Blitzer.de: iOS vs. Android

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chris#EE97 schrieb:

      1. @MarkyMark Dass du wegen der Datenübertragung schon mit deinem MacBook anfängst zeigt ja dass du nicht verstehst worum es geht. Nur so am Rande, es ist ein Apple Produkt. Schließ dein iPhone doch mal an ein Windows Laptop an und schau was passiert. Spoiler: nicht viel ;)

      2. Und niemand spricht davon, dass es gar nicht funktioniert, sondern nicht ohne ein extra Programm oder sonstiges.

      3. Aber schon wie du schreibst zeigt, dass dich gar nicht wirklich mit beiden Systeme beschäftigt hast.

      4. Und es hat auch nichts mit Bedienungsfehler zutun, sondern eher dass du keine Ahnung davon hast wie sich IOS verhält, wenn du nur das iPhone hast und alles andere nicht von Apple ist.

      5. Apple unter sich funktioniert wunderbar.

      6. So bin dann mal raus hier.

      7. Die Bluetoothverbindung hat übrigens mit einem Androidradio aus meinen damaligen Golf 6 nicht funktioniert.
      1. Ich verstehe durchaus um was es geht, aber ich nutze eben Apple, und das im vollem Umfang weil...
      2. Andere Systeme bisher IMMER Probleme bereitet haben und Windoof das schlimmste davon ist..Apple und Windows waren sich aber ja noch nie richtig Warm, ist auch gut so :)
      3. Auch ein Android nicht mit ALLEM Kompatibel ist
      4. Ihr Ironie von nicht Ironie nicht Unterscheiden könnt und evtl. nicht gelesen habt das ich durchaus auch NICHT Apple Geräte nutze und trotzdem alles funktioniert :rolleyes:
      5. Genau, und deshalb nutze ich mit Überzeugung Apple Produkte, diese funktionieren aber durchaus auch Wunderbar mit anderen Geräten
      6. Ich jetzt ebenso, bringt ja nichts
      7. Das sind wir wieder da wo wir aufgehört haben, wie man sieht funktionierte dein Android Radio ja nicht mit dem iPhone, evtl. lag es aber ja auch daran, und nicht am iPhone :)

      Wie dem auch sei, wir kommen hier niemals nie auf einen Nenner, jeder hat Recht und alles ist gut ;)

      Meine Geräte funktionieren durch die Bank ALLE einwandfrei und ohne Einschränkungen, somit habe ich für mich alles richtig gemacht und Ihr für Euch :thumbup:

      LG
      Mark

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MarkyMark ()

    • zaskar schrieb:

      MarkyMark schrieb:

      zaskar schrieb:

      hab jetzt durch einen neuen Job auch komplett dienstlich geliefert: Iphone10 und Ipad.

      es nervt einfach ein extrem, dieser Datentransfermist über iTunes. WIe schön ist doch woanders die moderne Technikwelt, einfach Mobiles Teil an PC und rüberziehen...


      zu Blitzer:
      unter Android war es perfekt konfiguriert. Sobald im Auto Bluetoothverbindung bestand--> Blitzer an; Bluetooth aus -> Blitzer aus. Alles schön automatisch...

      in der tollen Apfel Welt mach ich das so:
      -- Siri starte Bluetooth
      -- Siri starte Blitzer
      ...
      -- Siri beende Bluetooth
      -- und ICH muss dann Blitzer händisch (!!!!!) beenden!!! nee, was für ein Schaizze!!!

      im übrigen beendet sich Blitzer.de immer bei Telefonaten!!!! Das habe ich beim iPone10 wie auch beim 7er meiner Lag festgestellt. Nach jedem Telefonat muss man erstmal von Hand entsperren !!! Tolle Apfel Welt sag ich nur :(
      Haben auch Kollegen bestätigt.
      Wäre ich übrigens beim 1. mal fast deswegen in einen Blitzer reingerast


      PS: die nervende Meldung "GPS nicht gefunden" kann man im Menü deaktivieren, einfach mal mit befassen :)
      *lool* Sorry, aber was für ein Quatsch....bleib bitte bei Android :thumbsup:
      LG
      Mark
      danke für Deine Tipps,
      wie sich
      a) Blitzer.de automatisch startet wenn ich in eins meiner Autos steige,
      b) Blitzer.de nicht bei Telefonaten während des Autofahrens selbstständig schließt

      freue mich schon auf den TECHNISCHEN Ausstausch und auf rege Diskussionen (mit Leuten die sich auskennen)

      :D :D :D :D :D :D :D :D
      Ich hatte keine Tipps gegeben, aber ich Verstehe die Ironie in Deinen Worten, anscheinend klappt das aber bei dir nicht so ganz :D ;)

      zu Punkt a) Ich muss mein Bluetooth erst gar nicht ausschalten, denn wenn ich es nicht benötige, ist es im Sleep Modus, somit muss ich es auch gar nicht erst wieder Einschalten oder es so Konfigurieren das es das tut.

      zu Punkt b) Du Sprachst von BEENDEN und nicht von schließen, beim beenden ist sie aus und beim schließen läuft sie im Hintergrund. Aber egal, bei mir beendet sie sich definitiv NICHT, es läuft nach einem Telefonat weiter und meldet mir auch jeden Blitzer, also irgendwie stimmt dann bei dir etwas nicht, denn auch bei meiner Frau und Tochter funktioniert das so.

