Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 678.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei 115t solltest du dringend mal Bedireinigung machen, da hast du danach ein ganz anderes Auto. Druckrohr sollte bei dir schon gemacht sein, 390PS durch das Seriending sind nicht sehr effizient. Mein Tipp: Zuerst mechanische und chemische Bedi Reinigung machen, dann nochmal fahren. Wenn R dir dann immer noch nicht passt nach nem neuen Tuner schauen. Tunerwechsel sind immer sehr mühsam...

  • Der Ed 35 geht einfach viel besser, weil er deutlich weniger wiegt. Gerade bei Ü150 geht da deutlich mehr, zudem kann er auch einfach anders abgestimmt sein (Thema Zündwinkel), damit er sich brutaler anfühlt. Damit du nem 350PS Ed 35 hinterher kommst, brauchst du schon einiges an Mehrleistung.

  • Turbo Upgrade

    Johnny - - Motorentechnik / Auspuffanlagen Golf 6 R

    Beitrag

    Der LM 450 muss neu sein, hab denn noch nie gesehen. Wenn der auf dem K04 aufbaut und verstärkt ist, wäre das ja vom Prinzip etwa wie TTE420 oder TTE480. Jetzt wär interessant zu wissen ob er eher wie TTE420, oder TTE480 geht. Die EFR Lader find ich auch sowas von geil... aber ich hab das Gefühl die sind (wie auch die GTX Umbauten) doch eher für die verstrahlten die volle Power wollen. Haltbarer und fahrbarer im Alltag ist warscheinlich nen TTE420 auf 410PS 550Nm oder wenn das nicht reicht nen T…

  • Schlechtes Start verhalten

    Johnny - - Mängel am Golf 7 R

    Beitrag

    also wenn er jetzt Serie ist, neue Batterie hat und dennoch genauso schlecht startet wie vorher, solltest du mal die Einspritzdüsen und die Drallklappen checken.

  • @udaff: Kann das sein die Videos im Youtube vom 6R mit DTH AGA von dir sind?

  • Zitat von mbgt1: „Ich fahre deine verbaute Hardware + TTE420 + TTRS Düsen + größere Intankpumpe + Umbau auf Rollenstößel der HDP. Da ich einen größeren Schaden durch den anfälligen (je nach programmierten Raildruck) Becherstößel erlitt. Das Setup läuft mit knapp 400 PS seit ca. 50000 km ohne Probleme. “ Dann bitte einmal vorstellen und Erfahrungen teilen . Von so umbauten hört man gerne.

  • 7R News von der Rennleitung

    Johnny - - Off Topic

    Beitrag

    Für ne schwarze Russwolke brauchts kein GTD, kanns auch wieder GTI oder R gewesen sein.

  • 7R News von der Rennleitung

    Johnny - - Off Topic

    Beitrag

    Also ich würde mal sagen: Die haben einfach Golf R gegoogelt und gesehen das im Wiki 310PS steht . Ich will diese Aktion ja nicht unterstützen, aber nice 1:0 für den R...

  • 7R News von der Rennleitung

    Johnny - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Buhr: „Zitat von Ashen_One: „Die haben bestimmt gehört, dass die Karre beim Schalten nicht knallt, daher Facelift “ Also mein Facelift "knallt" “ Mit oder ohne OPF?

  • Blockversteifungsplatte: bar-tek-tuning.de/2_0l-tfsi-blockversteifungsplatte-kill-kit Hauptlagerböcke Tallboy: bar-tek-tuning.de/1-8t-kurbelwelle-boecke-hauptlager hab gerade mal seit langem wieder durchs BarTek Sortiment geschaut... haben wieder schöne neue Sachen. Egal was man braucht und auch wenn man es nicht brauch, bei dennen findet man echt alles was es gibt . Da kann man Stunden nach Teilen suchen und richtig Geld los werden...

