Sachs Performance Setup Golf 7R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab heute mein SACHS Performance eingebaut, das Fahrwerk ist super Verarbeitet. Bin jetzt mal gefahren mit der Einstellung VA +8 HA+9 war richtig überrascht was für ein Comfort das Fahrwerk hat, kein vergleich zum DCC auf RACE und auf die Autobahn liegt das Auto ruhig kein aufschaukeln bei hohe Geschwindigkeit. Bin zufrieden bis jetzt, bei der höhe haben wir so eingestellt 325- 330 mm soll aber nächst Woche wenn der sich nochmal gesetzt hat eventuell vorne noch mal korrigieren. Mal schnell paar Bilder mit Handy gemacht nichts besonderes, kann sie aber nicht hochladen fehler Datei zu groß.
      VW Golf 7 R, DSG, SACHS Performance Gewindefahrwerk, Rothe Motorsport Stufe 1, Turbo Inlet, Bearbeitete Ansaugung.
    • wieviel Klick hat das?
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • kannst mal HA auch eine 8 probieren, sollte noch optimaler sein
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • meinst du ich sollte vorne hinten gleich Stellen? Hab jetzt vorne 7 hinten 8 also beides ein Klick härter .Hab die dämpfer zu gedreht auf 20 Klicks ganz hart und dann wieder aufgedreht. Eingestellt waren sie alle 4 auf 10 Klicks genau Mitte. Aufgefallen ist mir das vorne rechts von unten was klopft bei holprigen Strasse muss noch mal schauen was da stößt
      VW Golf 7 R, DSG, SACHS Performance Gewindefahrwerk, Rothe Motorsport Stufe 1, Turbo Inlet, Bearbeitete Ansaugung.
    • 10 ist die Grundeinstellung dürfte 2 ganze Umdrehungen von 4 entsprechen a 5 Klick, du musst dich langsam ran tasten was optimaler ist, es hat ja noch keiner Erfahrungen mit dem Setup am Sachs und 7R.
      Wenn der bei Bodenwellen hinten zu weich nachschwingt einfach etwas härter. VA könnte gleich oder auch softer besser sein.

      Wie ist das Empfinden nach der neuen Einstellung härter, unangenehmer?
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • ich fand es schonn ganz gut vor der Umstellung,war nur eine Situation auf der Autobahn wo ich mal lupfen müsste und hart bremsen, da hat es sich etwas unstabil angefühlt deswegen ab ich noch mal vorne und hinten 1 klick härter gestellt muss aber nochmal probieren. Aber das fahrwerk ist wirklich sehr gut. Hatte in mein Edition 30 auch ein B16 drinnen da hatte ich eingesellt vorne 7 hinten 6 in vergleich zu den Sachs war der härter. Das Sachs ist vom Komfort sehr gut fahrbar und was ich bis jetzt gemerkt habe in Kurven liegt er gut.
      VW Golf 7 R, DSG, SACHS Performance Gewindefahrwerk, Rothe Motorsport Stufe 1, Turbo Inlet, Bearbeitete Ansaugung.
    • der 7R ist ja auf der HA beim harten Bremsen etwas unruhig und wird etwas leicht im Heck.
      B16 bin ich bei meinem Spezl in der Strasse in 5/5 gefahren, geht gar nicht zu hart und versetzt bei Dolen.
      Ich meine der 7R darf vorne ein Klick softer sein als HA.
      Wenn der so komfortabel aktuell noch ist, kannste härter gehen
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • So hier mal paar bilder. Will aber nochmal die Höhe vorne korrigieren ca. 5 mm tiefer und nach den klopf geräusch an der Vorderachse auf beiden seiten bei schlaglöcher was das sein kann.
      Bilder
      • 1.jpg

        1,68 MB, 5.312×2.988, 110 mal angesehen
      • 2.jpg

        1,53 MB, 5.312×2.988, 110 mal angesehen
      • 4.jpg

        2,09 MB, 5.312×2.988, 111 mal angesehen
      • 5.jpg

        2,55 MB, 5.312×2.988, 104 mal angesehen
      • 3.jpg

        2,52 MB, 5.312×2.988, 89 mal angesehen
      VW Golf 7 R, DSG, SACHS Performance Gewindefahrwerk, Rothe Motorsport Stufe 1, Turbo Inlet, Bearbeitete Ansaugung.
    • Schau mal ganz genau deine Antriebswellen an, ob ggf. leichte Spuren von den Koppelstangen zu erkennen sind. Hatte ich auch mal und musste meine einstellbaren etwas anpassen und gut war. Kann je nach Tiefe leichte Feindberührung geben, was sich in sporadischen leichten Klopfgeräuschen aussern kann.
      Hast Du die Domlager beim Umbau so wie auf der Einprägung im Domlager oben eingeprägt die Domlager ausgerichtet eingebaut? Man kann die Lager in 2 Positionen verbauen und dan stimmt der Nachlauf etc. auch nicht mehr.

      Ansonsten wäre noch einige Infos zum Fahrempfinden mit dem aktuellen Setup interessant ;)
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • ich hatte 320mm von K-Sport. Aber Domlager hast Du korrekt verbaut?
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • ja Papa Fox :D DAnkeschön!
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm
    • entspricht also TÜV konform max. VA 35mm/ HA 45mm

      @Toni,

      mir fehlen deine weiteren Fahreindrücke bei den unterschiedlichen Einstellungen, wir wollten doch ein optimales Setup der Klick Raten hier heraus finden und festhalten ?
      Schwabentuning:
      Airbox Mod mit Mahle flat Filter 62mm, kann alles wie eine Zubehör Airbox, kostet nix und bringt Leistung, filtert optimal, kein signifikanter Zusatzsound.
      Turbo Inlet = 8PS/10NM Mehrleistung, günstiger geht ausser Airbox Mod kein Tuning.
      Fahrwerk mit einstellbarer Zug-/ Druckstufe, hat als einziges den Begriff Fahrwerk verdient, opt. Höhe RKM 325-330mm