Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 624.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    Zitat von Fox906bg: „Fusso Coat kein Wachs, sondern eigentlich ein Coating. “ da muß ich jetzt unbedingt eingreifen . Fusso ist kein Coating, sondern ein synt. Wachs mit PTFE Zitat von Streetracer007: „was benutzt ihr für shampoo bei einer bestehenden Keramik versiegelung “ einfach was neutrales. CarPro Reset, Dodo Born to be mild, Prima Hydro Wash,...

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    ich nehme zum abtrocken eigentlich immer einen Detailer. Einfach nach dem abspülen auf den noch leicht nassen Lack nebeln (2-3 Sprühstöße reichen für die Haube) und dann ganz normal trocknen. Wir haben sehr hartes Wasser und das verhindert Kalkränder. Auf Wachsen nehme ich fast außschließlich den Chemical Guys P40 oder Zymöl Deep Gloss Detailer, falls Du eine Produktempfehlung brauchst.

  • Lederpflege

    stef - - Interieur Golf 7 R

    Beitrag

    ja, sind nur umgelabelt. Einzig die Wachse machen sie selbst. Alles andere ist umgelabelt/zugekauft.

  • Lederpflege

    stef - - Interieur Golf 7 R

    Beitrag

    Zitat von electribus: „Das Swissvax Lederpflegeset kann ich auch empfehlen. Besteht aus Reinigungsmittel, Ledermilch, Elefantfett, Bürste und Tücher. Sehr einfach anzuwenden und top Ergebnis. Mit dem Reiniger schafft man 2-3 Innenausstattungen. Mit der Milch sogar noch mehr. “ die Swissvax Ledersachen sind alle von Colourlock (Lederzentrum). Nur so zur Info

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    da hat Matti recht. In den meisten Shampoos sind Tenside drin um den Ablauf des Wassers nach dem abspülen zu verbessern (Sheeting-Agents). Die verschelchtern dann auch das Beading. Lässt sich aber verhindern wenn man lange genug abspült

  • Lederpflege

    stef - - Interieur Golf 7 R

    Beitrag

    auf keinen Fall! Sattelseife zerstört den Top-Coat des Leders da Fahrzeugleder nicht das gleiche Leder ist (gärbung)das für Sättel etc genutzt wird

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    400er ist definitiv Kanonen auf Spatzen. Ich könnte wetten das sogar die 4000er auf einem mittelharten Pad reicht

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    kenne jetzt Deinen Pad und Politurbestand nicht. Aber da reicht eigentlich eine Finish-Politur mit entsprechendem Pad. Selbst würde ich da wohl die Meg #205 fahren. Pads entweder Rupes gelb oder LC HDO orange.

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    "nur" ist gut

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    hattest Du nicht auch ne LHR15?

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    Zitat von Matti-R: „Die Flex wurde Startklar gemacht “ wasn das für eine Flex? Zitat von Streetracer007: „Habe heute festgestellt das meine rückleuchten schon einige swirls haben... kann man die irgendwie rauspolieren ohne irgend eine Beschichtung zu beachädigen... hat einer schon die leuchten hinten poliert “ hinten ist kein Problem. Da ist kein UV-Schutz drauf. Einfach ganz normal polieren wie Lack

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    youtu.be/bDf7IY4dMwo

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    selbstheilende Coatings sind da das Stichwort

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    Zitat von Fox906bg: „Geringfügige Verschmutzungen nimmt aber der Polierschwamm locker mit. “ und man verteilt (reibt) es über den restlichen Lack . Ich mag kneten, wie gesagt, überhaupt nicht. Aber zumindest im Schweller oder Heckbereich sollte es auf jeden Fall sein

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    ich hasse kneten zwar auch, aber für oberflächliche Anhaftungen ist es imemr noch das A und O

  • Glückwunsch zur Enscheidung. Kann das mit dem R6 gut verstehen

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    Zitat von don_vito: „Das ist mir neu Kannst du das näher erklären? “ fahrzeugpflegeforum.de/index.p…en-versiegelung-sinnvoll/

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    ein Problem ist das nicht. Es ist lediglich Zeit- und Produktverschwendung, da auf ordentlich gepulverten Felgen eigentlich nix hält

  • Politur&Versiegelung

    stef - - Lackpflege

    Beitrag

    blöde Frage, aber sind die MB-Design nicht gepulvert?

  • Zitat von Streetracer007: „mal ne frage... was brauche ich alles um die remus auf eine 76mm hjs downpipe drauf zu kriegen... habe schon angefragt bei remus.. die konnten mir keine antwort geben... Ich habe an eine doppelschelle gedacht 76mm rohrverbinder... aber ob das so umsetzbar ist... hmmm “ ich habe die Anlage nicht mehr und vielleicht habe ich ja Unrecht. Aber auf dem Bild ist meine Remus zu sehen. Und zwar das Teil was auf die Serien-DP kommt. Theoretisch müsste da nur der Adapter (das in…