Reifengröße

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifengröße

      Hi Leute ,
      Es geht um den Wagen meiner Frau ( Hyundai i40 cw )

      Meine liebe Frau hat sich einen neuen Hyundai gekauft.
      Jetzt sind bei dem Wagen keine Winterreifen dabei gewesen , und meine Frau bat mich ihr welche zu kaufen , inkl. Alus für die Winterreifen.
      Hab dann auch gleich Felgen für die Reisschüssel bestellt ca.400 Eus für gar nicht mal so hässliche 17 Zoller.
      Auf den Sommerreifen hat der Wagen 215 50 R 17 95V - genau diese (und nur diese) Grösse steht auch im Fahrzeugschein.
      Habe dann auch genau diese Reifengröße bestellt und auch jetzt hier liegen.
      Jetzt guck ich in die ABE von den Felgen , da steht dann unter der Reifengröße die ich bestellt habe ,
      "Reifenbezogene Auflagen und Hinweise" :
      Ein haufen Auflagen z.B Austellen des Kotflügels oder Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen ,Radhausschnittkanten umlegen ,Befestigungslasche der Frontschürze kürzen u.s.w

      Kann mir doofen Hafenarbeiter mal jemand erklären , warum der Reifen auf der Sommerfelge passt und auf der Winterfelge nicht ????
      Sind doch beides 17 Zoll ! Und bei den Sommerreifen mit 50er Höhe ist noch massig Luft im Radkasten.

      Danke im Voraus für eure kompetenten Antworten


      P.S
      1. Die einzige Reifengrösse bei der es keine Auflagen bezüglich der neuen Felgen gibt ist 225 45 R17