0-100Km/h / 100-200Km/h / 200-250Km/h Beschleunigung 7R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 0-100Km/h / 100-200Km/h / 200-250Km/h Beschleunigung 7R

      Hallo, @ALL,

      wer möchte kann hier seine Zeiten mit ergänzen, so dass es mal eine Sammelübersicht gibt. Eine rege Beteilung wäre schön unter Angabe des Messequipments.
      Angaben bitte nur mit 1 Person, Tankfüllung Stand und ggf. Zuladung

      Werksangaben OEM
      (Basis Messung Angaben VW 2-Türer DSG mit 68kg Fahrer, Gepäck 7kg / Tank 90% = 49,5 Liter = ~ 37kg, durch abweichende Ausstattungen kann das Fahrzeug Gewicht 1495-1546kg betragen):
      7R VFL 6-G DSG 0-100 km/h = 4.9 sec.
      7R FL 7-G DSG 0-100 km/h = 4.6 sec.


      Bisherige Referenzwert
      @R500
      7R FL DSG HGP 480 PS/ DIN Messung P-Gear Region Berlin
      (1 Person, Fahrzeug leer geräumt, 19" Radsatz Magnesium, Höhenunterschied Strecke 0-100 = -0.5m/ 100-200 =1.0m)
      0-100 km/h = 3.2 sec. (korrigiert)
      100-200 km/h = 7.59 sec. (korrigiert vorläufiges Ergebnis)
      Vmax Tacho 295 km/h GPS 294 km/h (noch nicht abschließend gemessen)

      @Coolhard
      7R VFL DSG Custom Chips 371 PS/ DIN Messung P-Gear Region Stuttgart - Flughafen
      (1 Person, Tank 75%, Fahrzeug Zuladung ca. 65kg, 18" Winter, Höhenunterschied Strecke 0.1m)
      0-100 km/h = 4.03 sec. (korrigiert vorläufiges Ergebnis)
      100-200 km/h = ?? sec. (korrigiert vorläufiges Ergebnis)
      Vmax Tacho offen km/h GPS offen km/h (Gutachten Angabe, noch nicht abschließend messbar möglich)

      @MarkyMark
      7R VFL DSG HGP 390 PS/ DIN Messung P-Gear Region Fürth
      (1 Person, Tank 100%, 19" Sommer, Höhenunterschied Strecke ?)
      0-100 km/h = 4.05 sec. (korrigiert vorläufiges Ergebnis)
      100-200 km/h = 10,35 sec. (korrigiert vorläufiges Ergebnis)
      Vmax Tacho 287 km/h GPS 277km/h

      @ENEMY
      7R FL DSG SLS Stufe 2 389PS/EWG Messung (ca 375PS nach der Adaption) PGear Region Schwabach
      (1Perso +2x Kindersitz, 19er Pretoria, Höhenunterschied 0-100km/h +0,4m 100-200km/h +1,9m)
      0-100km/h = 3,98sec. nur 1x gemessen (unkorrigiert,vorläufig)
      100-200 km/h = 9,31 sec. schnellste nicht gemittelte (unkorrigiert vorläufig)
      V-Max Tacho 285+km/h (musste bremsen) GPS ca. 275+ km/h

      @Buhr
      7R FL DSG OEM Qstarz 10 Hz Box mit Adroid Tablet und Harrys Dyno App Region Osnabrück
      (1 Person (85 Kilo), Tank 25%, 19" Sommerreifen 235/35R19 Continental Sportcontact 6, Höhenunterschied Strecke 0m)
      0-100 km/h = 4.57sec. / 4.27 sec. (ohne Footkorrektur 0.3sec.)
      100-200 km/h = 12.58 sec. / 12.28 sec. (ohne Footkorrektur 0.3 sec.)
      Vmax Tacho 268 km/h GPS 259 km/h
      Dateien
      • Zeitenliste.pdf

        (64,74 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm

      Dieser Beitrag wurde bereits 24 mal editiert, zuletzt von Coolhard ()

    • 7R FL DSG SLS Stufe 2 389PS/EWG Messung(ca 375PS nach der Adaption) PGear Schwabach
      (1Perso +2x Kindersitz, 19er Pretoria, Höhenunterschied 0-100km/h +0,4m 100-200km/h +1,9m)
      0-100km/h = 3,98sec. nur 1x gemessen (unkorrigiert,vorläufig)
      100-200 km/h = 9,31 sec. schnellste nicht gemittelte (unkorrigiert vorläufig)
      V-Max Tacho 285+km/h (musste bremsen) GPS ??? km/h

      @Coolhard MarkyMark misst glaub auch mit der P-Gear 600?
      Golf 7 R FL
      SLS Stufe 2
      SLS AGA ab Kat
    • 7R FL DSG Serie
      Qstarz 10 Hz Box mit Adroid Tablet und Harrys Dyno App Region Osnabrück
      (1 Person (85 Kilo), Tank 25%, 19" Sommerreifen 235/35R19 Continental Sportcontact 6, Höhenunterschied Strecke 0m)
      0-100 km/h = 4.27 sec. (Unkorrigiert)
      100-200 km/h = 12.28 sec. (Unkorrigiert)
      Vmax Tacho 268 km/h GPS ?? km/h

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Buhr ()

    • @Coolhard
      Wie immer schöne Idee und Umsetzung, aber wollen wir hier nicht mal einen Wissenbereich einstellen und sowas dort in Form einer Tabelle darstellen? Ich glaube im Thread wird das schnell unübersichtlich, wenn du eine bestimmte Konfiguration suchst. Da kann man dann alle Daten einfließen lassen, wie auch Leistung und Drehmoment des jeweiligen Tuners.
    • mightymoe schrieb:

      @Coolhard
      Wie immer schöne Idee und Umsetzung, aber wollen wir hier nicht mal einen Wissenbereich einstellen und sowas dort in Form einer Tabelle darstellen? Ich glaube im Thread wird das schnell unübersichtlich, wenn du eine bestimmte Konfiguration suchst. Da kann man dann alle Daten einfließen lassen, wie auch Leistung und Drehmoment des jeweiligen Tuners.
      Toller Vorschlag!
    • Kleine Ergänzung:
      Was ich auch interessant fänd, eine Tabelle mit 0-100 und 100-200 Werten von anderen Fahrzeugen, damit man weiß, ob sich ein Sprint gegen die lohnt :D
      Am besten echt gemessen und keine Werksangaben. Da hier viele anscheinend über einen ganz brauchbaren Fuhrpark verfügen, müsste das ja drin sein, ich könnte leider nur die Werte für nen Ford Fiesta beisteuern, aber der schafft keine 200 X/
    • Updates eingepflegt!

      Ihr macht mich fertisch :D

      Das mit der Tabelle hatte ich angedacht, nur werden das gesamt etliche Spalten und auch teils breite Spalten auf Grund Text, ggf.

      Andere Zeiten, dass hab ich schon als 2. Schritt geplant gehabt.

      Ich mach mal einen Test
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • mit LC, ich will aber als Vergleich auch mal ohne machen

      @mightymoe
      ned wirklich :D
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Auch wenn es nicht ganz zum Thema gehört, gibt es bekannte Probleme wegen LC Starts, wie Kardanwelle etc?

      Ich frage nur deshalb, da die Belastung, gerade bei leistungsgesteigerten Fahrzeugen, doch deutlich höher ist.
      Bei den RS3 z.B. gab es teils massive Probleme mit defekten Kardanwellen, wegen LC Starts, bevor Audi die Eigentümer praktisch zwang, ein Update machen zu lassen, was dann im Endeffekt die Leistung/Drehmoment nach hinten über die Kardanwelle berenzt hatte.
    • Das Problem haben die Gölfe nie gehabt. Einschränkung nicht mehr als 6 LC Starts in Folge machen.
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • mightymoe schrieb:

      @Coolhard
      Ich meinte damit nicht, dass du das zwingend machen sollst, aber ich weiß ja, dass du Bock drauf hast :evil:
      noch ned fertig:
      Dateien
      • Zeitenliste.pdf

        (46,19 kB, 34 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Coolhard schrieb:

      mightymoe schrieb:

      @Coolhard
      Ich meinte damit nicht, dass du das zwingend machen sollst, aber ich weiß ja, dass du Bock drauf hast :evil:
      noch ned fertig:
      Ich würde noch das Drehmoment rein nehmen. Und vielleicht die Spalte Fahrzeug Gewicht nur so benennen und dann in die Zelle coc oder gewogen.
      Aber ansonsten schon mal sehr schön :thumbup:
    • mightymoe schrieb:

      Kleine Ergänzung:
      Was ich auch interessant fänd, eine Tabelle mit 0-100 und 100-200 Werten von anderen Fahrzeugen, damit man weiß, ob sich ein Sprint gegen die lohnt :D
      Am besten echt gemessen und keine Werksangaben. Da hier viele anscheinend über einen ganz brauchbaren Fuhrpark verfügen, müsste das ja drin sein, ich könnte leider nur die Werte für nen Ford Fiesta beisteuern, aber der schafft keine 200 X/
      Und am besten noch Onboard-Videos von den entsprechenden Rennen. Wenn ich nicht viel zu blöd dafür wär, würde ich sie selbst hier hochladen, so aber werde ich sogleich ein paar Videos an Statistik-Papa Uwe schicken, dann darf er sie hier hochladen.

      Aufgenommen in Russland, im Sommer. Zunächst hat ein BMW M5 F90 (3,4s Werksangabe 0-100), gegen einen aaaaalten S4 deutlich verloren, danach hab ich gegen den S4 deutlich gewonnen. Beide Male ist der S4 etwas zu früh gestartet.
    • Update PDF Liste im Eingangspost eingepflegt und nach besten Wissen und gewissen überarbeitet.

      @R500,

      kein Plan wie man WApp Vids hier rein bringt, auf jeden Fall haste den Audi voll abgeledert, hab ich letzthin mit nem AMG C63 gemacht.
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Coolhard schrieb:

      Update PDF Liste im Eingangspost eingepflegt und nach besten Wissen und gewissen überarbeitet.

      @R500,

      kein Plan wie man WApp Vids hier rein bringt, auf jeden Fall haste den Audi voll abgeledert, hab ich letzthin mit nem AMG C63 gemacht.
      C63 ist ja kein Gegner, wegen Heckantrieb. Der M5 war schon interessanter, da Allrad.

      Dann werde ich die Videos mal an @CS_ weiterleiten, der hat ja schon Einiges hier hochgeladen.
    • für meinen schon :D
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm