Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 947.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • In was reingefahren

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    wär ja super, wenn nur der DQ250er so ätzend übersetzt ist. Ich würde zwar den GTI P immer als Handschalter nehmen, aber wenn es dann doch letzten Endes ein GTI TCR wird, dann muss ich mich mit DSG arrangieren und dann darf das mit der Übersetzung kein Thema wie beim P sein! Der TCR hätte natürlich das DQ381

  • In was reingefahren

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    ah, sehr interessant! Ich schiele ja für nächstes Jahr auch auf einen GTI P mit Handschaltung. Als DSGler ist der P ja schon deutlich lahmer als ein R weil er zu tode übersetzt wurde, der Handschalter soll aber knackig kurz übersetzt sein, im Durchzug dem R (Handschalter) um nix nachstehen. Wie würdest Du, mal abgesehen davon, dass man deinen DSGler nicht zu 100% vergleichen kann, der GTI P im Vergleich zum R sehen? BTW: sieht man von Deinem Unfall eigentlich keinerlei Einschläge des Fremdkörper…

  • Nachfolger gesucht

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    @kasi_hh: warum das denn?! Variantenreichtum ist doch gut und wenn's nicht gefällt konzentriert man sich eben auf die Standardausführungen. Man halte sich mal vor Augen, was Renault mit dem Megane RS an Varianten anbietet. Da habe ich schon lange den Überblick verloren Am extremsten treibt es dabei aber immer noch Porsche mit den 32.457 Ausführungen des 911ers

  • Nachfolger gesucht

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    der TCR ist bereits fertig und wartet einfach nur auf den Verkaufsstart. Der R400 war eine reine Studie, weit weg von der Serie. Der TCR kommt

  • Nachfolger gesucht

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    "Zur Vmax-Aufhebung gehören auch ein Fahrwerk mit adaptiven Dämpfern (DCC) und 20 Millimeter Tieferlegung sowie 19-Zoll-Rädern." Schade, dass noch keinerlei Preise bekannt sind. Für mich ist der TCR eh schon eine Granate (mal abgesehen vom fehlenden Handschalter), aber erst mit diesem Paket wäre er ein rundum sorglos Paket:) Den optionalen Akra Auspuff würde ich nicht wählen.

  • Nachfolger gesucht

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    liegt vermutlich auch an unseren Streckenprofilen. Ich fahre beim Pendeln nicht im dichten Verkehr, nur Überland und durch Dörfer.

  • Nachfolger gesucht

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    ich fahre eben lieber Handschalter. Ist keine Stilsache, sondern hat sich so ergeben als ich selber DSG im R hatte. Bin da nie mit warm geworden und war immer erfreut, wenn ich den Beetle mal wieder fahren durfte. ACC geht gar nicht. Geht mir in unseren Firmenwagen voll auf den Senkel, genauso Lane Assist, Parkassistent usw. schalte ich sofort ab sobald es mich nervt, also mittlerweile schon beim Einsteigen. Ich bekomme aber genauso beim Fahren mit GRA immer sofort die Pimpernellen. Habe eben du…

  • Teures Tuning, 1PS für viel Geld...

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    Oha, ein Pferd! Eigentlich ist das bei uns auch ein Thema: haben eine 2.500 qm2 grosse Wiese brach liegen und für unseren Kleinen wäre das therapeutisch wegen Downsyndrom perfekt. Andererseits verschlingen aber die Therapien und das ganze andere Drumherum des Downsyndroms schon so viel Zeit, dass wir bereits mit dem Arbeiten und Haushalt voll ausgelastet sind. Hm, ich wäre ja auch eher für ein oder zwei Esel

  • Nachfolger gesucht

    INeedNOS - - Off Topic

    Beitrag

    melde mich auch mal nach langer Zeit zurück Also, nachwuchsbedingt hatte ich ja meinen 7er R Ende 2016 gegen einen 150 PS TSI Variant mit ALLSTAR RLine Paket eingetauscht. Da.den jetzt in erster Linie meine Frau nutzt fahre ich gerade ihren Beetle bis zum Ende der Finanzierung (Oktober 2019). Da es ein 1.2er TSI ist habe ich trotz der super Fahrbarkeit und tollen Optik (CLUB Sondermodell in Moonrock Silver/schwarz mit Ledersitzen) wenig Interesse, den wie geplant aufzukaufen Habe kürzlich einen …