      Und jetzt bin ich aber wirklich raus ... und genieße meine tolle Apfel Welt ... Klick ;)

      LG
      Mark
    • dann ist doch schön dass bei Dir alles funktioniert,
      und sogar bei Deiner Tochter? :D
      klar wenn man alles anläßt, auch ne Möglichkeit....*mega Gacker*

      dann bleib doch bei Appel.... (brauchst noch ein paar Fan Aufkleber fürs Auto?) <X

      das mit dem dienstlichen gelieferten Iphone war auf alle Fälle ein einmaliger Ausrutscher, kommt so nicht mehr vor. (Ipad ist ja i.O.)


      PS: eine Frage hab ich da noch, geht das eigentlich mittlerweile bei Äppel, das mit den NFC Tags? ALso nicht nur bezahlen? Ich meine so, Apps oder so steuern ? 8o 8o 8o
      Gruß, Karsten

      ________________________________________
      Scheiss auf TÜV, die haben eh keinen Geschmack!
    • zaskar schrieb:

      dann ist doch schön dass bei Dir alles funktioniert,
      und sogar bei Deiner Tochter? :D
      klar wenn man alles anläßt, auch ne Möglichkeit....*mega Gacker*

      dann bleib doch bei Appel.... (brauchst noch ein paar Fan Aufkleber fürs Auto?) <X

      das mit dem dienstlichen gelieferten Iphone war auf alle Fälle ein einmaliger Ausrutscher, kommt so nicht mehr vor. (Ipad ist ja i.O.)


      PS: eine Frage hab ich da noch, geht das eigentlich mittlerweile bei Äppel, das mit den NFC Tags? ALso nicht nur bezahlen? Ich meine so, Apps oder so steuern ? 8o 8o 8o
      Du bist echt der Held der Androiiden und auch noch so Lächerlich, der erste Satz geht eigentlich ein bisschen zu weit, aber ich denke dass das deinem nicht vorhanden Horizont zuzuschreiben ist! :whistling: du bestätigst also nur immer wieder meinen ersten Gedanken über dich :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MarkyMark ()

    • Ich nutze das iPhone auch seit dem 4er und jetzt aktuell das XS. Ich hatte auch noch nie Probleme mit irgendwelchen Verbindungen, auch die Blitzerapp läuft bei mir einwandfrei.

      Meine Frau war immer iOS Gegnerin, aber jetzt hat sie auch das XS und will nie wieder was anderes nutzen. MacBook und iPad stehen auch schon bei ihr auf dem Tisch :D
    • Blitzer.de: iOS vs. Android

      Servus also ich bin seit dem ersten iPhone bis zum xs max 256gb mit allen Modellen mitgegangeb aaaaber nun. Habe ich das huawei mate 20 pro für mich entdeckt. Kamera ein Traum das Display viel heller und besserer Kontrast Anwendungen sind teils viel variabler einstellbar als beim iPhone und ja halt deutlich billiger als das 1400€ teure xs max. Also iPhone verkauft für 500 das huawei und den Rest fürn Golf investiert und zufrieden bin ich auch. Apps funktionieren ohne Probleme teils besser als beim. IPhone.


      Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
    • ohne sonstige Beteiligung an Lagerkämpfen:
      Blitzer.de Plus unter Android 9/Pie auf Samsung Galaxy S10e wird auch häufig im Hintergrundbetrieb beendet.

      Kann man aktuell komplett in die Tonne treten bei etlichen Telefonen. Schade.
      "typischer Landstraßenfahrer, Ortsausgang Vollgas..." :D
      (Frank Schwettmann, Gema Motorsport, nach Sichtung meiner Synchronringe)

      Golf R '15 [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/677180.png] TT RS '18 [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/846672.png]
      Horses for Courses
    • Tritt auch auf bei "Nicht optimiert".
      "typischer Landstraßenfahrer, Ortsausgang Vollgas..." :D
      (Frank Schwettmann, Gema Motorsport, nach Sichtung meiner Synchronringe)

      Golf R '15 [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/677180.png] TT RS '18 [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/846672.png]
      Horses for Courses
    • das habe ich damit bestätigt, passiert trotzdem.
      Um BT-Problem auszuschließen, teste ich heute noch WakeLock über eine spezielle App. Mal schauen, ob das hilft.
      "typischer Landstraßenfahrer, Ortsausgang Vollgas..." :D
      (Frank Schwettmann, Gema Motorsport, nach Sichtung meiner Synchronringe)

      Golf R '15 [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/677180.png] TT RS '18 [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/846672.png]
      Horses for Courses
    • Neu

      Seit kurzem funktioniert Blitzer.de Pro gar nicht mehr in Kombination mit iPhones, egal in welchem Auto, egal welches iPhone!?

      Die Audio-Übertragung funktioniert nicht... aber eigentlich egal, denn soweit kommt die App gar nicht, als das sie irgendwelche Warnungen übertragen müsste. Sie warnt einfach nicht, bzw. geschieht alles im Hintergrund der App. Auch wenn ich die Bluetooth-Verbindung kappe, also dass es nur über's Handy läuft. Genau der gleiche Mist.

      Bis vor wenigen Wochen funktionierte alles prächtig...