Wastegate defekt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wastegate defekt?

      Hi
      zurzeit habe ich das Problem das der Turbo absolut nicht läuft.
      Im MSG ist kein Fehler hinterlegt und der Ist Ladedruck kommt auch bei höheren Drehzahlen und Vollgas nicht über 1000mbar. (Also nix)

      Vermutung zuerst war Leck im Ladeluftsystem.
      Hab es zuerst hinter dem Turbo abgedrückt mit 1,5bar und auch ein paar kleinere Undichtigkeiten beseitigt
      (die es auf keinen fall gewesen sein können.....O-Ringe vom PCV Schlauch....SUV upgegraded mit dem GFB)
      Da der Fehler immernoch bestand hab ich dann direkt am Turbo Einlass abgedrückt hier nur mit ~0,4bar
      (nur mit so wenig Druck weil ich keine Blindstopfen gesetzt habe für die Kurbelwellengehäuseentlüftung)
      auch hier keine auffälligkeit.

      Wenn das N75 defekt wäre müsste ich ja immernoch ein Ladedruck von ~1400mbar erreichen.
      Auch das hab ich nochmals überprüft indem ich den Schlauch am Wastegate gezogen habe und in dem
      Schlauch zum N75 ein Stopfen gesteckt hab.

      Zu erwarten wäre ja nun eine symphonie der vernichtung vom Turbo :evil:
      aber auch hier 1000mbar Absolutdruck :(

      Sieht ganz nach einem defekt am Wastegate aus und da kommt man mal garnicht dran X(
      selbst von Unten kann man die WG Stange nicht sehen oder erfühlen.


      Hatte Jemand schone ähnliche Probleme gehabt?
      erfahrung mit dem Forge Wastegate? (würd das gleiche kosten wie ein Originales)
      Muss für den Wechsel tatsächlich der Turbo raus oder gehts auch anders?