Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ja und zwecks dieser kante? edit: hatte es bestellt, dann durch die ganzen berichte wieder storniert, und jetzt richtig unschlüssig. pendel zwischen dem VWR und CTS

  • wie ist denn nun das VWR inlet? ratet ihr eher davon ab?

  • Zitat von my7r: „Habe meinen mit der modifizierten OEM Ansaugung (genau wie von Coolhard wunderbar beschrieben) jetzt auf 471 PS / 562 NM bekommen. Laut Tuner noch gut Luft nach oben (ca. 40 PS). Habe den aktuellen PnP Upgrade-Lader LM500 von der Lader Manufaktur Gütersloh drin. Ein deutsches Qualitätsprodukt. Man kann ihn nicht richtig mit dem TTH oder TTE vergleichen, weil er ziemlich anders gestaltet ist, obwohl original Look. Vielleicht sind die Spezifikationen schon online zu finden...“ Kan…

  • Zitat von Matti-R: „Das bearbeiten geht doch einfach und reicht auch vollkommen.“ Ja schon das weis ich ja jedoch mein ich ob das reicht für die Leistung da ja auf der anderen seite am Grill eine Öffnung ist die zum Motorraum geht Gesendet von iPad mit Tapatalk

  • Zitat von sequence158: „Zitat von gizmoliner: „Zitat von sequence158: „Upgraded^^ “ Hey gibst uns noch paar Infos? “ Was möchtest du gerne noch wissen? Hab die 380 PS-Stage (nur Software) von Upgraded, wobei nur die 350 PS-Variante eingetragen ist, aber egal. Ansonsten ist der Motorraum OEM bis auf ein CTS-Turbo-Inlet. Und halt noch Remus ab Kat. “ das heißt du hast deine Ansaugung selber bearbeitet und das ging so gut? weil ich auch mit dem gedanken spiele meine Oem ansaugung zu bearbeiten.