DTH Erfahrungen auch Software

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahre seit 54 tkm seine Software im 6R , null Probleme .
      Sehr sympathischer Kerl , war und bin immer noch Mega zufrieden mit seiner Arbeit
      Aktuell : Golf 6 R 2.0

      Technik:
      DTH AGA ab Turbo / Drehmomentstütze / Bilstein B16 / 5mm Spurplatten /
      Blendkeil Schwarz vorne / OZ 18er Ultras / Michelin PS2 / LED - Beleuchtung Komplettes FZ /
      Tarrox F2000 / Stahlflexbremsleitungen/ Wichers Überollbügel / CostumWorks Strebe


    • Ich fahre seit ca. 50t km seine Software ebenfalls im 6 R und bisher auch nie Probleme gehabt.

      Dachte bisher eigentlich immer, dass Tobi die Software selbst schreibt, da ich dazu bei ihm Vorort war und gefragt wurde, wie ich meine Software haben möchte in Bezug auf Reserven von einigen Werten wie Zündung und etc.

      Soweit ich weiß hat er mit VW Turbo Umbauten angefangen und diese auch selbst programmiert hat, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren :)

      Letztendlich kann ich seine Software, ob nun selbst programmiert oder nicht, bedenkenlos weiter empfehlen :thumbup:

      LG Versup
      Veränderungen: DTH Raptor AGA ab Turbo, schwarze 19 Zoll VW Pretoria, HFI Carbon Ansaugung Gen. 2+, Wagner Competition LLK, 20mm H&R Federn, DMS, NGK Iridium Zündkerzen, R8 Zündspulen und Öldeckel, EBC Black Dash + Green Stuff, Stahlflexbremsleitungen, GFB DV+ SUV, HG SUV Halter + Turbo Outlet, PCV-Fix, Schwarze VW Zeichen, LED-Beleuchtung und ein paar Codierungen
      Geplant: KW DDC und Upgrade Bremse
    • Also ich für meinen Teil , fahre aktuell Stufe 2 , werde zum abstimmen Stufe 3 wieder zu Tobi fahren . Sind halt 600 km einfach aber wie schon geschrieben sehr kompetent der Kerl :)
      Aktuell : Golf 6 R 2.0

      Technik:
      DTH AGA ab Turbo / Drehmomentstütze / Bilstein B16 / 5mm Spurplatten /
      Blendkeil Schwarz vorne / OZ 18er Ultras / Michelin PS2 / LED - Beleuchtung Komplettes FZ /
      Tarrox F2000 / Stahlflexbremsleitungen/ Wichers Überollbügel / CostumWorks Strebe


    • Hi,

      Hatte jemand DTH am 6eR und jetzt am 7eR und kann von Unterschieden berichten, insbesondere die Lautstärke im Innenraum? Beim 6eR fahre ich sie selbst und bin hochzufrieden. Zum 7eR finde ich aber nicht wirklich viel.

      Danke und Gruß
      Mac
      Golf VI R, mit viel drin und
      DTH TÜV DP+VSD+ESD, LED Beleuchtung
    • mightymoe schrieb:

      DTH schreibt wohl nicht selber, steht aber alles hier in dem, ich glaube, tuning Thread
      Guten morgen die Herren,

      ich bin jetzt nur bei einer Bildersuche durch Zufall auf diesen Thread gestoßen und war und bin etwas verwirrt.
      Wer bitte streut solche Gerüchte? Wer behauptet so etwas?
      Alle Fahrzeuge die ich im Haus auf eigenem Allrad Prüftstand abstimme, stammen zu 100% aus meiner Feder!
      Ich habe Fahrzeuge und TurboUmbauten schon lange, lange vor eigenen Abgasanlagen abgestimmt.
      Begonnen hat alles um das Jahr 2000-2001 mit den ersten eigenen VR6 Turbo, einem selbst gebauten Emulator und Stundenlangen Fahrten zu weit auf der AB und Landstrasse.
      Ich habe damals VR6 Motoren instand gesetzt und TurboUmbauten selber bewerkstelligt und auch stk für stk selber programmiert.
      2005 kam der erste Prüfstand damals ein alter BOSCH LPS002
      2008 habe ich mehr und R32 Turbos und 1.8Ts gemacht ( damals die ersten größeren mit GT30+) und ich habe mir einen dynojet 224x mit Retarder zusammengespart und geleistet nachdem ich etliche Male nachts von der Autobahn abgeschleppt werden musste wegen abgeflogener Ladeluftschläuche und diversen anderen Problemen an Kundenfahrzeugen die ich abgestimmt habe, damals war das mein Tagesgeschäft angelieferte Umbauten auf die Hardware abzustimmen und zu programmieren.Damals habe ich auch Versuche mit E85 Kraftstoff gemacht und bin es selber 2 Jahre mit 1.8T und 404PS / 580NM gefahren inkl aller zu überwindenen Hürden.
      Mit der Umstellung auf Prüfstandsabstimmungen hat es einen Riesen Ruck in der Qualtität aber auch dem Aufwand gegeben den man damit betreiben kann und muss, gleichzeitig ist aber der Markt für "Chiptuning" ins bodenlose abgerutscht (" wo bekomme ich die meisten PS, für das kleinste Geld") , weswegen ich heute zu 80% die Abstimmung auf meine eigene Hardware ( DP + Anlagen + Ansaugungen ) für meine Kunden anbiete um einen möglichst perfektes Produkt aus einer Hand zu haben und zu wissen was ich wem verkaufe und was ich wie vertreten kann.
      2016 haben wir die Single Rolle zum Allradprüfstand erweitert und auch da wird zur Zeit noch weiter gebaut und umgebaut.
      Im Laufe der Jahre hat sich ein ziehmlicher Berg Equipment angesammelt um das realisieren zu können und auch ohne immer überall Werbung zu machen steht immer wenigestens ein Umbau bei mir auf der Rolle zur gewissenhaften Abstimmung.Ich biete nicht Tuning für jedes Fahrzeug und jede Marke an sondern befasse mich mit fast ausschliesslich mit VW 2.0 T und 3.2 Motoren und den aktuellen Dieseln, aber was ich hier verkaufe habe ich auch selber geschrieben und kenne ich bis ins letzte byte/bit.
      Eine Ausnahme gibt es: die NWT Programmierungen vom Zoran, die biete ich seinen Kunden hier aus meiner Umgebung an, als Freundschaftsdienst mit Messung vorher/nachher und allem was dazu gehört mit dem schwinden dieser Autos wird das aber auch zunehmend weniger.
      Wer das nicht glaubt kann sich hier gerne bei mir vor Ort überzeugen.
    • Eben und genau deswegen habe ich auch jetzt die 2, Anlage gekauft bei dir :thumbsup:

      Freu mich schon auf das neue abstimmen bei dir im Haus :thumbup:
      Aktuell : Golf 6 R 2.0

      Technik:
      DTH AGA ab Turbo / Drehmomentstütze / Bilstein B16 / 5mm Spurplatten /
      Blendkeil Schwarz vorne / OZ 18er Ultras / Michelin PS2 / LED - Beleuchtung Komplettes FZ /
      Tarrox F2000 / Stahlflexbremsleitungen/ Wichers Überollbügel / CostumWorks Strebe