Wenn das Composition Media Infotainment kaputt "tut", kann es auch einfach nur an unfähiger Programmierung liegen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn das Composition Media Infotainment kaputt "tut", kann es auch einfach nur an unfähiger Programmierung liegen.

      Seit zwei Tagen spielte das Composition Media in unserem ein Jahr alten Touran komplett verrückt. Wilde Neustarts, ab und zu nicht bedienbar, Starten ohne Ton, manchmal wird das Bild dunkel und etwas später kommt das VW-Logo und das System startet in einem vollkommen anderen Modus (Radio->Bluetooth oder anderer Sender), ganz merkwürdige Effekte alle paar Kilometer, faktisch überhaupt nicht mehr brauchbar,

      KAPUTT!!!

      könnte man denken. Dachten wir inzwischen auch. Während einer längeren Fahrt heute zog ich dann noch das letzte Register meiner Ideen: Menü->Werkseinstellungen. Alle Sicherheitsfrage mit "ja, ich will" beantwortet. Danach startete das CM wieder hoch, alles Senderspeicher leer, auch sonst mit blanker Konfiguration.

      Aber es lief wieder stabil!

      Inzwischen habe ich den Grund herausgefunden:
      Vor zwei Tagen liefen die Car-Net Guide&Inform-Onlinedienste aus, ohne dass wir irgendeinen Hinweis darüber bekommen hätten. Aber sie sind seit 23.03. eben deaktiviert. Und genau das führte zu einem katastrophalen Fehlverhalten des gesamten Infotainments.

      Gruslig!

      Jetzt sind wir am Überlegen, vermutlich lohnen sich 79 Euro für ein Jahr oder 135 für zwei nicht wirklich, wir benutzen nichts außer die Online-Verkehrsdaten in der Navikarte. Den Rest wie Wetter etc. braucht kein Mensch. Muss man aber eingepreist mit buchen.

      Aber immerhin geht das Radio wieder.

      Volkswagen & Onlinedienste, das geht einfach nicht zusammen. Sorry. Noch nie anders gewesen gefühlt. Passt nicht.
      "typischer Landstraßenfahrer, Ortsausgang Vollgas..." :D
      (Frank Schwettmann, Gema Motorsport, nach Sichtung meiner Synchronringe)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CS_ ()

    • Frag mich mal, wann ich endlich den Zustandsbericht bekomme, den ich schon 30-40 mal abgerufen habe....

      Oder warum man ein Disco Pro für einen SIM Karten Slot kaufen muss (nur mit Business Schnittstelle zusätzlich) und es beim Disco Media eines Hotspots bedarf....(über zusätzlichen Stick oder immer wieder am Telefon aktivieren muss......)
      Schafft man bspw. Bei BMW schon jahrelang mit festen Simkarten.....