Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 371.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • klingt wohl eher wie ein Staugsauger.......in höchster Leistungsstufe.......

  • Ich denke .....hier Fahrwerte verschiedener Fahrzeuge unter unterschiedlichen Bedingungen zu vergleichen wird schwer. Es gibt einfach zuviele Einflussfaktoren: 1.) Fahrzeuggewichte (Ausstattungen) 2.) Fahrergewichte 3.) unterschiedliche Messgeräte 4.) unterschiedliche Strassenbedingungen ( Steigung, Gefälle) 5.) Wetterbedingungen (Temperatur, Luftdruck) 6.) leichte , schwere Räder 7.) unterschiedliche Reifen ( Haftung) 8.) in welchem Gang beginnt die Messung (100-200) usw...... Deswegen macht es…

  • Zitat von MarkyMark: „meinr.com/index.php/Attachment…c08346ba14c25b6b755f1975a Da besteh ich drauf Screenshot war aber bei Tacho 279, also ganz soviel abweichung ist da gar nicht LG Mark “ das passt doch mit den Fahrwerten ganz gut. Ich habe eine Stage1 von APR drauf.....das sind gemessene echte 370PS...... Mein R rennt gps gemessene 273km/h.....sind laut Tacho 284km/h (lt. APR auf 270 limitiert) 0-100 hab ich nicht gemessen.....interessiert mich nicht wirklich.....ist mir auch das Material zu s…

  • ich weiß......habe ich auch so verstanden......musste aber bei der Vorlage....das Tor reinmachen.... alles gut

  • Zitat von Superhase84: „Es sind ja auch Touristenfahrten, da möchte man ja auch was sehen! “ ja klar......fährste quer ....siehste mehr.........

  • die Scheiben werden so gewuchtet......

  • ha......da wäre ich mir an deiner Stelle nicht so sicher........solltest mich mal ins Auto rollen sehen.......

  • wer noch mehr Gewicht sparen will...........kann ja bei sich Fett absaugen lassen....................

  • zur Info.....falls hier noch nicht geschrieben.... Der Topf der Performance- Scheibe ist tatsächlich aus Alu (Alulegierung) Gewicht der gesamten Performance - Scheibe liegt bei 9,767kg Gewicht der Serienscheibe liegt bei 10,686kg

  • Motoröl

    stefan6016 - - Motorentechnik / Auspuffanlagen Golf 7 R

    Beitrag

    Zitat von Wizardz: „@Shaeded das es keine freigabe hat. hatte das auch scjon im warenkorb. aber dann hatte ich angst wegen der freigabe “ das stimmt so nicht ganz.......... Die Hochtemperatur-Viskosität von 40 sorgt gleichzeitig dafür, dass das ROWE Hightec Synth RS SAE 5W-40 auch bei sehr hoher Belastung eine zuverlässige Schmierung des Motors gewährleistet. Für welche Fahrzeuge eignet es sich? Das ROWE Hightec Synth RS SAE 5W-40 Motoröl wurde speziell für sportliche und moderne Fahrzeuge entwi…

  • 1.thaight Golf 7R BJ.2014 1.Motor 98.0000km/Turbo neu/DSG neu/Motorsoftware Serie 2.JulianMK7R Golf 7R FL BJ 02/2018 1. Motor 10.400km keine Schäden bis jetzt / Motorsoftware Serie 3. HH-R Golf 7R BJ. 2015 67 000 km puhhh schon bisschen was gewechselt. Turbo, Fensterheber beide Seiten vorne, Start-Knopf, Stoßdämpfer vorne,Scheinwerfer 4 mal getauscht, Steuergerät Entertainment System. Jetzt aktuell die kleine Kühlmittelpumpe. 4. Wizardz Golf 7R 15. viele hardware parts und sls software dsg motor…

  • ok....danke.....hätte ich eigentlich finden müssen...... Thema erledigt.....

  • Hallo Leute, was halte ihr von der Magnesiumfelgen MF1 in der Größe 8x19 ET 50 der Fa. MB-Design ? Laut Hersteller soll sie nur 7,2 kg wiegen. Vielleicht hat sie ja auch schon jemand im Einsatz und kann hier über seine Erfahrungswerte berichten. Mich würde vor allem interessieren, ob und wie sich die Fahrdynamik ändert. (im Vergleich zu OEM - Felgen, z.B. CADIZ) Beschleunigen, Bremsen, Einlenkverhalten usw........ Gruiß Stefan

  • Golf R400

    stefan6016 - - Scenen Talk

    Beitrag

    wieso soll es den R400 schon in China geben....kann ich mir gar nicht vorstellen oder ist es dort ein Bora R400....?

  • Golf R400

    stefan6016 - - Scenen Talk

    Beitrag

    Möglichkeiten zur Gewichtsreduzierung wären unter anderem: Weglassen von unnötigen elektr. Stellmotoren....in den Sitzen..... bedeutet auch weniger Kupferkabel.....eventuell Reduzierung der Batteriegröße.... Einsatz von leichterer Batterietechnik eine kleinere und somit leichtere Lichtmaschine........ leichtere Felgen...... leichtere Fahrerksteile, wie Querlenker usw aus Alu- oder Magnesiumlegierungen. Einsatz von Verbundwerkstoffen.....dünnere Seitens- Heckscheiben....(ähnlich Porsche GT3) ....…

  • Golf R400

    stefan6016 - - Scenen Talk

    Beitrag

    Eine Revolution wird es sowieso nicht geben.....dafür ist ja VW bekannt. Es wird die nächste Evolutionsstufe geben.....Bilder davon gibt es ja im Netz mehr als genügend.

  • Golf R400

    stefan6016 - - Scenen Talk

    Beitrag

    ich würde mich schon über einen gewichtsoptimierten Wagen freuen. 1350 statt 1500 kg bei gleichbleibender Motorleistung würde ja auch schon einiges bringen. Bessere Fahrleistungen...ich meine Beschleunigung und Durchzug und wenn man es ruhiger angehen lässt .....deutlich weniger Verbrauch. Es muss nicht immer nur mehr Leistung sein. Leichtbau heißt die Devise. Mehr Mut zum puristischen Auto.....für die, die es wollen.

  • ich bin vor kurzem den TT RS mit 400PS probegefahren und war von der Fahrbarkeit, der Leistungsentfaltung und dem Fahrverhalten enttäuscht. Da wirkt der R deutlich agiler und leichtfüßiger. Ich behaupte, dass Fahrwerk des R ist besser.....für mich zumindest. .....und der R lenkt deutlich leichter und besser in die Kurven ein. Der TT RS Motor braucht immer eine Gedenksekunde, bevor er in die Pötte kommt. Das gefällt mir überhaupt nicht. Deswegen würde ich meinen Golf 7 R 370 dem TT RS mit 400 PS …

  • Frage: wieviel Leistung hast du mit der MTM Zusatz - Box? Haste deinen Wagen mal messen lassen?

  • Golf R400

    stefan6016 - - Scenen Talk

    Beitrag

    Hallo Leute, kommen wir hier in diesem Thread doch wieder zum eigentlichen Thema zurück. Jeder von uns weiß doch, dass der Mensch zum Überleben (auf Dauer) einfach zu blöd ist...........aus Unwissenheit, Ignoranz , Egoismus, Gier.......um ein paar Gründe zu nennen.