  • kurze Rückmeldung: hatte den Wagen kürzlich bei VW in der Werkstatt. Habe ihn entknarzt zurück bekommen. Laut Aussage des Servicetechnikers war es ein verzogenes Schutzblech im Bereich des Lenkgetriebes. Warum das dann zeitgleich mit dem Aufbocken kam konnte er mir auch nicht sagen, aber es ist jetzt nachhaltig weg. Komisch ist, dass die Lenkung jetzt auch leichter geht. Die ging seit dem Einbau der Federn doch spürbar schwergängiger als vorher. Kam mir immer irgendwie alles verspannt vor. Viell…

  • danke! Also was meint Ihr jetzt genau? Federn im aufgebockten Zustand drehen, um sie etwas zu bewegen oder auf eine andere Position drehen? Im Grunde genommen habe ich ersteres bereits gemacht: Feder vom Anschlagpunkt weg gedreht, dann den Teller mit WD40 geflutet und dann die Feder wieder bis an den Anschlag zurück gedreht. Hat rein gar nix gebracht. Habe übrigens mittlerweile, nachdem ich jetzt selber auch bereits entdeckt hatte, dass die vorderen Federn mit ihrer geringen Tieferlegung von 25 …

  • hier mal ein Video von gerade eben. Es knackt immer genau dann, wenn man die Lenkrichtung ändert youtu.be/caPgcV1u6P0

  • achso, es sind die 25/40er Federn, also hinten 40, damit die Keilform ab Werk verschwindet, H&R 28897-4

  • Hallo zusammen, ich bin zwar schon seit mittlerweile 1 1/2 Jahren kein Golf R Besitzer mehr und schaue aktuell eher nach einem GTI, aber bin hier immer noch stiller Mitleser und fühle mich bei Euch mit meiner Frage gut aufgehoben Also, es geht um unseren 1,2er Beetle aus Ende 2015, also schon einer nach der Umstellung auf Mehrlenkerhinterachse. Vor einem Jahr wurden H&R Federn von der uns betreuenden VW Werkstatt eingebaut. Zunächst gab es Probleme mit Geräuschen von der Hinterachse, VW-Mechanik…

  • Moin, Ich möchte das hier mal erneut hochholen: welche Nachteile hat denn so ein Shifter?! Also ich meine jetzt nicht die Gründe, warum sowas nicht ab Werk eingesetzt wird. Mir geht es eher um sowas wie erhöhten Verschleiß der Synchronringe und evtl. auch der Kupplung, wenn man die Gänge derart schnell durchreisst. Man müsste beim schnellen Schalten doch vermutlich auch darauf achten, dass man schneller als gewohnt auskuppelt, damit die Kupplung beim Gangwechsel nicht noch leicht am Schleifen is…

  • ich hatte bei meinem Vorfacelift die Klappen dauerhaft offen (DSG, 2014er mit letztem Softwareupdate) und ich fand´s geil. Fahre aber auch selten Autobahn;-)

  • super, Danke, so etwas hatte ich gehofft. Dieses morgendliche Klappenputzen machten nicht alle Softwarestände beim Vorfacelift. Der Facelift Handschalter macht das also?! Bist Du Dir sicher?

  • ich weiss, möchte ich aber (zunächst) nicht;)

  • haben die Wellen radial, solange kein Öldruck anliegt, nicht sowieso etwas Spiel?! Stichwort "Hydrolager".

  • Moin, irgendwie komme ich vom R nicht weg nachdem ich meinen vor 1,5 Jahren weg getan habe ich überlege aktuell, ob ich mir kurz vor Einführung des Golf 8 einen 7er R Handschalter holen werde. Kann man beim Handschalter die Klappen daueroffen deaktivieren, also per VCDS wie bei DSG Fahrzeugen? Wie bekomme ich die Klappen dazu, dass zum Ziehen der Stecker offen sind. Ich sehe da beim Handschalter kaum ne Chance, oder?! Danke und Gruß Markus