mit dem gleichen Leder beziehen lassen. Naja mal sehen, das hat noch Zeit. Vor allem ist klar das der mehr Leistung bekommen wird, da sind wir uns einig!
    • Mh also meine meinung dazu wäre blau, 5 türer und die normalen sitze nur mit leder rein, fertig, leistungstechnisch muss man natürlich was machen ^^ , hatte der den du gefahren bist die schalen drin? ich find die nicht so dolle muss ich sagen, wenn dann kauf wirklich lieber danach extra welche, aber nicht die, da gibts bessere, wobei ich sowieso finde die normalen reichen föllig aus, es ist ja schließlich kein GT 3 RS, und die sitze werden daran nix ändern :yeah: :smoker:
      Gruß Markus

      R= VERKAUFT
      Aktuell Audi 100 S4 Avant, Bj. 1993, 4.2l V8 und 280PS....natürlich Handgeschalten :smoker:
      Wunschprojekt 2013: BMW M135i


      Vermiete Performance BOX. bei Interesse PN
      Preise und Tn´s bei mir ;)
    • Mir persönlich fehlt an den Motorsport-Schalen das Understatement, das der Rest des Wagens vermittelt. Ich habe die Sitze kürzlich in nem S3 vor McDonalds gesehen und da schoss mir gleich in den Kopf "Boah wie prollig"... nicht hässlich, aber für mich einfach too much.
    • WeAreSix schrieb:

      Mir persönlich fehlt an den Motorsport-Schalen das Understatement, das der Rest des Wagens vermittelt. Ich habe die Sitze kürzlich in nem S3 vor McDonalds gesehen und da schoss mir gleich in den Kopf "Boah wie prollig"... nicht hässlich, aber für mich einfach too much.

      genau so denk ich auch, und zum anderen sind sie einfach viel zu teuer, über 3000€ bei renault bekommst die für 1200€....und das sind Recaros... :smoker:
      Gruß Markus

      R= VERKAUFT
      Aktuell Audi 100 S4 Avant, Bj. 1993, 4.2l V8 und 280PS....natürlich Handgeschalten :smoker:
      Wunschprojekt 2013: BMW M135i


      Vermiete Performance BOX. bei Interesse PN
      Preise und Tn´s bei mir ;)
    • die sitzen sich auch richtig klasse..also das wären meine favoriten, die sehen dazu auch no schön schlank aus und nicht zu prollo find ich... :sekt: :smoker:
      Gruß Markus

      R= VERKAUFT
      Aktuell Audi 100 S4 Avant, Bj. 1993, 4.2l V8 und 280PS....natürlich Handgeschalten :smoker:
      Wunschprojekt 2013: BMW M135i


      Vermiete Performance BOX. bei Interesse PN
      Preise und Tn´s bei mir ;)
    • Hallo,

      habe heute Abend ganz unverhofft einen weißen R mit Schaltgetriebe, Ledersitze und DCC testen dürfen.

      Ich muss sagen der R ist ein schönes Auto.

      Meine Begeisterung hielt sich aber in Grenzen. Da nur 17 ner Winterreifen drauf waren, fand ich nicht den großen Unterschied zwischen Komfort und Sport stellung. Mein GTI fährt sich da viel härter als die Sportstellung beim R ist. Und das wird das Problem sein, der Vergleich zu meinem ED 30 mit 340 PS. Da kam mir eben die Leistung vom R bissl schwach vor. Der Auspuffklang ist für einen Vierzylinder aber nicht schlecht.Ich finde aber allgemein, die Liebe zum Detail fehlt irgendwie beim R. Hab nun beide Autos nebeneinander stehen, schon allein die Spiegel sind mir beim R primitiv. Also ich muss sagen, wo ich meinen ED 30 in Wolfsburg geholt habe, hatte ich ein Gribbeln bei der Übergabe im Bauch. Dieses besondere Etwas fehlt mir beim R. Vielleicht noch ein Wort zu den Ledersitzen.Ich werde wohl nie ein Freund von Ledersitzen werden, einfach nur kalt. Also ich weiß nun noch nicht, ob ich meinen schönen ED 30 gegen einen R eintauschen möchte.Ich weiß auch nicht , ob der R sein Geld wert ist?

      LG Erhard