Verkaufe Golf 7R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Superhase84 schrieb:

      @Coolhard das Problem ist tatsächlich jetzt gelöst!
      nee, nä,.... du meinst aber nun ned damit den Tag der Tränen...oder ;)
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Hier alle Vermessungen die ich hab machen lassen.

      Von oben nach unten, nach alter sortiert
      Bilder
      • 077AF379-5E9A-4213-9108-4BF08B631A03.jpeg

        1,59 MB, 3.024×4.032, 28 mal angesehen
      • 5ABAE6FA-56D2-4BB0-87F0-0B5AACE9A52A.jpeg

        613,72 kB, 1.536×2.048, 22 mal angesehen
      • 3181D0AA-C46F-451C-BF82-3C4532B8B813.jpeg

        298,78 kB, 1.125×1.307, 22 mal angesehen
      • 23A8E0BB-BC6C-4AD4-8044-118125542D63.jpeg

        221,43 kB, 1.085×1.459, 22 mal angesehen
      • 0E3E5B88-E89F-4312-A32B-0C45881E39DE.jpeg

        456,21 kB, 1.125×1.530, 24 mal angesehen
    • @Stefan81 Lesen und verstehen ist auch nicht so deins oder? Jetzt verstehe ich auch wieso man(nein du) es nicht schafft bei mobile.de sich überhaupt einen Überblick über den Wert zu verschaffen.

      Nja wer einen Kollegen für sowas benötigt, der kann alleine wahrscheinlich gar nichts.

      Für dich:
      1. Ich habe auch nie Behauptet, dass es ein wirtschaftlicher Totalschaden sein MUSS, erkennst du an den Wörtern "entweder" und "oder" :whistling:

      2. Habe ich auch nicht behauptet dass man mit deinem R keine Probefahrt machen kann bzw. den nicht besichtigen kann. Lies es einfach noch 3,4 oder 10x. Wenn du es dann immer noch nicht verstehst, frag halt ein Kollegen.

      3. Klar, warum auch 5k Euro in die Fehlerbeseitigung stecken, lieber für 12k(+/-) vom Fahrzeugwert runtergehen. Ganz einfache Mathematik.

      4. Wenn du nicht weißt was es ist, dann geh doch einfach mal in eine andere Werkstatt. Es muss auch nicht eine VW Werkstatt sein.
    • Eigentlich komme ich ganz gut klar. Danke.

      Wollte halt keinen über die Leiste ziehen mit dem Preis.

      Weil muss ja unter Umständen auch was investiert werden. Du bist aber ein ganz ein garstiger, hast du schlechte Laune? Das tut mir leid.

      Einen überblick was der Wagen bringt wenn er in Ordnung ist habe ich, kein Ding.

      Finde aber keinen bei mobile.de, welcher eine rutschende Kupplung und unerklärliche Vibrationen hat.

      Oder was meinst du, soll ich an Virtuellem betrag abziehen?

      Lesen und verstehen ist wohl auch nicht so deins.

      Ach noch ergänzend, war bei 3 VW Händlern.

      Golf 7 R Fan: ja reifen sind gewuchtet und auch gut. Ist ja bei Winter und sommerrädern
    • Stefan81 schrieb:

      Hier alle Vermessungen die ich hab machen lassen.

      Von oben nach unten, nach alter sortiert
      wo ist der Rundlauf Reifen /Felgen dokumentiert??? Auto aufn Achmessstand stellen kann jeder dazu muss auch der Rundlauf der Räder überprüft werden... in deinem Fall am besten zusätzlich alle 4 nochmal auf der Wuchtmaschine...
    • Stefan81 schrieb:

      Eigentlich komme ich ganz gut klar. Danke.

      Wollte halt keinen über die Leiste ziehen mit dem Preis.

      Weil muss ja unter Umständen auch was investiert werden. Du bist aber ein ganz ein garstiger, hast du schlechte Laune? Das tut mir leid.

      Einen überblick was der Wagen bringt wenn er in Ordnung ist habe ich, kein Ding.

      Finde aber keinen bei mobile.de, welcher eine rutschende Kupplung und unerklärliche Vibrationen hat.

