APR Stage 1 / to Garantie or not to Garantie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • APR Stage 1 / to Garantie or not to Garantie

      Hey Forum,

      ich debattiere nun schon eine ganze Zeit und dachte ich frage einfach mal nach euren Meinungen und Erfahrung.

      Ich fahre einen Golf 7 R von 05/2018, mit 310ps, DSG und ohne OPF.

      Ursprünglich hatte ich folgenden Plan und zwar folgendes:

      - APR Stage 1 High Torque
      - APR DSG Anpassung
      - APR Air Intake
      - APR Air Intake Stage 2
      - APR Turbo Inlet
      - HJS Downpipe
      - TÜV

      Zusätzlich wollte ich die APR Care Plus abschließen um einfach etwas mehr Sicherheit zu haben. TÜV ist absolut Pflicht.

      Nun habe ich von APR erfahren, dass mit dem Einbau einer Downpipe die APR Care Plus erlischt.

      Die Einbauten wollte ich nicht haben um jetzt das Maximum an Leistung rauszuholen oder ein paar Zehntel, sondern schlichtweg um den Motor zu entlasten.

      Jetzt zu meiner Frage was würdet ihr unter den oben genannten Gesichtspunkten tun und warum?

      Würdet ihr auf die Downpipe verzichten und mit der Garantie gehen oder lieber die Downpipe verbauen und auf die Garantie pfeifen? Denkt bitte an das Warum.

      Danke!
      Sven
    • Fakt ist, diese ganze Zulassungsgeschichte von APR geht nur ohne HJS Downpipe, sobald du die mit einbaust ist alles andere hinfällig! Ob dir dein TÜV eine Plakette da drauf klebt ist obsolet..

      Der Golf bei JP hat auch keine Downpipe drin, frag die Leute da mal warum.. wir waren selbst schon da und hatten nachgefragt sonst wüsste ich das nicht, da wurde ganz klar gesagt dass das nicht geht denn mit Downpipe wäre das dann schon eine Stage 2 und das gibt das Gutachten nicht her.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von VWDani ()

    • SiebnR schrieb:

      Das stimmt so nicht. TÜV würde ich so bekommen. ;)
      siehe VW Dani,

      Ansonsten müsstest du mit SLS ST3 abstimmen, ob das mit deiner verbauten DP geht, weil er auch HJS und Vorrohr ändert. Alles mit TÜV und Garantie müsste auch über SLS gehen.

      slstuning.de/f/vw/golf-vii/26692-2-0-tsi-228kw/stufe-3/
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Die APR Stage 1 ist ausgiebig mit der OEM-DP getestet worden, das funktioniert schon.
      Und wenn es unter hoher Belastung wirklich mal richtig warm wird, hält die Motorsteuerung durch Leistungsrücknahme die Temperaturen im Zaum.
      Deswegen ist ja auch die Leistungsausbeute geringer, als bei einer Stage 2 mit DP.

      Mir wäre die Garantie und TÜV wichtiger, aber das ist alles Geschmackssache.

      Ich versteh schon, dass man seinem Motor was Gutes tun will, aber dahingehend würde ich mich schon auf APR verlassen.
      Würde es nicht funktionieren, würden sie auch keine so umfangreiche Garantie auf deren Produkt anbieten.
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      Audi TTRS Plus

      Audi TTS Clubsport
    • Fox906bg schrieb:

      Die APR Stage 1 ist ausgiebig mit der OEM-DP getestet worden, das funktioniert schon.
      Und wenn es unter hoher Belastung wirklich mal richtig warm wird, hält die Motorsteuerung durch Leistungsrücknahme die Temperaturen im Zaum.
      Deswegen ist ja auch die Leistungsausbeute geringer, als bei einer Stage 2 mit DP.

      Mir wäre die Garantie und TÜV wichtiger, aber das ist alles Geschmackssache.

      Ich versteh schon, dass man seinem Motor was Gutes tun will, aber dahingehend würde ich mich schon auf APR verlassen.
      Würde es nicht funktionieren, würden sie auch keine so umfangreiche Garantie auf deren Produkt anbieten.
      Mir ist Garantie und TÜV auch wichtiger und möchte auch nicht von APR abweichen.


      Ninjajumbo schrieb:

      Für den GTI gibt es von APR ein Gutachten wo die HJS 6C Downpipe mit einer speziellen Kennzeichnung in Kombination mit der Stage 1 legal eingetragen werden kann.
      Da muss ich jetzt nämlich nochmal genau recherchieren. Mir war eigentlich so, dass dies beim R auch der Fall ist, aber das ist nichts was ein Telefonat mit APR am Montag nicht klären kann. Ich werde berichten.
    • Sollte dann mit der APR-DP eigentlich keine Garantieprobleme geben.

      Die Care+ erlöscht ja aufgrund der Kombination mit "fremden" Bauteilen.
      Laut meinem Stützpunkthändler ist das z.B. bereits mit einem anderen Ansaugsystem oder anderen Hardware-Modifikationen der Fall.
      Also eigentlich eh so, wie z.B. VW das handhabt.
      Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

      Audi TTRS Plus

      Audi TTS Clubsport
    • Aktuell gibt es auf die APR DP kein Gutachten und keine Garantie. Ob die eigene DP trotz zukünftigem Gutachten dann auch mit Garantie funktioniert, konnte mir APR nicht sagen. Aktuell erlischt die Garantie sobald eine DP eingebaut ist. Wie das mit anderen Fremdprodukten ist weiß ich nicht, da ich aktuell nur APR Produkte verbauen möchte.

      Hätte sogar die Catback verbaut, aber ist überall out of Stock. Falls da jemand noch eine hat, bitte bei mir melden!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SiebnR ()

    • Alternative:

      Apr St1 oem abnehmen und eintragen lassen.Die Mehrleistung wird im KFZ-Brief auch eingetragen.

      Danach die Ewg Dp abnehmen lassen mit Apr St1.

      Aber dieses Tüvgutachten/Abnahme nur seperat im Handschuhfach aufbewahren,

      wg. FZ Kontrolle.

      Im Garantie/Schadensfall,sollte dir der APR Tuner deswegen keinen Strick machen.

      Idealerweise noch die Oem-DP montieren,wenn seitens Apr nen Gutachter kommt.

      Mein Gedanke.


      Den Schaden reperariert meistens eh der APR Tuner.Warum soll Dieser,sich den Benefit

      selber versauen.

      Eine Idee...
      APR Stage 2 "High"
      ST-XA Gewinde,BullX DP-EWG,9x19 Audi Speedlines,CTS Inlet mit Mahle Papierfilter,034 Motorsport Dogbone,Sachs-Performancekupplung.




      MFG.
      Bac.