  • Wenn man es ganz stabil haben will, gibt es das Kit bei welchem Blockversteifungsplatte und spezielle Lagerböcke gibt. Hab grad nicht die genaue Bezeichnung zur Hand aber kann die mal raussuchen. Aber für udaff würde ich zuerst nur mal auf 550Nm max. mit dem TTE420 gehen. wäre ein (mit Liebe, Pflege und sorgsamen Umgang) haltbares Packet, wie oben von euch beschrieben. Denn wenn Kolben, Pleuel, Kupplung und Blockversteifung gemacht ist, würde ich direkt den TTE480 nehmen und auf 450PS abstimmen …

  • Mit Überschwinger sind beim TTE420 auch 620Nm drin. Aber diesen überschwinger will man eigendlich vermeiden, macht das Auto nicht schneller killt aber den Motor. Aber ist halt schön wenn man dir 620Nm mit dem schönen Vermerk "begrenzt" verkaufen kann und es dich brutal in den Sitz drückt. Beschleunigung wird aber nicht besser, da bei Vollgas höhere Drehzahlen anliegen. Diesen überschwinger spürst du nur, wenn du bei ca.2500-3000 U/min voll drauf gehst. Dann haben alle im Auto das Gefühl R sei br…

  • Pleuel und Kolben wurden bei mir ja auch bei MTB gemacht, die haben einen wirklich guten Motorbauer. Allerdings ist der Grundsatz immer: Motor öffnen nur im extremfall. Wenn dir der Tuner sagt die bekommen denn Drehmomentverlauf sauber hin und Serienpleuel reichen, dann lass das lieber. Aber wie du siehst, sind hier einige die mit dem Umbau Erfahrung haben, das ist ebim EA113 ja nix neues. Auch die meisten Tuner haben da schon einige gemacht und haben ihre Erfahrungen. Verdichtungsreduzierung is…

  • Also bei deiner Signatur würde ich mal sagen das ein TTE420 der nächste Schritt wäre. Bei den Teilen solltest du heute ja bei etwa 355-360PS sein, du kannst auch nur TTRS Einspritzdüsen und Druckdose anpassen dann hast du ungefähr bis 380PS. Schlauer wäre, wenn TTRS Einspritzdüsen, TTE420, Innentankpumpe (z.B. BarTek) und DSG-Kupplung gemacht wird, dann kann man so auf 400-410PS abstimmen und die Kolben können das noch ab, wenn du liebevoll mit ihnen umgehst. Um die Druckdose zu ändern, muss der…

  • Das mit der Grundsatzdiskussion und den eigenen Vorlieben wollte ich grade schreiben . Ist halt immer die Frage womit man selbst besser zurecht kommt und ob man den Baum lieber auf sich zukommen sieht, anstatt ihn nur zu spüren. Ähnliche Diskussion wie "übersteuern oder untersteuern" etc. Beim Golf würde ich rein gefühlsmässig die besseren Reifen auf die VA tun, da R eher Tendenz zum untersteuern hat. Das die im Schnee der Arsch wegfliegt, muss beim R schon provoziert werden. Mit Serienfahrwerk …

  • und ich überleg ob ich mir neben meinem Satz Sommer, Winter und Semislick auch noch nen Satz mit Spikes zu hollen, einfach für den Spass im Schnee.

  • Quattro vs xDrive vs 4matic

    Johnny - - Off Topic

    Beitrag

    Da hast du vollkommen Recht. Der RS6 haut schon rein, aber den M find ich dynamischer und auch gradeaus genauso schnell wie den RS6 und der M5 sieht einfach sowas von unfassbar geil aus.

  • "R" gesichtet !

    Johnny - - Scenen Talk

    Beitrag

    Nene war noch auf der Seite 90, hab geantwortet bevor ich geschaut hab was danach kam und aufem handy kann ich den Beitrag nicht löschen

  • Quattro vs xDrive vs 4matic

    Johnny - - Off Topic

    Beitrag

    Von dem "mechanisch ist eh viel besser als elektrisch" und "software ist eh nie so gut wie direkt" kann man sich verabschieden. wenn man mal den neuen m5 gefahren ist kann man über den RS6 nur noch lachen. Softwaretechnisch kann man heute alles so fein regeln, das du entweder keinen unterschied spürst oder dir die software besser gefällt.

  • "R" gesichtet !

    Johnny - - Scenen Talk

    Beitrag

    Ah sorry, hab nur gesehen das man mich zitiert hat... aber das ist ja alt