Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 308.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von maody66: „was spricht man denn über den FZ-201? @soundy und alle anderen... “ Vergessen...

  • Zitat von Fox906bg: „@Coolhard Was anderes als ein Direzza oder Trofeo wird der Belastung nicht dauerhaft standhalten - von der schlechteren Performance ganz abgesehen. EDIT: Ups, Ayke war schneller - und hat noch den Hankook eingeworfen, zu welchem ich allerdings nix sagen kann. “ Der Hankook ist auf die eine Runde vermutlich der schnellste. Und er ist mit Abstand der teuerste

  • Direzza Trofeo R Z221

  • Zitat von Coolhard: „Zitat von soundy: „Zitat von Coolhard: „Zitat von maody66: „Zitat von Coolhard: „Dann würde ich mal den Conti Force Contact ins Auge fassen: “ “ ebay.de/i/281714779693?chn=ps “ My dear Mr. Singingclub. Klares veto! Der Conti ist mit dem Direzza nicht vergleichbar, und der Markus sucht keinen Regenreifen, denke ich. @maody66: Erst einmal Hut ab vor der Runde. Verflixt sauber und schnell. Reifenthema, schwieriges Thema. Der Loadindex auf der Seitenwand ist das eine - wieviel d…

  • Zitat von soundy: „Zitat von soundy: „Zitat von Fox906bg: „Anwendungsfehler würde ich mit ziemlicher Sicherheit ausschließen, da ich ja weiss, wie penibel du da bist. “ Das sehe ich bei @maody66 genau so. Vielleicht hat er sich auch etwas in die Lauffläche gefahren, kann man nie ausschließen. “ Das mit "Teil eingefahren" meinte u. a. auch Markus Oestreich. Wir hatten vorher einen McLaren Crash und die Dinger bestehen ja zu fast 100% aus Carbon. Bin kurz danach da lang gekommen. Wäre schon auch e…

  • Zitat von Fox906bg: „Anwendungsfehler würde ich mit ziemlicher Sicherheit ausschließen, da ich ja weiss, wie penibel du da bist. “ Das sehe ich bei @maody66 genau so. Vielleicht hat er sich auch etwas in die Lauffläche gefahren, kann man nie ausschließen.

  • Zitat von Coolhard: „Zitat von maody66: „Zitat von Coolhard: „Dann würde ich mal den Conti Force Contact ins Auge fassen: “ “ ebay.de/i/281714779693?chn=ps “ My dear Mr. Singingclub. Klares veto! Der Conti ist mit dem Direzza nicht vergleichbar, und der Markus sucht keinen Regenreifen, denke ich. @maody66: Erst einmal Hut ab vor der Runde. Verflixt sauber und schnell. Reifenthema, schwieriges Thema. Der Loadindex auf der Seitenwand ist das eine - wieviel der Reifen tatsächlich mitmacht, steht da…

  • Die SuperPro-Teile sind eine gute Option! TT-QL sind auch möglich! Alternativ: Supercopa MKII Achse Das wäre für das Gölfchen natürlich der nächste große Schritt

  • Zitat von Golf R7er: „ Ich würde mir wünschen das es bei Tuning Fahrwerken die möglichkeit gäbe mit wählbaren verschiedenen Federhärten abzustimmen . “ Interessantes Thema - aber natürlich stressig, was den TÜV angeht. Es gibt so etwas, z.B. bei Öhlins. Dort kaufst Du Dämpfer und Feder separat. Beispiel BMW M2: Hier kannst Du wählen zwischen 160kg und 190kg an der HA. Beides mit TÜV

  • Zitat von EA-Tec: „Was sagen denn unsere Fachmänner dazu, wie z.B. @soundy “ Braucht man net.

  • Zitat von Luke91: „Stimmt hab mich vergessen vorzustellen Also ich bin der Lukas bin 27 Jahre alt und komme aus Österreich ✌️ Besitze seit nen halben Jahr einen Golf 6R und bin sehr zufrieden mit dem Fahrzeug außer das ich von Anfang an Probleme mit der Bremse hatte. Hab das Fahrzeug im Januar gekauft und bei der heimfahrt sofort gemerkt das die Bremse vorne nen Schlag haben, also sofort neue Scheiben drauf (Brembo) und ja nach 1 Monat wieder verzogen also original gekauft, Scheiben Powerdisc un…

  • Zitat von Kilkenny009: „Dachte wenn HA und VA die selbe Breite haben, wäre es nicht so schlimm, erst wenn die HA breiter als die VA ist. “ Die Spurbreite definiert sich nicht über den Abstand zur Kotflügelkante.

  • Zitat von Luke91: „Hallo Fährt hier wer StopTech Bremsscheiben auf den R und kann dazu was sagen? Sollen ja mit das Beste am Markt sein. Mfg “ Was möchtest Du denn wissen?

  • Zitat von HoniQKekzZ: „ Wenn ich bei über 200 auf der Autobahn Langstrecke fahre will ich hauptsächlich dieses schwammige entfernen. Der Kurze schwimmt mir noch zu viel hin und her. “ Das funktioniert mit dem DDC sehr gut, meiner Ansicht nach. Es ist nichts für den sehr sportlichen Einsatz - dazu passen Federrate und Dämpfung nicht so ganz - dafür ist es ausgesprochen komfortabel.

  • Zitat von markus69: „Eine Frage zum einsetllen der Zug und Druckstufe beim KW V3 Einstellen wenn das Fahrzeug auf den Beinen steht,also eingefedert, oder wenn die Dämpfer entlastet sind, oder egal? “ Wurscht.

  • Zitat von Kilkenny009: „Mmmhhh gute Optik und schlechte Fahreigenschaften. Ein Teufelskreislauf. “ Geschmacksache! Einem FWD, der hinten breiter ist als vorn, siehst Du die Unsportlichkeit ja förmlich an.

  • Zitat von golf3-94: „Zitat von Sebastian R: „Zitat von Streetracer007: „............gibt es den unterschiede zwischen fischer und spiegler ??? “ Mit keinen von beiden wirst du etwas falsch machen, ich habe welche von Fabian Spiegler und die tun was sie sollen. “ Vielleicht kann @soundy hier was dazu sagen. Soweit ich weiß kann man sowas bei ihm auch beziehen... “ Die Spiegler hatte ich noch nicht in der Hand. Das Material vom Herrn Fischer ist aber absolut erstklassig. Verkaufen wir seit Jahren

  • youtu.be/PQmSUHhP3ug

  • Zitat von Schneipirinha: „310 sollte doch auch mit einem normalen gehen.. (ohne pfeffer) also ich bin jetzt bei 320 und hab vorne und hinten noch ca. 1cm Restgewinde (STXA) ... die von KW und ST gehen doch alle bis ca 4cm Tieferlegung egal ob KWDDC oder ST XA.. also wenn ich auf 310 runter könnte sollte das auch ein KW DDC können.. Gesendet von iPhone mit Tapatalk “ Das kann das Fahrwerk, aber dann kann man damit nicht mehr so gut fahren.

  • Zitat von Streetracer007: „kann man den racing flüssigkeit in die originale anlage reinkippen ?? Machen die originalen bremsleitungen das mit??? Habe überlegt die von millers zu holen. “ Es gibt Flüssigkeiten, vor denen manchmal gewarnt wird (z.B. Castrol SRF). Die Millers kannst Du bedenkenlos fahren.