Schaltstrategie Öldruckschalter Hockdruck / Niederdruck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaltstrategie Öldruckschalter Hockdruck / Niederdruck

      Hallo zusammen,

      nachdem ich aufgrund eines sporadischen Fehlers des Öldruckschalters auf dem Hockenheimring alle drei Schaltet getauscht habe, habe ich diese gestern Abend gelogged, um zu sehen ob sie korrekt arbeiten.
      Dabei habe ich beim Hockdruckschalter ein relativ volatiles Schaltverhalten beobachtet und wollte daher mal fragen ob jemand die genauen Eingangsgrößen für das Öffnen und Schließen der jeweiligen Schalter kennt.

      Vorab schon mal vielen Dank.
    • Clubsport2401 schrieb:

      Hallo zusammen,

      nachdem ich aufgrund eines sporadischen Fehlers des Öldruckschalters auf dem Hockenheimring alle drei Schaltet getauscht habe, habe ich diese gestern Abend gelogged, um zu sehen ob sie korrekt arbeiten.
      Dabei habe ich beim Hockdruckschalter ein relativ volatiles Schaltverhalten beobachtet und wollte daher mal fragen ob jemand die genauen Eingangsgrößen für das Öffnen und Schließen der jeweiligen Schalter kennt.

      Vorab schon mal vielen Dank.
      such dir mal im Web das SSP606, da findest du alles wesentliche zum EA888/ Gen3
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm