ST XA / V2 Setup Golf 7R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ST XA / V2 Setup Golf 7R

      Moin zusammen,

      Ich wollte Mal fragen welches Setup ihr mit eurem KW V2 oder ST XA so fahrt.
      Welches Maß fahrt ihr RMK an VA und HA.
      Wie viele Klicks fahrt ihr vorne und hinten.

      Wir sind fast immer mit leerem Auto unterwegs, Tank maximal ¾ voll. Wir wiegen auch zusammen nur knapp über 100 kg.

      Ich muss sagen, das mich Serie nur die bisschen sprunghaft poltrige Hinterachse stört, vor allem wenn kein Gewicht auf der Hinterachse ist. Des weiteren stört mich auch die Golf Country Optik.

      Serie RMK VA/HA - 360/370

      Angepeilt sind 325 ringsherum.

      Ich fahre keine Rennstrecke und viel Stadt, da ist die Frage mit welchen Klicks ich starte, also das Gewinde einbaue.

      Serie werden ja 9 Klicks geöffnet sowohl an VA als auch an HA empfohlen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sloddy ()

    • Mein KW V2 ist die Zugstufe 1 Klick straffer eingestellt wie das Werkssetup. Also dann 10 Klicks zu an VA u. HA.
      RMK ist jetzt aktuell 328 mm rundrum. Pretoria 19 Zoll mit 8mm Platten hinten. Gefahren wird 95 % immer alleine und ohne Zuladung.
      Luftdruck, kalt gemessen ist nie höher als 2,5 bar beim 235/35/19 Pirelli.
      Für mich passt das alles so ganz gut.
      A6 Avant 3.0 TDI, Golf 2 Gti Edition Blue '91, Golf R '16
    • ergänzend, wenn von bereits offen wie beschrieben zugedreht wird funzt das Ventil ggf. nicht korrekt oder gar nicht.

      Wie Fox schon beschrieben hat ganz zu und dann die Klicks einstellen und nicht ganz auf und dann erst auf gewünschte Klicktzahl zudrehen.

      Nach der Beschreibung wären das nach ganz zu, 6 Klicks auf.
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • kommt darauf an von wo bezogen seine Aussage gilt.

      Ganz auf sind 16, er schreibt "also dann 10Klicks zu" wären = 6Klick
      Grundsetup 9 Klick, also 6 Klick= härter und nicht weicher, je näher 0 = desto härter.

      Nur wenn er die Einstellung nicht mit 1. ganz zu und 2. xx Klick auf eingestellt hat, wird seine Einstellung eher wirkungslos sein.
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Geht das Auto mit entsprechender Einstellung weniger in die Knie hinten beim Beschleunigen?

      Denke nicht,weil nur Zugstufe verstellbar dann....
      APR Stage 2 "High-Torque".
      ST-XA Gewinde,BullX DP-EWG,9x19 Audi Speedlines,CTS Inlet mit Mahle Papierfilter,034 Motorsport Dogbone,Sachs-Performancekupplung,CTS Catchcan und Kolbenkraft Ladeluftstrecke.


      MFG.
      Bac.
    • Coolhard schrieb:

      kommt darauf an von wo bezogen seine Aussage gilt.

      Ganz auf sind 16, er schreibt "also dann 10Klicks zu" wären = 6Klick
      Grundsetup 9 Klick, also 6 Klick= härter und nicht weicher, je näher 0 = desto härter.

      Nur wenn er die Einstellung nicht mit 1. ganz zu und 2. xx Klick auf eingestellt hat, wird seine Einstellung eher wirkungslos sein.
      Ja, ist mir bewusst, dass es auf die Richtung ankommt aus der gezählt wird.
      Aber meiner Meinung nach gibt es nur eine Richtung. Nämlich ganz zu (hart = 0 Klicks) und dann zählt man wie viel geöffnet wurde.

      Alles andere ist sinnfrei und verwirrt nur.
    • So, jetzt ist das mal geklärt :)
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • Sloddy schrieb:

      Dann werde ich wohl das ST XA erstmal mit der Werksempfehlung von 9 Klicks VA und HA einbauen.
      Wirkliche Einwände oder Empfehlungen für eine weichere Einstellung aufgrund meines Fahrprofils gab es hier ja nicht.
      @soundy du meintest ja auch erstmal Werkssetup, richtig?
      Genau so würde ich es machen. Sollte Dir etwas nicht gefallen --> Meldung :thumbup:
    • immer neu einstellen vs. aus dem KArton, beim CS3 z.B. haste sonst standardmässig die Rennabstimmung on street:)

      Also bleibt bei von zu auf 9/9 beim Comfort 7/9
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • So, Fahrwerk ist drin.
      Serie hatte er VA360 und HA 370 Radmitte Kotflügel. Jetzt steht er ringsum auf 330mm.
      Serien Pretoria mit Conti 5P 235/35 R19.
      Passt für mich optisch so sehr gut, die Frau soll damit ja auch noch fahren.
      Am Radhaus ist noch nichts gemacht, die obere Schraube werde ich noch entfernen, denn in einigen Situationen hat es noch geschliffen.
      Die Tage geht es zum vermessen, Licht usw. einstellen... Das leuchtet jetzt natürlich nur noch bis 5 Meter vor das Fahrzeug.
      Eingestellt sind 9 Klicks vorne und hinten.
      Fährt sich gleich oder minimal smoother als Serie.
      Dann wird es für hinten noch 8mm Spurplatten geben und dann geht es zum TÜV, Mal schauen was der sagt.
    • ST XA / V2 Setup Golf 7R

      Fährt jemand das XA mit 225/35 8.5x19 ET 47 ? wenn ja, wie tief geht maximal? :) möchte ein bisschen tiefer als jetzt mit hr federn :) Fahrwerk kommt nächste Woche! Meine mich zu erinnern, das jemand die selbe Kombi mit 310 RMK fährt..


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Golf 7 R vFL, R600, VWR Inlet, ST XA, DTH Reaper ab Turbo, APR Stage 2 etc. 8)
    • Schneipirinha schrieb:

      Fährt jemand das XA mit 225/35 8.5x19 ET 47 ? wenn ja, wie tief geht maximal? :) möchte ein bisschen tiefer als jetzt mit hr federn :) Fahrwerk kommt nächste Woche! Meine mich zu erinnern, das jemand die selbe Kombi mit 310 RMK fährt..


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Hast du schon arbeiten an den Radläufen vorgenommen? Fahre die gleiche Felgen- / Reifendimension und mich würde auch interessieren wie tief man kommt.
    • ST XA / V2 Setup Golf 7R

      JulianMK7R schrieb:

      Schneipirinha schrieb:

      Fährt jemand das XA mit 225/35 8.5x19 ET 47 ? wenn ja, wie tief geht maximal? :) möchte ein bisschen tiefer als jetzt mit hr federn :) Fahrwerk kommt nächste Woche! Meine mich zu erinnern, das jemand die selbe Kombi mit 310 RMK fährt..


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Hast du schon arbeiten an den Radläufen vorgenommen? Fahre die gleiche Felgen- / Reifendimension und mich würde auch interessieren wie tief man kommt.


      gar nix bearbeitet bisher! fahre aktuell nur hr federn und da ist keine bearbeitung nötig, aber mit dem st xa dann vielleicht schon, weil ich ja gerne noch n bisschen runter möchte (vorallem hinten)

      [IMG:https://uploads.tapatalk-cdn.com/20180425/fd973ad9e7b5c181438ef82804e475f0.jpg]




      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Golf 7 R vFL, R600, VWR Inlet, ST XA, DTH Reaper ab Turbo, APR Stage 2 etc. 8)