      Oder was meinst du, soll ich an Virtuellem betrag abziehen?

      Lesen und verstehen ist wohl auch nicht so deins.

      Ach noch ergänzend, war bei 3 VW Händlern.

      Golf 7 R Fan: ja reifen sind gewuchtet und auch gut. Ist ja bei Winter und sommerrädern
      ok, wenn das bei allen Räder gleich ist, dann können ja das nurnoch die Antreibswellen das Problem sein, einfach krumm, bis du zum Vergleich mal mit einen andere 7 R gefahren?????
    • Ne , dass nicht ... wäre ja auch geil ... wenn das mal einer reinschreiben würde. Da wird es genügend geben, die hoffen, dass der Käufer es nicht merkt.

      Mal so, für das KfZ müssten so 23000 E (Einkaufspreis Händler) bis 26000 E (privater Verkauf) drinne sein. Ich habe meinen vor 2 Wochen verkauft, der besaß das gleiche BJ und ähnlich viele KM.

      Ich war vom Wertverlust auch paff. Es liegt aber wohl an der hohen Anzahl, die zum Verkauf stehen.

      (bzw. vorheriges Jahr, hat mir ein Ford Händler 25k geboten .. ich wollte einen RS ... dann aber nicht mehr)
      Golf 7 R BJ2016 4 Türen Schwarz Perleffekt Handschalter .... Spassmaschine .-) :thumbsup:

      noch ... ich wechsel zum TCR

      04/2019 VW Golf 7,5 GTI TCR in Rot (DCC, 19 Zoll und eine Menge technischer Spielereien) *lool*
    • Stefan81 schrieb:

      Hier alle Vermessungen die ich hab machen lassen.

      Von oben nach unten, nach alter sortiert
      ist das das letzte?

      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Stefan81 schrieb:

      @Coolhard

      Das hier ist das letzte.

      Da steht 18 Zoll, weil die Winterreifen vom Profil die neusten sind.

      Habe aber auch schon mit 19 Zoll vermessen lassen, was ja ansonsten keine Auswirkungen hat.
      Also die VA kannste eh nur über die Spur einstellen und den Sturz etwas ggf. ausgleichen, wobei erfahrungsgemäß m.M. nach die Gesamtspur mit +0.10 am optimalsten ist.
      Die HA kann man mit - 2° rum fahren, m.M. nach optimaler -1.45° die kann man einzeln exakt auf Gleichstand einstellen. Gesamtspur ebenfalls +0.10
      Die Vermessung an sich ist von daher aber o.k.

      Unwucht von der Kardanwelle erfolgt typisch bei um 80 km/h, würde aber eher signifikanter in Erscheinung treten und sich sukzessive verstärken.

      Da die Vibrationen schon vor Ausrücklager Ersatz vorhanden waren, kann es auch nicht damit in Verbindung stehen.

      Radlager nur eins tauschen ist immer etwas heikel, da nicht immer die richtige Seite erwischt wird.

      Bleiben Antriebswellen.

      Werden beide Wellen ersetzt und es besteht weiterhin, ist es das Getriebe bzw. die Lagerung des Antriebswellenflansch.

      Bleibt noch die rutschende Kupplung, ergo ersetzen, da schon ein Ausrücklager ersetzt wurde, kann ein Garantie fähiger Zusammenhang erfolgen.
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Neu

      Danke dir für deine ausführliche Antwort.

      Ich muss mal sehen.

      Aber da wäre ja wieder viel zu probieren, wo man nicht weiß ob es dann zum Erfolg führt.

      Ob es über Garantie läuft oder nicht, ist natürlich auch fraglich.

      Ich stecke nicht viel bzw. nichts rein, weil er Ende des Jahres eh verkauft werden sollte.

      Mit dem Radlager ist alles top, dass klick Geräusch beim rangieren ist weg, aber du hast recht, bei mir hat es auch 2 Anläufe gebraucht um das richtige ausfindig zu machen
    • Neu

      nimm die Lange Antriebswelle, die kann man prüfen, und ob das Lager am Getriebe was hat, ebenso die Tripod Lagerrung ob ausgeschlagen.
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm