Zündwinkelrücknahme ab Werk und nach dem Tuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zündwinkelrücknahme ab Werk und nach dem Tuning

    servus,

    ein Szenebekannter Tuner berichtete uns das ab Werk die aktuellen 2.0tfsi euro 6 motoren die im GTI CS oder R verbaut sind sowie im S3, schon ab Werk bis zu 12 grad Zündwinkel ziehen und auch ziehen duerfen und sollen. Was meint ihr ? Zündwinkel ziehen ist doch meiner Meinung nach nur, wenn der Motor anfaengt zu klingeln/klopfen also is das doch nich gewollt ab Werk. Bitte korrigiert mich,wenn ich falsch liege. Nach dem Tuning wurde das Fahrzeug mit dem 98 octan Sprit( aral ) betankt und eingefahren ( anpassungphase) und er zieht Zündung direkt nach 50 meter dabei sind es nicht nur 3 sondern bis zu 7. das wuerde ja bedeuten er zieht mir permanent Leistung schon nach kurzer Lastphase. Selbst mit 102er von der Aral zieht er noch Zuendung. Zwar gering aber trotzdem ja nicht sinn der Sache,wenn der Kunde Abstimmung auf 98er wuenscht. Als Stellungnahme meinte er das es normal ist und auch so sein soll da andere Tuner die Sensibilität der Sensoren runter nehmen das er spaeter klopft. Macht aber meiner Meinung nach kein Sinn, weil wenn der motor live abgestimmt wird und man sich an allen echten Daten orientieren muss das das ganze sauber,effizent und langlebig arbeit, verarscht man hier ja sogesehen das ganze wenn ich dem motor vorgaukel spaeter zu klingeln. vielleicht habe ich auch einen Denkfehler. Bitte um Hilfe.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wizardz ()

  • Ein bisschen Zündung zieht der Motor eigentlich immer, das bewegt sich aber im Bereich von ca. 3°.
    Um die Sache genauer zu beurteilen müsste man ein paar Werte sehen.
    Ich könnte mir aber schon denken, wo der Hund begraben ist.
    Meist eine Folge von zu hohem Ladedruck, um das Drehmoment einigermaßen zu halten, weil die Drosselklappe zu stark zuzieht.
    Sieht man bei den EA888 Gen.3 immer öfter.

    Oder es wurde so viel Vorzündung programmiert, dass er sowieso mit Tankstellensprit immer Zündung zieht.
    Gruß Stefan - meinR.com Communityleitung

    2018er Golf 7 R Variant Facelift in Indiumgrau

    Audi TTS Clubsport
  • vielen dank @Fox906bg also ist es ein fehler des programmierers richtig? hast du davon gehoert das tuner diese Sensibilität des klopfsensors runterschrauben um mehr geben zu koennen? simon soll es angeblich so machen, wobei er genug abstimmungsfahrten macht um seine autos auch perfekt rausgeben zu koennen. da waere das doch eigentlich unnoetig wenn er ganz einfach den klopfsensor programmieren kann oder?
  • So wie ich das sehe hangeln sich die meisten Abstimmungen an der Klopfgrenze entlang, was ja auch kein Problem darstellt. Die Sicherheitsfunktionen hier abzuschalten bzw. zu verschieben ist keine gute Idee, denn dafür sind sie ja eigentlich da. Meiner auch wenn ein MK6R zieht mit Tuning und 98 Oktan im Normalfall keine bis sehr sehr wenig Zündung. Hier reden wir in gewissen Drehzahlbereichen unter Volllast von 0,7-1.0 Grad auf einem oder zwei Zylindern. Mehr auch nicht. Mann muss Außentemperaturen von 30 Grad +++ haben und auf der Rennstrecke mehrere Runden Vollgas fahren, damit er 3-6 Grad zieht.

    Die ZWR greift im natürlichen Sinne eigentlich nur, wenn man geringere Oktanzahl fährt, als programmiert oder auf Grund von hohen Außentemperaturen und der daraus resultierenden höheren Ansaugtemperatur bzw. generell sehr hoher Belastung. Alles andere würde ich schon fast auf eine nicht ganz saubere Abstimmung schieben. Und 12 Grad ZWR ab Werk?
  • @electribus danke dir . bin deiner meinung und habe auch mit dem kopf geschuettelt das der tuner der festen ueberzeugung war alles richtig gemacht zu haben. klar hast du ja den klopfsensor als sicherheit das dem motor in dem bezug auf klopfen nichts passiert. wenn mein kumpel bei 30 grad aussentemp und 60 grad ansaugtemperatur 3 grad zuendwinkelruecknahme haette wuerde ich nicht den thread erstellen. er weiss halt nich was er tun soll. ich sage er soll nochma hin und die sache nochma bearbeiten lassen. der kunde wuenschte 98er abstimmung und mit 98er zieht er beim durchladen aus dem stand schon nach 50 meter bis zu 7 grad . im schnitt sind es 4,5 auf jedem zylinder. selbst mit 102er zieht er zuendung. natuerlich geringer aber bis zu 3 grad warns auch schon nach 150 200 meter und 20 grad aussentemp. wie schon erwaehnt ist der tuner der festen ueberzeugung das er zuendung ziehen muss,weil er nicht wie viele andere die Sensibilität des klopfsensors nicht beruehrt. auch diese sache macht fuer mich kein sinn, weil man doch bei einer live abstimmung sich nach genau diesen sensordaten orientiert:" wie weit kann ich noch gehen, wann zieht er zuendung usw" da macht das manipulieren doch kein sinn. vllt denk ich aber nur falsch.
  • Wizardz schrieb:

    Turbo_Kid schrieb:

    Nachbessern lassen und wenn das nix bringt (was ich glaube) dann nen anderen Abstimmer wählen und sich, wenn möglich, Geld zurückerstatten lassen, da ihr ja schwarz auf weiß habt, dass etwas nicht passt.
    danke dir. ja seh ich auch so. traurig da es eine sehr beliebte adresse fuer abstimmungen ist und die sache so vergeigt wurde. ^^ sls wars nich ;)

    Wer dann?
  • Oh, da ist natürlich schwer drauf zu kommen...

    FSB vielleicht? Oder FFB? Nee, jetzt weiß ichs... FDP
    "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" (Klaus Kinski)



    TT-RS: [IMG:http://images.spritmonitor.de/789723_5.png]| Golf 7 GTE: [IMG:http://images.spritmonitor.de/958337_5.png]

    Immer aktuelle Nordschleifen-Onboards: youtube.com/user/TheMaody66[/url]
  • Ja die Programme von FDP sollen wohl nicht so der hammer sein :D , da wird ja meist auch mehr als nur der Zündwinkel zurück genommen.
    Mk6 R20 | DSG | schwarzmetalic | Motorsportschalensitze | Schiebedach | Dynaudio
    34X PS | HFI Gen2+ | HG LLK | MTB HD-Pumpen upgrade | Kolben & Pleuel | HDT DP 76mm

    Ein Auto nicht zu tunen, um es besser verkaufen zu können, ist wie keinen Sex mit der Freundin zu haben, damit sie frisch für den nächsten ist.
  • Sind die nicht auch für ihre falschen Versprechen bekannt? Da denkt man auch man bekommt viel Leistung und wenn man da ist, kommt die ernüchternde Realität...

    Ne im ernst: Das einige Tuner nicht immer das beste Programmieren ist bekannt. Da ist es oft besser du hollst dir eine "Fertiglösung" die der Tuner von anderen bezieht. Kann allerdings auch sein, das bei dir irgendwas ist, was dem Tuner nicht klar war oder Schwirigkeiten bereitet hat. Hast du ein Ansaugsystem oder irgendetwas, oder ist alles Serie?
    Mk6 R20 | DSG | schwarzmetalic | Motorsportschalensitze | Schiebedach | Dynaudio
    34X PS | HFI Gen2+ | HG LLK | MTB HD-Pumpen upgrade | Kolben & Pleuel | HDT DP 76mm

    Ein Auto nicht zu tunen, um es besser verkaufen zu können, ist wie keinen Sex mit der Freundin zu haben, damit sie frisch für den nächsten ist.
  • Johnny schrieb:

    Sind die nicht auch für ihre falschen Versprechen bekannt? Da denkt man auch man bekommt viel Leistung und wenn man da ist, kommt die ernüchternde Realität...
    Ne im ernst: Das einige Tuner nicht immer das beste Programmieren ist bekannt. Da ist es oft besser du hollst dir eine "Fertiglösung" die der Tuner von anderen bezieht. Kann allerdings auch sein, das bei dir irgendwas ist, was dem Tuner nicht klar war oder Schwirigkeiten bereitet hat. Hast du ein Ansaugsystem oder irgendetwas, oder ist alles Serie?
    ich antworte dir per pn wers war. nein das besagte fahrzeug was nich von mir is ( meiner is bei sls gemacht) hat alles gemacht bis auf llk und abgasanlage. downpipe 76 ohne kat